Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  azeriler.de
Ein Forum für Aserbaidschaner in Deutschland und deutschsprachigen Länder.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Jobangebote

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5
Autor Beitrag
Ela
ВорЗакон

Beiträge: 607
Ort: Würzburg

Ich komme aus: Aserbaidschan
Verhältnis zu Aserbaidschan: Ich liebe dieses Land
Geschlecht: weiblich


New PostErstellt: 16.07.07, 20:01  Betreff: Re: Aserbaidschanisches Restaurant in Köln  drucken  weiterempfehlen

wow lampochkalarda bizim bayragla


____________________
You are a coward, you are a slave, you are ARMENIAN!
(by great Russian poet A.S.Pushkin)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Suave
Ehemaliges Mitglied



New PostErstellt: 18.07.07, 21:21  Betreff: Re: Jobangebote  drucken  weiterempfehlen

Berater/in im Rechts- und Justizbereich
Einsatzland und Standort

Aserbaidschan, Baku
Das Vorhaben

Auf dem Weg in einen modernen Rechtsstaat macht Aserbaidschan auf institutioneller Ebene Fortschritte. Es besteht aber noch immer eine weit verbreitete Rechtsunsicherheit und -unkenntnis, die staatliches Handeln nur schwer vorhersehbar macht und ein gravierendes Entwicklungshemmnis der aserbaidschanischen Wirtschaft darstellt. Das Vorhaben unterstützt das aserbaidschanische Rechts- und Justizwesen bei der Verbesserung der rechtlichen und institutionellen Rahmenbedingungen einer Marktwirtschaft durch Gesetzesberatung insbesondere im Zivil-, Wirtschafts- und Verwaltungsrecht, Fortbildung von Richtern und Rechtsanwälten sowie Rechtsverbreitungs-maßnahmen.
Ihre Aufgaben

Sie beraten im Rahmen der Rechts- und Justizreform das Justizministerium, die Parlamentsverwaltung und den Rechts- und Justizrat einschließlich nachgeordneter Entscheidungsträger in zivil-, wirtschafts- und verwaltungsrechtlichen Fragestellungen. Daneben sind Sie zuständig für die Pflege und den Ausbau der Beziehungen zum Verfassungsgericht, Obersten Gericht und den Appellationsgerichten. Sie erarbeiten Schulungskonzepte und Ausbildungsmaterial für juristisches Fachpersonal und führen Fortbildungsveranstaltungen durch. Ferner organisieren Sie Konferenzen, Seminare und Expertenbesuche und pflegen den Kontakt zu anderen Rechtsberatungsprojekten in der Region sowie die Zusammenarbeit mit anderen Geberorganisationen und lokalen Akteuren.
Ihre Qualifikationen

Sie sind Volljurist/-in mit möglichst Prädikatsexamina und haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Gesetzgebung, Rechtsprechung, Justizverwaltung und juristischer Fortbildung. Ihre Beratungskompetenz haben Sie in schwierigem politischem Umfeld bereits unter Beweis stellen können und sind es gewohnt, selbständig zu arbeiten. Interkulturelle Sensibilität und Kooperationsfähigkeit sind ebenfalls Ihre Stärken. Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Türkisch- bzw. Russischkenntnisse wären von Vorteil.
Unser Angebot

Es erwartet Sie eine internationale Arbeitsatmosphäre, eine angemessene Vergütung sowie ein Paket sehr guter Sozialleistungen.
Zeitraum

Januar 2008 bis Dezember 2010
Hinweise

Bewerbungsfrist ist der 20.07.07
Eine deutsche Schule ist nicht vorhanden. Die medizinische Grundversorgung ist gewährleistet.

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Michael Lossner
e-mail:
Tel.: +49 61 96 79-3331
Fax: +49 (0) 61 96 00229-82250

Wir bitten alle Bewerber/-innen sich möglichst per E-Mail zu bewerben.

