Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.

Geld verdienen im Internet

  Auswandern

Zur Homepage von Auswandern-aktuell.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen
Auswandern nach China

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Autor Beitrag
Sammo
*


Beiträge: 7


New PostErstellt: 17.08.06, 13:35  Betreff: Auswandern nach China  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo,
Ihr kennt mich alle nicht, ich stelle mich am besten erstmal vor:
Mein name ist Benno, ich lebe in münchen, bayern. Ich bin 15 jahre alt und bin seit letztem jahr auf einer realschule in der 9. klasse. Ich habe mit dem Leben hier große probleme. Mein traum war es schon seit ich 6 oder 7 bin auszuwandern. Ich komme hier einfach nichtmehr zurecht. Das ewige schlechte wetter, alle leute sind immer schlecht gelaunt und alles geht hier nach dem selben langweiligen Schema. Ich hoffe nur ihr haltet das hier nicht für eine "pubertäre phase" oder sowas in der art. Ich komme mit dem leben hier ganz einfach nicht klar. Ich lerne seit kurzem chinesisch und liebe Kampfsport über alles. Ich liebe auch alles an china, die Kultur, das essen die menschen einfach alles. Ich bin mir auch darüber im klaren, wie viele arme, wanderarbeiter und bettler es dort gibt. Aber ich habe den entschluss gefasst dort hin zu ziehen. Ich möchte am liebsten die ersten jahre in zhengzhou shaolin kung fu trainieren, und dann später einmal eine familie in einer großstadt wie peking oder shanghai gründen. Ich bin zwar erst 15, ja, aber ich halte es hier nichtmehr aus. Ich finde einfach dass mein leben zu kurz ist, als dass ich hier noch 3 weitere jahre sitze und darauf warte dass ich volljährig bin. Ich hoffe ihr versteht mich. Kann mir vllt. jemand helfen? Vllt. hat jemand das selbe oder ein ähnliches ziel vor augen. Vllt. hat auch schon jemand dieses Ziel erreicht. Ich danke euch für die aufmerksamkeit und hoffe auf möglichst zahlriche und schnell antworten,
Benno


[editiert: 31.01.07, 23:12 von Walter_]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
schoolar

Administrator

Beiträge: 1254
Ort: Durban (South Africa)



New PostErstellt: 17.08.06, 13:48  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

Was hindert Dich, Deinen Rucksack zu packen und loszuziehen? Du bist jung und voller Tatendrang, also mach' Dich auf den Weg...!

Thomas



___________
Carpe diem...

_________
Carpe diem
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sammo
*


Beiträge: 7


New PostErstellt: 17.08.06, 13:54  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

Du glaubst gar nicht wie gern ich das machen würde, es gibt nur folgende hindernisse:
1. Das Geld: son flug dahin ist nicht billig, und wenn ich da bin, sone eine kung fu schule kostet 350€ im monat, zwar mit unterkunft und allem aber trotzdem kann ich des nicht einfach zahlen
und 2. Der flug, wie soll ich da hin kommen? Ich kann nich einfach hinfliegen, ich bin erst 15. Wenn jemand da wär der mit mir fliegen könnte wäre das der wahnsinn, und wenn ich dann da bin muss ich mir erstmal nen job suchen damit ich genug geld machen kann um die schule zu finanzieren...

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
schoolar

Administrator

Beiträge: 1254
Ort: Durban (South Africa)



New PostErstellt: 17.08.06, 14:06  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

Und für all diese "Probleme" und Hindernisse suchst Du hier nach Antworten und Lösungen? Also: Geld machst Du (richtig erkannt), indem Du arbeitest. Bevor Du also losfliegen kannst, solltest Du Dir was auf die Seite schaffen. Und bis es soweit ist, bist Du bestimmt auch volljährig und darfst alleine und ohne Erlaubnis der Erziehungsberechtigten ins Flugzeug steigen und nach China fliegen. Andere Lösungen sehe ich da jetzt erstmal nicht, aber vielleicht hat ja jemand anderes noch 'ne Idee...?!

Thomas



___________
Carpe diem...

_________
Carpe diem
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
yuii
Top-User *****


Beiträge: 163



New PostErstellt: 18.08.06, 10:31  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Sammo
    Ich bin 15 jahre alt
Nun haste 3 Jahre Zeit Dich auf Deine Grosse Reise vorzubereiten denn unter 18 kommste nur in begleitung Deiner Eltern nach China rein. Da nützt Dir nichtmal ein schriftliches einverständnis Deiner Erziehungsberechtigten (Ausnahmen für Schüleraustausch oder Sportveranstaltungen gibt es).

Gruss


Yuii



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sammo
*


Beiträge: 7


New PostErstellt: 18.08.06, 11:45  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

Ok danke für eure antworten, ja ich muss wohl warten bis ich 18 bin, außer ich kann meine eltern überreden das ich nächste sommerferien dort in die kung fu schule gehen darf, ham sie shcon fast erlaubt, und dann bleib ich da..

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
HAW
* *


Beiträge: 11


New PostErstellt: 18.08.06, 11:50  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

bevor Du Dich entscheidest ohne Visum dazubleiben, schau Dir mal einen chinesischen Knast an.
mfg
Heinz

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sammo
*


Beiträge: 7


New PostErstellt: 18.08.06, 11:51  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

aber wenn ich da bin kann ich doch noch nach hong kong und mir da ein visum besorgen oder?

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
HAW
* *


Beiträge: 11


New PostErstellt: 18.08.06, 12:10  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

die werden Dir in Hongkong unter den gleichen Bedingungen ein Visum geben, wie in Hamburg - also nicht.
mfg
Heinz

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sammo
*


Beiträge: 7


New PostErstellt: 18.08.06, 14:44  Betreff: Re: Auswandern nach China  drucken  weiterempfehlen

ich habe aber schon oft gehört dass die leute da sehr korrupt sind, ist es nicht möglich dass man die da bestechen kann? ach ja und wo ist eigentlich genau die chinesische botschaft in deutschland?

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Seite 1 von 2
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Geld verdienen im Internet