Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Auswandern-Uruguay ! Die Alternative zu Europa ?
Ein Forum über das Auswandern nach, bzw. Einwandern und Leben in Uruguay
Über Uruguay gibt es kaum Informationen in Bezug auf die Einwanderung und das Leben als Europäer dort. Falls man sich entschließt aus Deutschland wegzuziehen, ist unserer Meinung nach Uruguay eine echte Alternative zu den typischen europäischen Auswanderländern am Mittelmeer, wie z.B. Spanien, Italien, Frankreich etc. Die Bevölkerung besteht zu 100% aus europäischen Einwanderern und das Klima entspricht dem in Südspanien bzw. dem in Südafrika (Western Cape - Kapstadt).
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Umzugskosten

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Eddi
Experte


Beiträge: 220


New PostErstellt: 27.04.06, 00:39  Betreff: Umzugskosten  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

meine Kosten für den Umzug Hamburg-Montevideo:

Euro 2850 für Demontage und Verpackung von Möbeln, Stauen des 20er Containers, Transport von meinem Haus bis Hafen Montevideo einschl. sämtlicher Hafengebühren in Hamburg

1950 USD für Auslieferungskosten in Uruguay (einschl. sämtlicher Hafengebühren und THC in Montevideo. Auslieferung enthielt weiterhin den Transport des Umzugsgutes nach El Pinar, Auspacken der Sachen und auf Wunsch Entsorgung des Verpackungsmaterials

Die Auslieferung habe ich von meiner Spedition in Hamburg organisieren lassen, die hier mit der Firma Uruvan zusammenarbeiteten. Die Auslieferung dauerte zwar 10 Tage, aber sonst war der Service sehr gut.

Ich hatte mir vorher zwei andere Angebote geholt.

  1. Touruguay mit ebenfalls akzeptablen ca. 2100 USD (einschl. THC)

  2. Manfred Burger glänzte mit vollkommen indiskutablen 2550 USD, die angeblich so knapp kalkuliert waren, dass der Preis nicht mehr verhandelbar war. Indiskutabel vor allem deswegen, weil dieser Preis keine THC enthielt, die immerhin 700 USD kostet. Der Gesamtpreis bei Abwicklung durch Burger hätte somit bei 3250 Dollars gelegen. Es ist allerdings anzumerken, dass M.B. Auslieferung innerhalb von 48 Stunden garantiert. Die Qualität dieser Garantieerklärung kann ich nicht beurteilen.


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
mate
Experte


Beiträge: 293
Ort: Uruguay



New PostErstellt: 27.04.06, 02:29  Betreff: Re: Umzugskosten  drucken  weiterempfehlen

Also unsere Kosten beliefen sich in Montevideo
beim 1. Mal auf 1678.- USD
und beim 2. Mal auf 1346 .-USD



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eddi
Experte


Beiträge: 220


New PostErstellt: 27.04.06, 02:38  Betreff: Re: Umzugskosten  drucken  weiterempfehlen

inklusive THC oder kam die extra?
Manchmal wird die THC vom ausländischen Spediteur kassiert, manchmal auch separat von den Behörden im Hafen. Uruvan und Touruguay hatten sie mit im Preis, bei Manfred Burger wäre sie noch zusätzlich angefallen.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Iwanttogo
Dauerschreiber


Beiträge: 100


New PostErstellt: 27.04.06, 07:08  Betreff: Re: Umzugskosten  drucken  weiterempfehlen

Das sind schon recht erhebliche Preisunterschiede. Aber was ist THC? Zoll??

Grübelnde Grüße

Iwanttogo

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eddi
Experte


Beiträge: 220


New PostErstellt: 27.04.06, 14:34  Betreff: Re: Umzugskosten  drucken  weiterempfehlen

THC ist Terminal Handling Charge. Die fällt sowohl im Verladehafen als auch im Bestimmungshafen an

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
karltender
Stammgast


Beiträge: 21


New PostErstellt: 27.04.06, 15:13  Betreff: Re: Umzugskosten  drucken  weiterempfehlen

mate, wie lange hat es gedauert bis du aus dem Hafen den Container raus hattest?

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
mate
Experte


Beiträge: 293
Ort: Uruguay



New PostErstellt: 27.04.06, 21:30  Betreff: Re: Umzugskosten  drucken  weiterempfehlen

hallo Eddi
THC habe ich 250 € in Deutschland bezahlt,
alles andere ist imPreis mit drin.

Karltender
es hat 6 Tage gedauert,alles zu erledigen



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Barbara
Vielschreiber


Beiträge: 85
Ort: Schweiz


New PostErstellt: 28.04.06, 22:18  Betreff: Re: Umzugskosten  drucken  weiterempfehlen

Lieber Eddi

für obige (aber auch für alle anderen) Informationen von Dir möchte ich mich herzlich bedanken, sie sind wie immer interessant, sowie "klip und klar". Nicht nur das, sie sind auch erhellend, das heisst sie erlauben einen Blick hinter die Kulissen, wenn man dem so sagen kann. Kommt hinzu, dass die meisten von uns bestimmt gerne 1000 US$ sparen bei den Umzugskosten.

Zusätzlich möchte ich Dir hier noch ein weiteres Kränzchen winden. Vielleicht weisst du es bereits, aber es ist wohltuend wie Du dich vom gros der Männer (hier im Forum ;)) unterscheidest.

Wenn ich an all jene (männlichen) Mitglieder denke, die einmal nach Unterstützung und Hilfe hier im Forum suchten (grosse Klappe nebenbei), um nach erfolgreicher Auswanderung sang und klanglos zu verschwinden - dann bist Du die berühmte Ausnahme von der Regel.

Ich hoffe sehr noch mehr von Dir und Deiner (Eurer) Assimilation in Uruguay zu lesen. Wundern tut mich z.B. warum Ihr in El Pinar ( und nicht in Carrasco) gelandet seit. Aber dazu wirst Du sicher einmal im richtigen Thread etwas zu erzählen wissen.

Hasta luego und herzliche Grüsse
von Barbara



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eddi
Experte


Beiträge: 220


New PostErstellt: 29.04.06, 22:52  Betreff: Re: Umzugskosten  drucken  weiterempfehlen

o.t.

[editiert: 17.04.07, 16:49 von Eddi]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber