Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.

Geld verdienen im Internet

  Auswandern

Zur Homepage von Auswandern-aktuell.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen
Ausnahmezustand in Paraguay

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
holly
* * *


Beiträge: 25
Ort: Obligado,Itapua,PY


New PostErstellt: 26.02.07, 22:39  Betreff: Ausnahmezustand in Paraguay  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo,
wie sieht das aus.........möcht doch Mitte April in PY einwandern.
In den Medien wird wegen dem Denguefieber darüber berichtet.
lg holly

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
wksamoa
Ehemaliges Mitglied

Ort: Apia Samoa


New PostErstellt: 27.02.07, 07:52  Betreff: Re: Ausnahmezustand in Paraguay  drucken  weiterempfehlen

Eigentlich müsste Walter ja was dazu sagen, aber der ist vielleicht krank- Ich verstehe vor allem nicht, warum in einem Land mit 6,5 Mio. Einwohnern bereits nur 13.000 Erkrankte zum Ausnahmezustand führen müssen. So entnahme ich es den Medien.
Hier in Samoa ist Dengue völlig "normal", kommt alle paar Jahre mal wieder als Epidemie, so wie in Deutschland die echte Grippe (Influenza). Ich selbst hatte es auch schon zwei Mal.
Dengue ist lästig und unangenehm, setzt einen zwei bis drei Wochen außer Gefecht, aber mehr ist auch nicht. Nicht anders als bei der echten Grippe, die ja auch deutlich heftiger verläuft als eine Erkältung.
Aber Du wanderst sicher nicht wegen der Grippegefahr aus Deutschland aus. Dann kannst Du auch trotz Dengue nach Paraguay einwandern. Gleiches Risiko, sozusagen.



nach oben
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Geld verdienen im Internet