Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.

Geld verdienen im Internet

  Auswandern

Zur Homepage von Auswandern-aktuell.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen
Suche ein "Halle" für eine Licht-Ausstellung in Teneriffa

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
trieksmeier
Neuzugang


Beiträge: 2
Ort: Karlsruhe



New PostErstellt: 11.10.06, 21:00  Betreff: Suche ein "Halle" für eine Licht-Ausstellung in Teneriffa  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Ein herzliches Hallo an Alle interessierten.

Dies ist mein erster Betrag in diesem Forum und ich hoffe, dass ich dies hier alles richtig "bediene".

Also, hier nun meine Situation:

Ich bin bereits seit Dezember 2005 regelmäßig (ca. 10 mal für einige Tage bis mehrere Wochen) in Teneriffa und bin dabei mein Leben komplett nach Teneriffa zu verlagern und werde (mit hoher Wahrscheinlichkeit) das nächste halbe Jahr komplett in Teneriffa verbringen. Ich habe bereits einen festen/permanenten Wohnsitz in Poris de Abona und möchte in Teneriffa eine permanente Ausstellung einrichten.

Inhalt dieser Ausstellung sind im wesentlichen Installationen mit Licht und Bewegung. Näheres kann ich am besten in einem persönlichen Gespräch erläutern.

Jedenfalls benötige ich eine "Halle" oder ein anderes Gebäude mit ohne Fenster. Größe ab 1000 qm.

Das Gebäude muss keine besonderen Qualitäten ausweisen.
Fenster am besten keine (das Licht kommt ja von innen).
Das Gebäude sollte trocken sein.
Wasser und Strom sollte vorhanden sein.
Eine Möglichkeit für eine Bar/Restaurant wäre perfekt.
(Einen excelenten Koch habe ich ebenfalls

Das gesamte Innenleben wird durch die Ausstellung gebildet, so auch Wände und Decke. Diese werden hierbei verkleidet und sind in ihrer Beschaffenheit dann nicht mehr sichtbar.
Somit muss das Gebäude auch im Inneren keinen "tollen" zustand haben.

Bisher dachte ich idealerweise an ein leerstehendes, nichtgenutztes Gebäude (Halle, Kirche, Fabrikgebäude, Plantagenhalle ... what ever works) dessen Eigentümer eine sinnvolle touristische Nutzung dieser Art interessiert ist. Leider scheint mir das nach einigen Recherchen nicht ganz einfach zu sein.

Sollte also jemand ein Gebäude haben, einen Ansprechpartner oder eine andere Möglichkeit kennen, so würde ich mich sehr freuen auf diesem Wege Hilfe zu erhalten.

Liebe Grüße Thomas

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
colon

Moderator

Beiträge: 583
Ort: Islas Canarias


New PostErstellt: 11.10.06, 22:28  Betreff: Re: Suche ein "Halle" für eine Licht-Ausstellung in Teneriffa  drucken  weiterempfehlen

Hola Thomas,

die Suche nach Gewerbegrundstücken auf TF ist besonders schwierig. Land ist sehr knapp und teuer, die wenigen verfügbaren Immobilien werden oft noch spekulativ verknappt. Da der Handel hier zu guten Preisen„brummt“, kann man mit vielen Geschäftsideen hier Geld verdienen – wenn man ein Immobilie hat. Auch das treibt die Preise. Da ich das Problem beruflich sehr gut kenne, weiß ich von sogar von kanarischen Unternehmen, die seit Jahren erfolglos suchen. Nach den Spezifiaktionen des Postings dürfte es besonders schwer werden in dieser Größe, für diese Nutzung auf TF etwas zu finden. (GC dürfte leichter sein, weil hier große Poligonos entstanden sind und bestehende groß erweitert werden. ) Unter dem Strich: sollte jemand spontan sagen, da habe ich doch sofort was im Ärmel – der lügt und/oder will betrüben.

Trotzdem läßt sich immer etwas finden, wenn man sich an die Regeln hält. 1. Man sollte sich zunächst als Entwickler verstehen, benötigt zur Beschaffung und Klärung der Lizenzen einige Zeit und sollte auch finanziell in der Lage sein, jederzeit kaufen zu können. 2. Man muß einen Fachingenieur beauftragen (auch da gibt es wenige gute), Grundstücke zu recherchieren, Kasterämter, Regierung etc. zu besuchen und ggf. auch schon einmal bei einem Politiker Landschaftspflege machen. Makler nützen sehr wenig, weil es Gewerbemakler praktisch nicht gibt. Vor den Diensten einiger Anwälte und Steuerberater (bzw. solche, die sich so nennen) sei ebenfalls gewarnt. Die Schlüsselqualifikationen, die man da oft "einkauft" sind a. Deutschsprachigkeit und b. den festen Willen viel Geld mit wenig Aufwand zu verdienen.

Saludos de las Islas Canarias
Colon (Bill)



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
trieksmeier
Neuzugang


Beiträge: 2
Ort: Karlsruhe



New PostErstellt: 11.10.06, 22:53  Betreff: Re: Suche ein "Halle" für eine Licht-Ausstellung in Teneriffa  drucken  weiterempfehlen

Hallo Bill,

und herzlichen Dank für die prompte, wenn auch nicht ganz so erfreuliche (realistische) Antwort. Na vielleicht entwickelt sich doch noch was anderes evtl. spontan aus diesem Forum. Das Leben hat ja manchmal soseine eigenen Wege.

Anyway, schön dass es dieses Forum gibt.

Liebe Grüße Thomas



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Geld verdienen im Internet