Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  azeriler.de
Ein Forum für Aserbaidschaner in Deutschland und deutschsprachigen Länder.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Volker
Registrierter Benutzer

Beiträge: 1

New PostErstellt: 28.08.12, 16:23     Betreff: Re: Braucht Aserbaidschan alternative Energiewirtschaft wirklich so sehr?

    Zitat:
    Die Ölförderung ist auf 10% zurückgegangen, die Gasgewinnung auf 13,4%
Und das sind unterbewertete Daten! Und außerdem - die Gasvolumen, die SOCAR heute fördert, gehen in die Untergrundgasspeicher und sind nur zur Deckung des inneren Bedarfs. Es stellt sich also heraus, dass es in Aserbaidschan nicht so viel Gas gibt, wie Baku früher sagte. Europa wird also Milliarden Kubikmeter Gas bekommen. (Apropos - es ist immer noch unbekannt, wem eigentlich kaspische Vorkommen gehören!) Was Aliew Brüssel versprach, ist nichts anderes als Lüge und Erpressung - möchte Europa Gas erhalten, dann müsse es mit Baku gegen Turkmenistan auftreten.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 16 von 2.080
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber