Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Ballettweb
Das Forum des Ballettwebs
Ballettweb
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
GRISHKO Beratung

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Schneewittchen94
Registrierter Benutzer


Beiträge: 3


New PostErstellt: 01.01.14, 12:42  Betreff: GRISHKO Beratung  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo :)
Ich habe mir vor einigen Wochen erstmals Grishko-Spitzenschuhe bestellt. Vaganova in schmal war mir vieeeel zu eng. Das hat mich gewundert, denn bei Bloch habe ich Breite B, also schmal. 2007 in normaler Breite war okay, die habe ich dann gekauft.
Jetzt brauche ich aber für ein Kostüm schwarze Spitzenschuhe. Bei Grishko kann man ja zwischen verschiedenen Modellen wählen. Ich hab alle verglichen und bin dann auf das Modell Fouette gekommen. Ich habe gelesen, dass dieses Modell breiter ist als Vaganova und 2007. Jetzt überlege ich wegen der Breite.
Wenn mir 2007 (in normal) gerade noch gepasst hat, dann sollte ich doch jetzt Fouette auch in normaler Breite nehmen oder? Damit sie auch nicht zu eng sind oder?
Habt ihr Erfahrungen mit den beiden Modellen?
Ich würde mich über Antworten sehr freuen.
lg


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
confused
Junior-Mitglied


Beiträge: 18


New PostErstellt: 01.02.14, 15:59  Betreff: Re: GRISHKO Beratung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo,

für Töchterlein sind wir ja auch noch auf der Suche nach dem idealen Schuh für ihre ungewöhnlichen Füße. Wir haben auch Grishkos probiert und eine ganz tolle Beratung von einer super netten Dame erhalten. Die hat uns dann die Fouette empfohlen aber in der Breite XXXX wobei Töchterlein bei Bloch Serenade und Amelie die Breite C und beim  Bloch Morph D braucht Die Breite der GRishkos ist gerade ausreichend. Da mein Kind mit Silikonschonern tanzt, mussten wir die Schuhe auch 1,5Nummern größer nehmen- ebenfalls die Empfehlung der Verkäuferin und hat 100% gepasst. Auch mit der Sohlenhärte aufpassen - unsere Wahl viel auf Medium und die sind härter als alles was Bloch zu bieten hat - deshalb sind die Grishkos nicht die erste Wahl von Töchterlein. Sie hat den Morph als ihren Schuh entdeckt und das Modell noch zweimal im Schrank liegen:-) Ach ja, normalerweise haben die Fouettes kein Zugbändchen - ohne schlabberte jedoch der Schuh am Fuß - mühevoll habe ich nachträglich das Band eingezogen - eine Schinderei, da der Tunnel nicht optimal genäht war. Die gibt es jedoch auch mit Zugband. Lass dich einfach von der netten Dame beraten. Ich habe damals in e-b..... gesucht (Thema Spitzenschuhe und da ist die Dame als Verkäuferin für Grishko ich glaube unter dem Namen "Ma Danse" oder so ähnlich vertreten. Wenn du sie nicht findest, melde dich hier - ich habe noch die alten Mails irgendwo liegen:-)

Viel erfolg

Viele Grüße

Confused



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Schneewittchen94
Registrierter Benutzer


Beiträge: 3


New PostErstellt: 01.02.14, 16:53  Betreff: Re: GRISHKO Beratung  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo,
vielen Dank für deine Antwort.
Leider ist es inzwischen für mich schon zu spät. Ich habe Fouette in XXX bestellt, die Ende des Monats ankommen sollten.


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber

Impressum

Julia Georgiew, Ballettshop für Ballettbekleidung, Josef-Jägerhuber-Str. 7, 82319 Starnberg, Tel:08151/666766,
Alle Texte und Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung bzw. eine Zweitveröffentlichung bedarf der ausdrücklichen
schriftlichen Genehmigung des Autors.

SpitzenschuheBallettzentrum StarnbergTanznetz