Deutsche Gesellschaft für
Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH
Herr Michael Lossner
Abt. Personalbereitstellung und -betreuung
Postfach 5180
65726 Eschborn



nach oben
azeri-king
Hyperaktiver Benutzer

Beiträge: 100
Ort: baku

Ich komme aus: baku
Verhältnis zu Aserbaidschan: Aufsteigend positiv


New PostErstellt: 30.08.07, 00:54  Betreff: Re: Aserbaidschanisches Restaurant in Köln  drucken  weiterempfehlen

gibts au ne internet seite dazu?

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
_kismet_
Свой человек

Beiträge: 287
Ort: Saarbrücken

Ich komme aus: da wo mein Herz schlägt - Baku!
Verhältnis zu Aserbaidschan: Ich liebe dieses Land


New PostErstellt: 06.10.07, 00:58  Betreff: Re: Aserbaidschanisches Restaurant in Köln  drucken  weiterempfehlen

heri brat, tolko chto tapdim:
azerbaycan-restaurant.com



____________________
Baku, moj dom radnoj,
Nash Malakanskij dvor - ja tvoj...
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
hamburglu_neo
Серый Кардинал

Beiträge: 1032
Ort: Hamburg

Ich komme aus: Baku, Aserbaidschan
Verhältnis zu Aserbaidschan: Nett, aber etwas langweilig

New PostErstellt: 19.11.07, 23:27  Betreff: Re: Jobangebote  drucken  weiterempfehlen

Honorartätigkeit: Deutschlehrer für DEZ 2007 - FEB 2008 in Ganja,
Aserbaidschan gesucht
************ ********* ********* ********* ********* ********* ********* ******

Das GTZ-Büro Ganja, Aserbaidschan, sucht möglichst ab 1. Dezember
2007 für 2 oder 3 Monate eineN LehrerIn für Deutsch als Fremdsprache.
Unterrichtet werden Studenten unterschiedlicher Niveaus zur
Vorbereitung auf einen Deutschlandaufentha lt.

Ort: Ganja ist die zweitgrößte Stadt Aserbaidschans, landschaftlich
schön gelegen und von der georgischen Hauptstadt Tbilisi nicht weit
entfernt. Sie sollten sich auf das gemächliche Leben einer
aserbaidschanischen Provinzstadt einstellen und auf einen kühlen
(also im Vergleich zu Deutschland milderen) Winter. Aserbaidschan ist
ein (ebenfalls mild) islamisches Land, das mit einigem
Anpassungsvermö gen für Europäer lebenswert ist.

Tätigkeit: Sie unterrichten ca. 10 h / Woche auf Grundstufen- und
Mittelstufenniveau. Fachliche Beratung ist durch das DAAD-Lektorat
Baku möglich.

Fachliche Voraussetzungen: erste Erfahrungen im Unterricht von
Deutsch als Fremdsprache und eine (begonnene) Ausbildung in DaF sind
erwünscht. Ein Hochschulabschluss muss nicht vorliegen. Sie sollten
allerdings selbständig Unterricht planen können. Die Tätigkeit kann
evtl. als Praktikum im Rahmen einer DaF-Ausbildung angerechnet
werden.
Sprachliche Voraussetzungen: Aserbaidschanisch, Russisch, Türkisch
helfen im Alltag. Es kann für die Tätigkeit allerdings auch nützlich
sein, weder Russisch noch Aserbaidschanisch zu sprechen, weil Ihre
Schüler und andere Deutschlerner mit Ihnen dann auf Deutsch
kommunizieren MÜSSEN. Aserbaidschanisch- oder Russischunterricht kann
vermittelt werden.
Leistungen:
  • einfache Wohnung
  • 500 AZN pro Monat (ca. 400 EUR)
  • ein Flug aus Deutschland wird gestellt (dies gilt nur für günstige
Flüge in Absprache mit der GTZ)
Ansprechpartner: Rauf Mailov, GTZ Ganja, sowie auch das DAAD-
Informationszentrum Baku (www.ic.daad. de/baku) Bewerbungen und
Interessensbekundun gen bitte so schnell wie möglich an
raufmailov[at] yahoo.de sowie gleichzeitig an info[a t]daad.baku. az.
Nachfragen auch unter 00994-55-2106441 oder 00994-50-4106441.

