Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Ballettweb
Das Forum des Ballettwebs
Ballettweb
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Voltigieren

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Autor Beitrag
Nanuq
Experte


Beiträge: 701
Ort: Hamburg



New PostErstellt: 19.12.06, 00:17  Betreff: Voltigieren  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hi!

Ich weiß nicht, ob ich jetzt verprügelt werde. Es gibt ja ein paar hier, die wissen, dass ich neben Ballett und RSG auch noch Voltigieren mag bzw. auch selbst betreibe.

Voltigieren, das ist das Turnen auf dem Pferd, Eindrücke gibt es auch auf meiner Homepage http://www.volti.de.tp/ . Und zahlreiche Spitzenvoltigierer machen nebenbei ja sogar Balletttraining, um z.B. ihren Ausdruck auf dem Pferd zu verbessern.

Jetzt habe ich leichtfertig zugesagt, Werbung zu machen für eine Voltigiergruppe, die noch weitere Leute sucht. Wenn also jemand reeeein zufällig aus der Gegend kommt und das liest, vielleicht besteht ja Interesse :

---


Wir sind derzeit 6 Mädls und bauen auf Gut Piesing in der Nähe von Freising (München/Oberbayern) eine Voltigiergruppe auf.

Bestehen tun wir aus 3 Voltigieren, die schon in C gestartet sind und
aus 3 anderen, die schon bevor sie zu uns kamen etwas voltigiert
hatten. Nicht zu vergessen unser Pferd Landino (ca. 1.70 groß). ^.-



Bräuchten halt Leute, die turnerische Erfahrungen haben (Bodenturnen, Geräteturnen, Akrobatik, etc.), sich gerne Bewegen (Tanzen, Ballet, etc.) und Mannschaftssport mögen.



Wenn jemand lust hat mal bei uns vorbei zuschauen,

wir trainieren immer Sonntags 14.40 und Mittwoch

17.30Uhr jeweils zwei Stunden.. ^.-

Meldet euch bei /

- Also? Interesse? würden uns freuen.. =}




____________________
--
*utsukushii yume wa anata no kokoro ni odorun desu yo*
*ein wunderschöner Traum tanzt in deinem Herzen*

Besucht doch auch meine Seiten:
Allgemein: http://www.nanuq-online.de/
Ballett: http://ballett.nanuq-online.de/
Twirling: http://www.baton-twirling.de/
RSG: http://www.rsg-online.net/
Twirling und RSG-Forum: http://www.rsg-forum.de/
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Maggy
Dauerschreiber


Beiträge: 132



New PostErstellt: 18.01.07, 23:28  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hy!
Ich habe auch super Erfahrungen mit dem Voltigieren gemacht!
Hatte von 8-9 Jahren eine Tanzpause in der ich Voltigiert habe,
als ich später wieder anfing war mein Gleichgewichtsgefühl deutlich besser.

Zudem habe ich meine Liebe zu Pferden entdeckt

Kann Voltigieren nur weiterempfehlen!




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Nanuq
Experte


Beiträge: 701
Ort: Hamburg



New PostErstellt: 20.01.07, 01:33  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Und eine Gemeinsamkeit haben Ballett und Voltigieren auch.
Beide werden gern belächelt und nicht ernst genommen, und dennoch mache ich beides.



____________________
--
*utsukushii yume wa anata no kokoro ni odorun desu yo*
*ein wunderschöner Traum tanzt in deinem Herzen*

Besucht doch auch meine Seiten:
Allgemein: http://www.nanuq-online.de/
Ballett: http://ballett.nanuq-online.de/
Twirling: http://www.baton-twirling.de/
RSG: http://www.rsg-online.net/
Twirling und RSG-Forum: http://www.rsg-forum.de/
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Maggy
Dauerschreiber


Beiträge: 132



New PostErstellt: 20.01.07, 12:12  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hast du wirklich mitbekommen dass Voltigieren und Ballett nicht ernst genommen werden?

Also ich nicht, ehrlich gesagt...

Im Gegenteil, meine reitenden Freundinnen stehen total aufs Voltigieren!

Ich denke die (positive) Gemeinsamkeit liegt auch vorallem darin, dass man gelenkig sein, ein gutes Gleichgewicht und Ausstrahlung haben muss/sollte.





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Phia
Experte


Beiträge: 346



New PostErstellt: 22.01.07, 00:42  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Zumindest bei den meissten Sportlehrern zählt ja weder Tanz noch Pferdesport als Sport. Ich habs leider noch nie erlebt, dass ein/e Sportlerer/in das ernst genommen hätte.




