Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Ballettweb
Das Forum des Ballettwebs
Ballettweb
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
in welchem alter auf die spitze???

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Autor Beitrag
Franzi
Gast
New PostErstellt: 28.05.06, 22:18  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Huhu,

möchte auch einmal meinen Beitrag leisten...

Also ich tanze seit dem ich 6 Jahre alt bin Ballett und seit dem ich 11 bin Spitzentanz (mittlerweile bin ich 18).

Hm,bei uns wurde auch sehr darauf geachtet wie stark die Füße bzw. Muskeln und Gelenke des Fußes sind... Manche durften gar nicht erst anfangen und haben dann aus Frust aufgehört mit dem tanzen, was ich allerdings übertrieben finde, denn mit Fleiß & Ausdauer kann man gut die Füße trainieren...

Auf jeden Fall hab ich (bis jetzt) noch keinen Schaden davon getragen obwohl ich reglmäßig 3mal die Woche trainiere..

Ja na guti, bis denne und noch viel Spaß!!!!!!!

nach oben
tamara
Dauerschreiber


Beiträge: 116
Ort: Hamburg - Rothenburgsort



New PostErstellt: 18.06.06, 18:23  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hey,

also ich bin überrascht, das bei euch so viel nachgesehen wurde...

Bei mir in der Gruppe haben einfach alle gleich angefangen, wir sind noch nicht mal zum Arzt gegangen. Und die jüngste bei uns in der Gruppe war 12 Jahre alt.

Im übrigen hab ich direkt mit Spitze amgefangen. Also bis ich 14 war nur faul zu Hause rumgehockt, dann ein Jahr Jazz und dann Spitzentanz. Probleme hab ich deswegen nicht und ich kann auch ohne Sptizenschuhe auf Spitze tanzen. Ohne Schoner hab ich allerdings noch nie ausprobiert, mach och glaub ich mal.

Alles Liebe, Tamara

 





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
*anna*
Gast
New PostErstellt: 19.07.06, 22:04  Betreff:  Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Also ich hab mit 13 angefangen Spitze zu tun. Was ich sehr komisch fand war, dass ich nach 4,5 Monaten Ballett damit angefangen habe. Ich habe zwar mit 6 schon 1 1/2 Jahre getanzt aber trotzdem fand ich es sehr früh

nach oben
Anna
Gast
New PostErstellt: 26.10.06, 11:12  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Also ich fang  nächsten montag ballett an und bin schon gespannt was ich da für schuhe brauche... habt ihr einen rat welche schuhe ich mitnahemen soll zu meiner ertsen stunde? oder soll ich einfach nur in socken anfangen?

nach oben
Phia
Experte


Beiträge: 346



New PostErstellt: 26.10.06, 18:31  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Socken sind erstmal nicht schlecht. Vielleicht etwas rutschig, aber fuer Stange sehr zu empfehlen. Wenns dir im Raum dann zu rutschig wird, zieh die Socken aus oder falls du hast Gymnastikschlaeppchen oder so was an (Stoppersocken?). Ballettschlaeppchen solltest du dir kaufen, sobald du sicher bist, dass du weiter machen willst. (kannst du dir zu Weihnachten wuenschen. Mit Spitzenschuhen solltest du mindestens noch ein Jahr warten.


____________________
Ein Tänzer muss die Ästhetik einer schönen Skulptur, die Kraft eines Artisten, die schauspielerische Fähigkeit eines Oscar-Preisträgers und den Humor eines Kabarettisten in sich vereinen.
Katrin Katholnigg, ArsSaltandi
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Gast
New PostErstellt: 17.11.06, 16:17  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hi,

also ich tanze seit ich 3 jahre alt bin (gut, damal war das sicher kein tanzen  )

und mir 10 durfte ich dann auf die spitze.

nach oben
Nanuq
Experte


Beiträge: 701
Ort: Hamburg



New PostErstellt: 17.11.06, 17:16  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Ist halt waaahnsinnig zu spät. Aber wo ich gelesen habe mit Gymnastikschläppchen.
Ich als voltigierender Mensch hatte ja auch anfangs die Idee gehabt: "Ach, zur ersten Ballettstunde kannste ja auch mit deinen Voltischlappen kommen."

Gut, dass ich es nicht gemacht habe. Denn die rutschen ja nun überhaupt nicht. Weiß nicht, ob man mit anderen Schlappen nicht auch schlecht dran wäre.

Ich kann also für den Anfang dann auch eher Socken empfehlen, haben einige gemacht in meinem Unterricht. Nun denn, mir hatte ich gleich Ballettschläppchen gekauft - mutig wie ich war - und es war auch kein Fehlkauf.



____________________
--
*utsukushii yume wa anata no kokoro ni odorun desu yo*
*ein wunderschöner Traum tanzt in deinem Herzen*

Besucht doch auch meine Seiten:
Allgemein: http://www.nanuq-online.de/
Ballett: http://ballett.nanuq-online.de/
Twirling: http://www.baton-twirling.de/
RSG: http://www.rsg-online.net/
Twirling und RSG-Forum: http://www.rsg-forum.de/
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden AIM-Nachricht an dieses Mitglied senden YIM-Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Phia
Experte


Beiträge: 346



New PostErstellt: 21.11.06, 18:05  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Aber mit Socken tanzt man auf manchen Böden wie auf Schmierseife. Für ein Adagio und kleine Sprünge mags gehen, aber beim Allegro hab ich mich mit Socken schon auf die Nase gelegt. Es kommt wirklich sehr auf den Boden an, der im Theater in Hildesheim ist mit Socken super (Gummi-Tanzboden), aber in der Tanzschule (ArsSaltandi) haben wir relativ neues Parkett.
Wenn man natürlich schon Schweißfüße hat ists wieder kein Problem .



____________________
Ein Tänzer muss die Ästhetik einer schönen Skulptur, die Kraft eines Artisten, die schauspielerische Fähigkeit eines Oscar-Preisträgers und den Humor eines Kabarettisten in sich vereinen.
Katrin Katholnigg, ArsSaltandi


[editiert: 21.11.06, 18:06 von Phia]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Lisa
Neuling


Beiträge: 7
Ort: nürnberg



New PostErstellt: 08.12.06, 12:38  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hi! ich war 10 als ich mit spitzentanz angefangen hab!!

es war echt cool hab seitdem immer 1-mal pro woche spitzentanz!!

aber so gut für die füße isses nicht!!! ich hab mich scho viel verletzt!!

Lg lisa





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden ICQ-Nachricht an dieses Mitglied senden
herzl92
Junior-Mitglied


Beiträge: 10


New PostErstellt: 01.02.07, 16:57  Betreff: Re: in welchem alter auf die spitze???  drucken  weiterempfehlen Antwort mit Zitat  

Hallo ich bin neu hier (:

Ich gehe jetzt schon 11 Jahre ballett bin jetzt 14 - und habe mit 4 jahren angefangen.Ich durfte mit 12-13 Jahren das erste mal mit Spitzenschuhen tanzen und hab mir auch bis jetzt noch nicht weh getan (:



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 7 von 8
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber

Impressum

Julia Georgiew, Ballettshop für Ballettbekleidung, Josef-Jägerhuber-Str. 7, 82319 Starnberg, Tel:08151/666766,
Alle Texte und Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung bzw. eine Zweitveröffentlichung bedarf der ausdrücklichen
schriftlichen Genehmigung des Autors.

SpitzenschuheBallettzentrum StarnbergTanznetz