Schreib auch du, was dich bewegt: Jetzt direkt kostenlos veröffentlichen auf 
  ver-ruecktes-leben

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Ab wann ist man clean?

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Jai
Ehemaliges Mitglied


New PostErstellt: 19.08.08, 13:35  Betreff: Ab wann ist man clean?  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Über diese Frage denke ich schon länger nach. Wahrscheinlich gibt es gar keine allgemeingültige Antwort darauf, aber trotzdem beschäftigt es mich.

Ich habe mich am 11.11.2006 das letzte mal v*rle*zt - in der Zwischenzeit gab es nur einen Rückfall am 12.12.2007. Bekanntlich ist einmal ja keinmal und deswegen betrachte ich mich als clean seit nun mehr über 1 1/2 Jahren. Mittlerweile fällt es mir auch gar nicht mehr schwer, mich nicht zu v*rl*tzen. Am Anfang war es hart, aber jetzt hatte ich auch schon seit ein paar Monaten gar keinen Schn*idedruck mehr.

Wenn mich jemand fragt oder auf meine N*rb*n anspricht, antworte ich unterschiedlich. Mal sage ich, ich BIN, SBB´lerin, mal sage ich dass ich mal SVV´lerin gewesen bin. Natürlich kann ich es trotz der ganzen Besserungen nicht ganz ausschließen keinen Rückfall mehr zu haben, dafür ist es doch noch zu frisch und die Zeit in der ich es gemacht habe war einfach zu intensiv und zu lang.

Trotzdem bin ich mir unsicher, bin ich es oder war ich es...

Wie seht ihr das für euch? Wie ist eure persönliche Meinung dazu? Kann man sich überhaupt je als nicht mehr betroffen fühlen, zumal die N*rb*n ja ein Leben lang bleiben werden, auch wenn sie im Laufe der Zeit natürlich verblassen.
nach oben
OstseeSchaf
Mitglied

Beiträge: 1
Ort: Départmt. des Bouches du Weser

New PostErstellt: 19.08.08, 16:11  Betreff: Re: Ab wann ist man clean?  drucken  weiterempfehlen

Hey Jai,

ich würde die Antwort auf die Frage "Ab wann ist man clean?" eher von den Denkmustern abhängig machen. Man kann ja auch seelisch SVV betreiben.

gruß
das schaf
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Nyx1206
Administrator

Beiträge: 3023
Ort: Nahezu am Arsch der Welt


New PostErstellt: 19.08.08, 23:26  Betreff: Re: Ab wann ist man clean?  drucken  weiterempfehlen

Hm... schwierige Frage...

Bei mir ist es ja auch nicht so lange her mit dem letzten SVV, was aber vielleicht auch daran liegt, dass ich nicht bewusst "aufhören" will... aus verschiedensten Gründen, die hier nicht hingehören.

Ein guter Freund von mir sagte einst, komplett zum Ex-SVVler wird man wohl nie, wenn man das längere Zeit intensiv gemacht hat... die Denkstruktur, die dahinter steht, bleibt wohl sehr, sehr lange, auch, wenn es vielleicht nicht mehr in der Selbstv*rl*tzung endet.

Ich denke, in sehr, sehr schlimmen Ausnahmesituationen wird man auch nach Jahren noch zum SVV zurückkehren, wenn man keinen festen Ankerpunkt im Leben hat, an dem man sich in genau diesem Moment festhalten kann... und solange die Gefahr, dass ich mich in solchen Momenten v*rl*tz*, noch gegeben ist, sehe ich mich nicht als "geheilt" oder "ehemaliger SVVler".

Wenn es aber für jemanden wichtig ist, sich als "clean seit einem bestimmten Datum" zu sehen, um sich zu motivieren, durchzuhalten - was spricht dagegen? Immerhin war man dann seit einer bestimmten Zeit in der Lage, "das Schlimmste abzuwenden"... das ist ja immerhin ein Schritt in die richtige Richtung - man arbeitet an sich.

Ich denke, eine Formel "man ist clean, wenn..." wird sich nirgends finden...



____________________
"Das Leben ist ein Keks!"
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
DasFrosch
ohne Untertitel
Mitglied

Beiträge: 1227
Ort: teich


New PostErstellt: 20.08.08, 09:13  Betreff: Re: Ab wann ist man clean?  drucken  weiterempfehlen

Ich denke, anders als Nyx, dass man sich aus dieser Denkstruktur befreien kann, das könnte lange dauern, aber ich bin mir sicher, dass es geht.

Und clean ist man meiner Meinung ab dem Punkt, an dem man nichtmehr darüber nachdenkt, dass man clean ist. Ab dem Punkt, an dem die Selbstv*rl*tzung zu einem unwichtigen Teil geworden ist.




Ist doch sowieso alles Qua(r)k
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Jai
Ehemaliges Mitglied


New PostErstellt: 23.08.08, 12:33  Betreff: Re: Ab wann ist man clean?  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: DasFrosch

    Und clean ist man meiner Meinung ab dem Punkt, an dem man nichtmehr darüber nachdenkt, dass man clean ist. Ab dem Punkt, an dem die Selbstv*rl*tzung zu einem unwichtigen Teil geworden ist.


Das finde ich gut!
nach oben
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber