Schreib auch du, was dich bewegt: Jetzt direkt kostenlos veröffentlichen auf 
http://www.genial-zeichnen-lernen.de
  genial zeichnen lernen
richtig und ausdrucksstark von Anfang an – Zeichenforum mit Workshop
http://www.genial-zeichnen-lernen.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Vieleicht kann mir ja jemand helfen

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
DrTox
Mitglied

Beiträge: 5

New PostErstellt: 11.05.10, 07:49  Betreff:  Vieleicht kann mir ja jemand helfen  drucken  weiterempfehlen

Grüße euch :-)

(Ich weiß garnicht ob ich hier das Thema richtig gesetzt haben *lach*)

Ich habe da mal eine Frage an euch alle und hoffe das mir vieleicht jemand helfen könnte.
Ich möchte mir ein Tattoo machen lassen, was mir Kraft und Mahnung zugleich sein soll. Ich habe das Bild, was auf meine Haut soll vor meinem Geistigem Auge, doch sind leider meine Zeichenkünste soo schlecht ^.^ das ich es nicht auf das Papier bringen kann. Vieleicht kann mir ja jemand von euch helfen. Ich weiß das der Tattoowierer mir das auch Zeichnen könnte, doch ich möchte ihm etwas vorlegen, was er übernehmen oder vieleicht noch ein wenig verändern kann.

Ich würd euch einfach mal ne grobe beschreibung geben, vieleicht könnte mir ja wer nen Vorschlag geben ;-)

Beschreibung:
  • Es soll auf die Wade kommen. (umrisse sollte ich vieleicht bei gelegenheit mal reinstellen)
  • Zwei Frauenköpfe sollen zu sehen sein, der eine Kopf schaut nach oben in einer leichten von Rechts nach Links Drehung
  • Der zweite Frauenkopf sol nach unten schauen, in einer leichten Links nach Rechts Drehung
  • In der mitte sollte ein Keltisches Tribal sein, wo die Köpfe ruhig heraus kommen könnten oder vieleicht die Haare sich damit verbinden
  • Der obere Kopf und das soll weiß sein(z.B. der Tag mit Wolken)
  • Der untere Kopf sollte schwarz sein/ etwas düsteres haben (z.B. Die Nacht mit Sternen)
  • Die Augen bei beiden könnten vieleicht verschlafen sein (ich mein damit, ein wenig geöffnet)
  • Bei dem unteren Kopf könnte das Gesicht lächeln (böses Lächeln)
  • Der obere gutmütig lächeln oder vieleicht traurig und eine Tränen in den Augenwinkel haben


Ohje -.-* ich seh grad das ich ziemlich viele punkte hab... vieleicht traut sich ja jemand von euch daran wäre jedenfalls super lieb, wenn nicht, könntet ihr vieleicht eure Meinung dazu geben xD vieleicht ist das Bild ja zu überladen.


In diesem Sinne sende ich euch liebe Grüße und mögen die Götter über euch ein Wachsames Auge haben ;-) euer DrTox

PS: Ich hab da nochmal zwei Bilder mit angehängt um diese Drehgeschichte optischer zu machen xD ich find meine eigenen Sätze schon sehr verwirrend d^.^b


[editiert: 11.05.10, 07:51 von DrTox]



Dateianlagen:

sdfg.png (2 kByte, 156 x 167 Pixel)
speichern

tattoo2.jpg (93 kByte, 600 x 605 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design