____________________
Ein Tänzer muss die Ästhetik einer schönen Skulptur, die Kraft eines Artisten, die schauspielerische Fähigkeit eines Oscar-Preisträgers und den Humor eines Kabarettisten in sich vereinen.
Katrin Katholnigg, ArsSaltandi
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Maggy
Dauerschreiber


Beiträge: 132



New PostErstellt: 22.01.07, 11:50  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Na ja, Sportlehrer

Sry wenn ich das so sage, aber meiner Meinung nach sind die meisten Sportlehrer eh ziemlich behämmert...





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
tamara
Dauerschreiber


Beiträge: 116
Ort: Hamburg - Rothenburgsort



New PostErstellt: 22.01.07, 17:03  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hey,

das ist aber wie immer auch nicht bei allen Sportlehrern so.

Meine Lehrerin zB. hält sehr viel vom Tanzen und baut auch viele Elemente in ihren Unterricht mit ein.

Unsre Mädels haben ganz schön blöd geguckt als sie plötzlich Pliés und Tendus machen mussten...

Alles Liebe,

Tamara





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Daniel
Experte


Beiträge: 363
Ort: Hamburg


New PostErstellt: 22.01.07, 20:29  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Das glaube ich . Das sah bestimmt sehr lustig aus. Das einzige, was wir mal mit tanzen gemacht haben, war ein sehr einfacher Kreistanz in der 6. Klasse. In der Oberstufe gabs noch mal einen Gymnastikkurs, in dem viel getanzt wurde, den habe ich nur leider nicht belegt.

Die meisten Sportlehrer, die ich hatte waren ganz ordentlich drei sogar gut und zwei waren ziemlich schlecht. Aber eigentlich alle haben tanzen nicht so wirklich ernst genommen. Ich denke mal viele Lehrer nehmen auch Sport als Fach, weil sie sich da kaum vorbereiten und keine Arbeiten schreiben lassen müssen.

Bis dann, Daniel.




Tanz ist ein Telegramm an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
Nanuq
Experte


Beiträge: 701
Ort: Hamburg



New PostErstellt: 27.01.07, 19:29  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Das kommt ja auch wieder drauf an, an welcher Hochschule die Lehrer z.B. Sport studiert haben. Wenn sie z.B. an der Kölner Sporthochschule studiert haben, haben sie soviel verschiedenes Sportprogramm selbst absolvieren müssen, dass sie von daher sicherlich eine andere Sicht haben.

Und Sportstudenten haben sicherlich von Uni zu Uni ein unterschiedlich schweres Programm, dass in Köln soll ja schon extrem sein, was ich da mal in einem Bericht gesehen habe.

Aber das meiste hängt natürlich von der menschlichen Seite ab, und viele Lehrer eignen sich meiner Meinung nach im Allgemeinen schon nicht für den Lehrberuf. Allerdings darf man daher auch nicht zuviel auf solche Lehrer setzen, die "daneben" sind.

Zuallererst macht man den Sport ja auch für sich, weil er einem selbst so viel Spaß macht, egal ob es Ballett, Unterwasserrugby, Gewichtheben, Reiten, Voltigieren oder was auch immer ist.



____________________
--
*utsukushii yume wa anata no kokoro ni odorun desu yo*
*ein wunderschöner Traum tanzt in deinem Herzen*

Besucht doch auch meine Seiten:
Allgemein: http://www.nanuq-online.de/
Ballett: http://ballett.nanuq-online.de/
Twirling: http://www.baton-twirling.de/
RSG: http://www.rsg-online.net/
Twirling und RSG-Forum: http://www.rsg-forum.de/


[editiert: 27.01.07, 19:30 von Nanuq]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Dancing on air
Dauerschreiber


Beiträge: 137
Ort: Zürich



New PostErstellt: 09.02.08, 12:28  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Ich habe auch mal 2 Jahre voltigiert und werde bald wieder anfangen - wir bekommen nämlich ein Pfeeeerd!



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
JUSTFORFUN
Stammgast


Beiträge: 46


New PostErstellt: 09.02.08, 13:49  Betreff: Re: Voltigieren  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hey, gratuliere!! UR cool





Tanz ist die Poesie des Fußes!
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Seite 1 von 2
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber

Impressum

Julia Georgiew, Ballettshop für Ballettbekleidung, Josef-Jägerhuber-Str. 7, 82319 Starnberg, Tel:08151/666766,
Alle Texte und Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung bzw. eine Zweitveröffentlichung bedarf der ausdrücklichen
schriftlichen Genehmigung des Autors.

SpitzenschuheBallettzentrum StarnbergTanznetz