Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Prometheans ActivInspire
Wissenswertes rund um ActivInspire

Die Akzeptanz von Interaktiven Weißwandtafeln (IWB) hängt stark von im Wesentlichen zwei Faktoren ab. Einmal davon, dass die Technik im Klassenraum verlässlich funktioniert, und zum zweiten davon, dass der Anwender den Nutzen von IWBs insbesondere im Zusammenwirken mit geeigneter Boardsoftware kennenlernt. Der erste Aspekt lässt sich von außen nur wenig beeinflussen, der zweite dagegen schon eher.
Promethean Boards bzw. seit wenigen Jahren Promethean Panels werden in der Regel mit der Software ActivInspire ausgeliefert. Als jahrelanger Nutzer von ActivInspire habe ich dessen Nutzen schätzen gelernt und möchte daher die Arbeit damit durch konkrete Informationen wie auch durch Diskussionen darüber etwas unterstützen. Auch Fragen zur Umsetzung unterrichtlicher Vorstellungen in geeignete ActivInspire-Tafelbilder sind sehr willkommen.
Im Vergleich zur Software anderer Hersteller bietet ActivInspire erheblich mehr Möglichkeiten, die Interaktivität von Tafelbildern zu beeinflussen, erfordert dafür allerdings auch ein vertieftes Einsteigen in die Möglichkeiten der Software.
Sowohl für Einsteiger als auch für Nutzer, die sich mit tiefergehenden Fragen rund um ActivInspire beschäftigen, ist dieses Forum gedacht.
Zusätzlich zu ActivInspire bietet Promethean mit ClassFlow bzw. ClassFlow Desktop und inzwischen auch mit der ActivConnect Technik an Panels Möglichkeiten an, die Interaktivität von IWBs zum Teil erheblich zu erweitern. Voraussetzung für eine effektive Nutzung ist aber zum Einen eine belastbare Internetverbindung bis zu den Endgeräten in Schülerhand bzw. ein funktionierendes WLAN-Netz, wobei die ActivConnect Technik auch in der Lage ist, einen eigenen Hotspot zu erzeugen.
(Für den Upload von Dateien in diesem Forum, z. B. Flipcharts, existiert allerdings noch ein Größenlimit von 500 kB)
 
Container - kann enthalten

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Walter
Administrator

Beiträge: 189
Ort: Rügge


New PostErstellt: 26.11.16, 18:15  Betreff: Container - kann enthalten  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Gern werden Container dazu verwendet, um Zuordnungsaufgaben darzustellen.
Es ist ja auch irgendwie faszinierend zu sehen, wenn nicht richtig zugeordnete Objekt wie von Geisterhand wieder aus dem ihnen zugedachten Container verschwinden.
Dies ist allerdings nur eine von mehreren Möglichkeiten, Container einzusetzen.

Dieses Beispiel wird in dem anhängenden Flipchart dargestellt und kurz erläutert.






[editiert: 26.12.16, 11:45 von Walter]



Dateianlagen:

Container kann enthalten.flipchart (55 kByte)
anzeigen - speichern
Datei wurde schon 92-mal heruntergeladen.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Katharina
Gast
New PostErstellt: 18.04.19, 13:08  Betreff: Re: Container - kann enthalten  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

in dem beigefügten Flipchart funktioniert das "Zurück, wenn nicht enthalten" tatsächlich. Manchmal. Heißt: ich ordne das Objekt 1x falsch zu, es springt zurück. Ordne ich es hingegen ein 2. Mal falsch zu, bleibt es da, wo es nicht hingehört. Dieses Dilemma habe ich auch mit meinen Flipcharts und finde keine Lösung dafür... Ideen? (alle Parameter sind korrekt eingestellt, mehrfach überprüft!)
nach oben
Walter
Administrator

Beiträge: 189
Ort: Rügge


New PostErstellt: 18.04.19, 15:01  Betreff: Re: Container - kann enthalten  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo, Katharina!

ActivInspire ist tatsächlich bei der Containerfunktion manchmal etwas verwirrend.

Wie ich auf dem Flipchart schon vermerkte: wenn ich ein Objekt von einem Container in den benachbarten verbringe, kommt die Funktion durcheinander. 
Beispiel:
Ich bringe die Bombe in den linken Container - sie verbleibt dort wie gewünscht. Verschiebe ich sie jetzt direkt in den Nachbarcontainer, verbleibt sie auch dort, obwohl sie das nicht soll. Versuche ich die Bombe jetzt wieder an ihren Ausgangsort zurückzubringen, geht das nicht. Sie springt wieder in den Container zurück, in dem sie eigentlich nicht bleiben dürfte.
Um das wieder in Ordnung zu bringen, muss ich die Bombe wieder in den benachbarten linken Container bringen und danach wieder an ihren Ausgangsort zurück. Dann sollte alles wieder funktionieren, mit Ausnahme des genannten Bugs.
Hier hat die Containerfunktion einen eindeutigen Bug, mit dem man leben lernen muss;-)

Liebe Grüße

Walter






[editiert: 18.04.19, 22:17 von Walter]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos