Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.

Geld verdienen im Internet

  Auswandern

Zur Homepage von Auswandern-aktuell.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen
gen Süden Frau mit Kind

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Sara
Neuzugang


Beiträge: 1


New PostErstellt: 16.05.06, 18:40  Betreff: gen Süden Frau mit Kind  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Ich möchte in eine warmes Land auswandern.
Wer weiß oder kennt jemand im südlichen Ausland, der eine fleißige, zuverlässige, flexible Mitarbeiterin braucht???
Von Beruf bin ich Bürokauffrau (Computer, Englisch).
Außerdem habe ich in einem kleinen Hotel an der Rezeption gearbeitet, sowie in einem Cafe.
Hausmeistertätigkeit, Gartenarbeit, Hausmitarbeit, kann und würde ich auch sehr gerne machen.
Ich freue mich auf eine Nachricht.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
colon
User mit Goldstatus!!!


Beiträge: 583
Ort: Islas Canarias


New PostErstellt: 16.05.06, 19:58  Betreff: Re: gen Süden Frau mit Kind  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Sara
    Ich möchte in eine warmes Land auswandern.
    Wer weiß oder kennt jemand im südlichen Ausland, der eine fleißige, zuverlässige, flexible Mitarbeiterin braucht???
    Von Beruf bin ich Bürokauffrau (Computer, Englisch).
    Außerdem habe ich in einem kleinen Hotel an der Rezeption gearbeitet, sowie in einem Cafe.
    Hausmeistertätigkeit, Gartenarbeit, Hausmitarbeit, kann und würde ich auch sehr gerne machen.
Hola Sara,

wenn Du Spanisch sprichst, solltest Du einige Möglichkeiten in Spanien/auf den Kanaren haben. Bürokauffrau wird aber eher schwer werden. Weil Du aber wohl flexibel bist, wirst Du in der Gastronomie oder Hotellerie sicher schnell etwas finden.

  1. Man wird nicht reich, aber man kann über die Runden kommen.
  2. Jobs findet man fast ausschließlich durch Empfehlungen und "Klinkenputzen". Das geht normalerweise sehr schnell, bis man mindestens in der Gastronomie einen Enstieg gefunden hat. Auf den Kanaren rechne eine max. eine Woche. Aus der Ferne etwas zu finden ist ziemlich aussichtslos.

Wenn Du mehr infos über die Kanaren brauchst, poste doch da auch mal.

Saludos de las Islas Canarias
Colon (Bill)




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Geld verdienen im Internet