Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.

Geld verdienen im Internet

  Auswandern

Zur Homepage von Auswandern-aktuell.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen
Bahamas

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
davorl
Neuzugang


Beiträge: 4


New PostErstellt: 30.11.07, 23:05  Betreff: Bahamas  drucken  weiterempfehlen

Hallo,

ich möchte gern Mitte nächsten Jahres auf die Bahamas auswander, genauer gesagt nach Nassau. Deswegen flieg ich Anfang Februar für 2 Wochen dahin um evtl schon mal nach einer Wohnung bzw Haus zu schauen. Ich habe mich auch schon sehr viel damit beschäftigt und weiss auch das es da recht teuer ist.
Ich verdiene aber ca. 4000€ im Monat übers Internet, was stetig steigt. Jetzt habe ich hier im forum einen beunruhigenden Beitrag gefunden. Und zwar:
Bahamas : Eine Daueraufenthaltsgenehmigung kostet 5000 Bahamadollar zudem muss man
nachweisen können in der Lage zu sein 25000 pro Jahr in die zu Überweisen und
150000 einmalig auf den Bahamas zu Investieren.
Meine Frage: 25000 pro Jahr in die WAS zu überweisen (ich denke mal Einkommen haben, was ja noch nicht das Problem ist) aber die 150000 machen mir Sorgen! Muss man das sofort investieren? Ich habe vor evtl zum Spass ein kleines Restaurant bzw eine Bar aufzumachen, damit es nicht zu langweilig wird. Das schafft doch Arbeitsplätze. Langt das nicht? Brauche DRINGEND Auskunft, denn wenn ich erst 150000 investieren muss, kann ich mir den Urlaub im Februar gleich sparen. Les das hier auch zum ersten mal.

Schon mal Vielen Dank, David

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Geld verdienen im Internet