Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Benutzerinformationen       Anzeige In diesem Forum schalten!     e-Book-Shop für Auswanderer      Paraguay-Podcast-Radio
  Auswandern

Zur Homepage von Auswandern-aktuell.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen
Guadeloupe

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Autor Beitrag
nicci
Neuzugang


Beiträge: 1


New PostErstellt: 29.04.11, 21:12  Betreff: Re: Guadeloupe  drucken  weiterempfehlen

hallo,

gibt es irgendwelche neuen infos zum thema arbeiten in guadeloupe? würde mich brennend interessieren, da ich ende des jahres dorthin möchte. wie sieht es denn z.B. im tourismusbereich aus? oder welche möglichkeiten gibt es sonst so? finde es so schwierig im netz was zu finden und wäre für jede hilfe dankbar!!!
muss leider davor noch französisch lernen, habe ich in der schule irgendwie versäumt

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mendes
* *


Beiträge: 11
Ort: Guadeloupe



New PostErstellt: 08.05.11, 16:32  Betreff: Re: Guadeloupe  drucken  weiterempfehlen

Hallo, wir wohnen jetzt seit genau 1 Jahr in Guadeloupe: Insgesamt verläuft fast alles nach Plan.

POSITIF: Lebensqualität, Sicherheit, EU und Euro, Wetter, Natur, kinderfreundlich, Strassennetz, billiger Fisch, Mietpreise für Häuser und Wohnungen (für jemanden, der 20 Jahre in Paris gelebt hat), Ausgehen zu korrekten Peisen (Restaurants, Bars...), Benzin billiger, kein Massentourismus

NEGATIF: französisch sprechen ist ein Muss, Technik, Computer, Autos, gutes Fleisch, Milchprodukte und Haushaltsgeräte generell 10-30% teurer, geringes kulturelles Angebot (Kino, Konzerte, Ausstellungen), Handy und Internetzugang teurer (20%) aber inzwischen zuverlässlich, sehr schlechtes öffentliches Verkehrsnetz, Schulniveau für Kinder oft nicht auf deutschem oder französischem Standard

Also, wir sind biz jetzt sehr froh und ungestresster als in Europa, essen gesünder und lassen uns täglich von der wunderschönen Natur beeindrucken. Arbeit kann man hier finden, die Auswahl ist jedoch begrenzt. Wir werden mit unserem Ersparten eine Firma im IT und Handelsbereich gründen...

Gruss aus Guadeloupe



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Reinhard
* *


Beiträge: 13


New PostErstellt: 09.05.11, 16:49  Betreff: Re: Guadeloupe - Reinhard aus Deutschland (bitte melden)  drucken  weiterempfehlen

Hallo,

habe diesen Beitrag mit Interesse gelesen.
Bin seit 1989 in der Touristikbranche tätig - (Flüge und
Individualreisen), habe Interesse auch
an Handelsbeziehungen und Promotion.
Evtl. Gedankenaustausch möglich?
Bitte dann eine PN senden.

Reinhard


[editiert: 09.05.11, 22:03 von schoolar]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Reinhard
* *


Beiträge: 13


New PostErstellt: 09.05.11, 17:32  Betreff: Re: Guadeloupe - Reinhard aus Deutschland (bitte melden) N2 - jetztmit richtiger Adresse..  drucken  weiterempfehlen

Hallo Siggi,

hier Reinhard aus Deutschland.
Ich hoffe ich darf Du sagen - ansonsten bitte intervenieren...
Ich lbe in Oberhausen im Ruhrgebiet - absolut kein Vergleich mit
Guadeloupe..-
aber wie richtig schon im Beitrag gesagt: Alles hat zwei Seiten.
Über eine fruchtbare Kommunikation würde ich mich schrittweise freuen.
Würden denn bestimmte europäische Waren oder auch deutsche Produkte auf
Deiner
schönen Insel eine Chance haben?
Ab 1 Stück sende ich was - kein Scherz.

Habe langjährig Erfahrung im Individualttourismus-
Buchungen von Wohnungen und Flügen sowie Organisation aller entsprechenden
Dinge.
Deutsche Anlaufadresse und seriöse wie kompetente Auskünfte für
mögliche gemeinsame Kunden.

Bin auch sonst kreativ in der Musikbranche tätig und schreibe in der
Schlagerbrance zur Zeit noch
unerhörte Lieder...

Reinhard


[editiert: 09.05.11, 22:04 von schoolar]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
wksamoa
Ehemaliges Mitglied

Ort: Apia Samoa


New PostErstellt: 10.05.11, 10:23  Betreff: Re: Guadeloupe - Reinhard aus Deutschland (bitte melden) N2 - jetztmit richtiger Adresse..  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Reinhard
    Hallo Siggi,

    hier Reinhard aus Deutschland.
Er ist ein echter Weltbürger, der Reinhard ... Sucht Kontakte nach überall. Namibia, Asien und jetzt auch Guadeloupe.

