Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Ballettweb
Das Forum des Ballettwebs
Ballettweb
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Spitzentanz

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Autor Beitrag
Gast
New PostErstellt: 25.08.11, 14:34  Betreff: Spitzentanz  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo,

Ich bin 12 und mache seit ca. 4 Jahren Ballett!! Dazu mache ich schon 7 Jahre Eiskunstlaufen!! Ich fange bald mit Spitze an und wollte fragen:Das geht doch oder(Alter und Erfahrung)?Kann ich mich am Anfang verletzen??

Danke schon im Voraus

nach oben
lafina
Dauerschreiber


Beiträge: 179



New PostErstellt: 25.08.11, 23:02  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hi

Zu deiner ersten Frage: es ist ganz unterschiedlich wann man auf die Spitze kann. Ich denke das dein/e Tanzlehrer/in dies am besten abschätzen kann. Was ich wichtig finde ist, das deine Füßeund deine Knie fast oder besser ganz ausgewachsen sind und genug starch un stabil sind um deinen Körper zu tragen.
Und nun zu deiner zweiten Frage: man kann sich immer verletzen. Auch eine prima Ballerina kann von der Spitze kippen oder was ähnliches und sich so die Bänder zerren/ reisen. Ich selbst hatte noch nie einen Unfall auf Spitze. Und da bin ich echt glücklich! Unfälle kann man verhindern in dem man folgendes beachtet: NIE alleine ( zB. Zu Hause) Spitze üben. Es soll immer eine erfahrene Person dabei sein. Das Fussgelenk vor dem Training gut einwährmen, ebenfalls das Knie und die Hüfte.

Du wirst am Anfang sicher noch Mühe haben. Aber ich bin mir sicher das du dich bald an die Schuhe gewöhnt hast und elegant über die Bühne tanzen wirst.
Tanzende Grüsse Lafina



Lasst nicht nur eure Gedanken tanzen, folgt ihnen.
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Gast
New PostErstellt: 26.08.11, 10:35  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

OK, Danke!!! Ich hab noch eine Frage: Hab eine mittlere Spann, Mittelbreite bis breite Füße!Welche Marke würdest du mir empfehlen??Welche Marke trägst du??
nach oben
dreamdancer
Vielschreiber


Beiträge: 62
Ort: Hannover



New PostErstellt: 28.08.11, 12:11  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

hey
also cih trage bloch soft amelie. ich habe sie mir nicht ausgesucht da in unserer ballettschule alle die gleichen tragen.
aber sie sind wirklich gut,

ich habe schon nach einem halben jahr mit spitze angefangen und mittlerweile (3-4monate später) klappt es wirklich sehr gut. ich persönlich trainiere auch viel zu hause dadurch habe ich ein besseren spann bekommen und bin bei den relevés viel sicherer.
du kannst aber auch mit terraband übungen deine fußmuskeln sehr stärken was dir ebenfalls hilft.
dazu hat man eigtl immer zeit. ich mach das regelmäßig beim fernsehgucken.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
Gast
New PostErstellt: 29.08.11, 10:30  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Wow das klingt echt gut!Tanzt ihr auch schon in der Mitte(ohne Stange)???Hast du Schmerzen???Welche Schoner benutzt du??? Wäre nett wenn du/ihr mir das alles beantworten könntest/kannst!!

nach oben
dreamdancer
Vielschreiber


Beiträge: 62
Ort: Hannover



New PostErstellt: 29.08.11, 14:53  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

hey,
natürlich helfe ich gerne :)
also schoner benutze ich gar keine da wir keine dürfen... für mcih klang das anfangs auch sehr hart. aber ich benutze tapeband und klebe das einzelnd um die zehen das stabilisiert sie sehr gut. Ja schmerzen habe ich genug. Meine Schugröße ist 2 größen kleiner und eine zeitlang konnte ich wegen starken schmerzen im großen zeh nicht richtig laufen. Auch Blasen (auch offene) gehören bei regelmäßigem Training dazu. Aber du tanzt Ballett und musst lernen Schmerzen zu übersehen und einfach weiterzulächeln. Das ist nicht einfach. Und manchmal verzieh ich auch noch das gesicht und muss mich ans lächeln erinnern. es ist nicht einfach das zu lernen aber du wirst es. am anfang hälst du das spitzentraining auch noch keine ganze stunde täglich oder jeden 2. tag aus. keine sorge das ist normal. du musst dich daran gewöhnen und irgendwann lächelst du und tanzt weil du es liebst und kannst deine schmerzen "überlächeln". 
Wir tanzen noch nicht sehr viel in der mitte aber etwas.. kennst du zufällig das pas de bourrée couru. hier ist ein link. erst das normale und ab der hälfte irgendwann das pas de bourrée couru:  http://www.youtube.com/watch?v=1hdHc1hJAWU
Ich helfe die gerne weiter wenn du noch fragen hast musst nur fragen <3




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
Gats
Gast
New PostErstellt: 30.08.11, 09:02  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Ich kannte es noch nicht und es ist echt :WOW!!Ich hab noch Fragen:Wie schnürrst du deine Spitzenschuhe??Auf Spitze oder flach auf dem Boden??Was kannst du schon alles so auf Spitze???

Danke das du mir helfen willst

nach oben
dreamdancer
Vielschreiber


Beiträge: 62
Ort: Hannover



New PostErstellt: 30.08.11, 14:26  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

ich kann dir sagen, das man sich in schläppchen viel vormachen kann auf spitze merkst du jeden fehler! spitzentanz ist sehr hart und schwer wenn du es wirklich können möchtest musst du JEDEN tag trainieren und deine fehler sehn und nicht übersehen. am anfang ist das vlt noch möglich aber später bei pirouetten und fouettés wirst du es zu spüren bekommen wenn du schlampig arbeitest.
Ich kann natürlich relevés aller art, pas de bourrée, pas de bourrée couru, eine pirouette, und developpés und arabesques! das hört dich für dich wahrscheinlich relativ wenig an, aber es ist gründlich trainiert und nicht alles nur mal so angeschnitten!




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
Gast
New PostErstellt: 31.08.11, 10:43  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Ohh das ist harte Arbeit!!!Wie schnürrst du Spitzenschuhe???Echt nett das du mir sooo viel erzählst!!!

nach oben
dreamdancer
Vielschreiber


Beiträge: 62
Ort: Hannover



New PostErstellt: 31.08.11, 18:14  Betreff: Re: Spitzentanz  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

http://www.thq-ballett.de/background/binden/binden.htm so schnürst du sie. eine ausführliche anleitung mit bildern <3




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3
Seite 1 von 3
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber

Impressum

Julia Georgiew, Ballettshop für Ballettbekleidung, Josef-Jägerhuber-Str. 7, 82319 Starnberg, Tel:08151/666766,
Alle Texte und Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung bzw. eine Zweitveröffentlichung bedarf der ausdrücklichen
schriftlichen Genehmigung des Autors.

SpitzenschuheBallettzentrum StarnbergTanznetz