************ ********* ********* *********
Andrej Goetze
DAAD-Lektor

DAAD-Informationsze ntrum Baku /
DAAD Information Centre Baku
Azerbaycan Texniki Universiteti
H. Cavid Prospekti 25
AZ 1073 Baku
Tel.: (+994-12) 439 12 65 & 564 06 51
Email: az
Sprechstunden: Mittwoch und Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr



____________________
There is no knowledge, that is not power.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Suave
Ehemaliges Mitglied



New PostErstellt: 02.12.07, 13:40  Betreff: Re: Jobangebote  drucken  weiterempfehlen

Job Details
Firma: Human Capital Baku
Job-Titel: Chief Accountant
Job Kategorie: Finanz/Rechnungswesen
Arbeitsort: Baku - Aserbaidschan
Job Beschreibung: Vacancy:
Chief accountant

Responsibilities:
Responsible for ensuring that accounting process meets legal and statutory requirements. Monitoring changes in Financial Law to ensure that all internal acts are in a legal manner. Responsible for ensuring that accounting processes meet internal Accounting Policies. Prepare all necessary payment documents. Provide cash registers.

Requirements:
Higher finance education (University degree). 3 years accounting experience, at least 2 years as a Accountant (senior level) in a Western Company/Rep office. Knowledge of accounting principles. Strong organisational and interpersonal skills.

Kenntnisse erforderlich: Requirements:
Higher finance education (University degree). 3 years accounting experience, at least 2 years as a Accountant (senior level) in a Western Company/Rep office. Knowledge of accounting principles. Strong organisational and interpersonal skills.

Sprachanforderungen:
Englisch-Sehr Gut
Russisch-Sehr Gut

Beschäftigungsart: Vollzeit

Erforderliche Qualifikation/Ausbildung: Nicht Spezifiziert

Berufserfahrung (in Jahren): No experience


Kontakt Information
Firma: Human Capital Baku
Kontakt Name: Human Capital Baku
Kontakt Telefon: 99412-5961868
Kontakt Fax: 99412-4373163



"Wer Recht erkennen will, muss zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben." Aristoteles


[editiert: 02.12.07, 13:43 von Suave]



Dateianlagen:

32296.jpg (5 kByte, 182 x 76 Pixel)
speichern

nach oben
Suave
Ehemaliges Mitglied



New PostErstellt: 03.12.07, 17:56  Betreff: Re: Jobangebote  drucken  weiterempfehlen

29.08.2008 zum 16. Mal ein dreiwöchiges Seminar für Deutsch sprechende Journalistinnen und Journalisten aus Mittel- und Osteuropa an. Dieses findet am neuen Standort des ifp in München statt.
Seit dem Start dieser Seminarreihe im Jahr 1993 haben 205 Journalistinnen und Journalisten aus 16 Ländern daran teilgenommen. Diese kamen aus den neuen EU-Mitgliedstaaten Litauen, Polen, der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn, den EU-Beitrittstaaten Bulgarien und Rumänien, aus Bosnien-Herzegowina sowie den Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion (Russland, Aserbaidschan, Armenien, Georgien, Moldawien, Ukraine und Weißrussland).

Voraussetzungen für die Teilnahme

Bewerben können sich Journalistinnen und Journalisten,

* die haupt- oder nebenberuflich bei Presse, Rundfunk oder Fernsehen arbeiten,
* die die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrschen
* die zwischen 19 und 32 Jahren alt sind und
* die eine positive Einstellung zu demokratischen, humanistischen und religiösen Werten haben.