Nun gut, ich denke, Du wirst damit umgehen können.





[editiert: 10.05.11, 10:26 von wksamoa]
nach oben
siggi_siggi_siggi
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 645
Ort: Autonome Republik Krim/Ukraine


New PostErstellt: 10.05.11, 10:50  Betreff: Re: Guadeloupe  drucken  weiterempfehlen

Hallo,

Ich wohne ja weder in Namibia, Asien noch in Guadeloupe. Ich schrieb nur, weil bzgl. der Mail behilflich sein wollte. Aber offensichtlich sind selbst Mail Adressen in diesem Forum nicht erlaubt - Schoolar hat sie ja alle entfernt. Somit war es vergebliche Mühe.

Gruß
Siggi


[editiert: 10.05.11, 10:50 von siggi_siggi_siggi]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mendes
* *


Beiträge: 11
Ort: Guadeloupe



New PostErstellt: 12.05.11, 17:54  Betreff: Re: Guadeloupe  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: hartihel
    Hallo, wir, d.h. meine Partnerin und ich beabsichtigen im Sommer 2010 von Paris nach Guadeloupe umzuziehen. Wie sieht es denn dort im Augenblick mit Arbeit aus. Meine Partnerin haette dann dort einen Job in der Administration, nur ich suche dann dort etwas. Gibt es Moeglichkeiten im Bereich Tourismus oder Landwirtschaft?
    Waere prima wenn ihr mir ein paar Infos geben koenntet.
    Vielen Dank mal vorab.
    Helmut
Kommt auf dein Französisch an, Du kannst ja schon mal beim dortigen Arbeitsamt online nachschauen, ob es da was gibt.

http://www2.pole-emploi.fr/espacecandidat/nicola/LancerRechercheSimpleSimple.do

Gruss



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
peroja
Neuzugang


Beiträge: 1


New PostErstellt: 02.10.11, 00:45  Betreff: Re: Guadeloupe  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Mendes
    Hallo, wir wohnen jetzt seit genau 1 Jahr in Guadeloupe: Insgesamt verläuft fast alles nach Plan.


    Gruss aus Guadeloupe
hallo mendes,

rein interesse halber: wie sieht es in guadelope aus mit reparaturen von elektronik (industrie / domestic)? ich habe ein kleines buisness hier ien england, repariere radio / TV, vorallem geraete aus der 80er generation. aber auch computer und ich entwickle und baue elektronik allgmein. denkst du da gibt es bedarf? haette ich eine ueberlebens chance damit?

wie hoch sind die durchschnittsmieten? eifache 1 zimmer wohnung, was kostet im schnitt wasser, gas, elektrik? gibt es ein arbeitsamt welches einem hilft falls es noetig wird?

gruss
peroja

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mendes
* *


Beiträge: 11
Ort: Guadeloupe



New PostErstellt: 02.10.11, 01:36  Betreff: Re: Guadeloupe  drucken  weiterempfehlen

Arbeit gibt es hier, aber ohne Frz. geht gar nichts ausser Du bist die absolute Rarität. Schau Dir die Insel mal an als Besucher und versuche Dir dann ein Bild zu machen.

Gruss





[editiert: 02.10.11, 01:50 von Mendes]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mendes
* *


Beiträge: 11
Ort: Guadeloupe



New PostErstellt: 02.10.11, 01:48  Betreff: Re: Guadeloupe  drucken  weiterempfehlen

Hallo, ohne Frz. geht hier gar nichts, ausser Du bist die absolute Rarität. Schau Dir die Insel mal als Besucher an und versuche Dir ein Bild zu machen.

Gruss



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mendes
* *


Beiträge: 11
Ort: Guadeloupe



New PostErstellt: 02.10.11, 18:22  Betreff: Re: Guadeloupe  drucken  weiterempfehlen

ich kenn mich in Elektrik nicht aus, denke jedoch, dass auch hier sowas gefragt sein koennte. Eine 2 Zimmer Wohnung kostet zwischen 4 und 600 Euro. Arbeitsamt gibt es hier genau wie in Frankreich.

Gruss



hallo mendes,

rein interesse halber: wie sieht es in guadelope aus mit reparaturen von elektronik (industrie / domestic)? ich habe ein kleines buisness hier ien england, repariere radio / TV, vorallem geraete aus der 80er generation. aber auch computer und ich entwickle und baue elektronik allgmein. denkst du da gibt es bedarf? haette ich eine ueberlebens chance damit?

wie hoch sind die durchschnittsmieten? eifache 1 zimmer wohnung, was kostet im schnitt wasser, gas, elektrik? gibt es ein arbeitsamt welches einem hilft falls es noetig wird?

gruss
peroja[/quote]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Ein dickes Dankeschön an die Moderatoren dieses Forums, die ihre private Zeit opfern,
um Ihnen und mir bei der Gestaltung dieses Portals zu helfen...