Die Seminarsprache ist Deutsch. Alle Teilnehmer müssen deshalb in der Lage sein, in deutscher Sprache zu recherchieren, Interviews zu führen und Texte zu schreiben. Diese Fortbildung ist kein Deutschkurs!
Finanzierung

Für Unterkunft, Verpflegung und Ausbildung entstehen den Teilnehmern keine Kosten. Die Fahrtkosten werden in der Regel von den Teilnehmern selbst übernommen.

Der Ostkurs 2008 wird unter anderem gefördert

* von Renovabis (der Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa) in Freising und
* dem Katholischen Pressebund in Bonn.





Dateianlagen:

bewerbungsformular_ostkurs__2008.pdf (118 kByte)
anzeigen - speichern
Datei wurde schon 333-mal heruntergeladen.

nach oben
Abscheroaner
Hyperaktiver Benutzer

Beiträge: 102



New PostErstellt: 30.12.07, 22:47  Betreff: Grüne Woche Messe Helferinnen in Berlin gesucht !  drucken  weiterempfehlen

Es hatte sich eine aserbaidschanische Studentin aus Jena gemeldet die gerne auf der Messe dabei sein wollte, da der Server befallen war sind alle Daten gelöscht bitte nochmals um Rückmeldung !!!



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Ela
ВорЗакон

Beiträge: 607
Ort: Würzburg

Ich komme aus: Aserbaidschan
Verhältnis zu Aserbaidschan: Ich liebe dieses Land
Geschlecht: weiblich


New PostErstellt: 03.01.08, 20:45  Betreff: Re: Grüne Woche Messe Helferinnen in Berlin gesucht !  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Abscheroaner
    Es hatte sich eine aserbaidschanische Studentin aus Jena gemeldet die gerne auf der Messe dabei sein wollte, da der Server befallen war sind alle Daten gelöscht bitte nochmals um Rückmeldung !!!




Salam Abscheroaner

ich habe eine Frage und zwar werden die Reisekosten auch uebernommen wenn ich mich auch da bewerbe und aus Würzburg hinfahre oder muss man selber zahlen?


____________________
You are a coward, you are a slave, you are ARMENIAN!
(by great Russian poet A.S.Pushkin)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Ela
ВорЗакон

Beiträge: 607
Ort: Würzburg

Ich komme aus: Aserbaidschan
Verhältnis zu Aserbaidschan: Ich liebe dieses Land
Geschlecht: weiblich


New PostErstellt: 24.01.08, 16:26  Betreff: Dolmetscher- und übersetzungsbüro Bayer  drucken  weiterempfehlen

Beschreibung
Dolmetscher- und übersetzungsbüro Bayer
Rissener Straße 9 A,
22880 Wedel
Tel: 04103/86074 Fax: 04103/81415


Wir suchen für Dolmetscher- und Übersetzungstätigkeiten Studenten / Dozenten mit guten Deutschkenntnissen sowie Fremdsprachenkenntnissen (wenn möglich als Muttersprache) für folgende Sprachen:


Albanisch Italienisch Singhalesisch
Amharisch Japanisch Slowakisch
Armenisch Koreanisch Slowenisch
Aserbaidschanisch Kurdisch (Kurmanci, Zaza, Sorani, Behdinan)
Somalisch
Bambara Malaiisch Suaheli
Bulgarisch Nepali Tamilisch
Finnisch Niederländisch Thailändisch
Georgisch Özbekisch Tschetschenisch
Griechisch Paschtur Türkisch
Hebräisch Philippinisch Usbekisch
Indonesisch Serbokroatisch Vietnamesisch


  • Einsatzort: Hamburg und Umgebung
  • Keine festen Arbeitszeit; Tätigkeitsausübung erfolgt auf Abruf
  • Stundenhonorar: zwischen 18,-- und 25,-- €


Weitere Infos unter: http://www.bayer-uebersetzungsdienst.de



____________________
You are a coward, you are a slave, you are ARMENIAN!
(by great Russian poet A.S.Pushkin)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5
Seite 3 von 5
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber