Ballettweb
Das Forum des Ballettwebs
Ballettweb
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender BookmarksBookmarks
Ballettweb
9 Treffer gefunden
Suchdauer: 0,00 Sekunden
Ballettweb Anfang   zurück   weiter   Ende
   Betreff   Autor   Datum 
No new posts Re: zu groß?
[quote:Sternentänzer] Ich finde es toll das du genau weisst was du willst.
Du solltest erst mal mit deiner Mutter reden und sie doch nochmal fragen zu einm vortanzen zu gehen.Die kosten auch nicht viel ca.10 euro.Probieren schadet ja nicht.Es ist immer besser es zu versuchen als darüber zu rätseln ob du zu groß bist.Auch wenn deine Ballett lehrerin dir davon abräht kannst du es wiegesagt versuchen.Jeder weiß das der weg zur Ballerina schwer ist und auch voller Hürden aber wenn du nicht versuchst zu springen ist es warscheinlich zu spät um deinen Traum zu verwirklichen.Also trau dich und mach das beste draus!!!

Lg und viel Glück.

[/quote]
Danke nochmal für die Antwort und ich denke du hast recht! Also mit meiner Mutter hab ich schon geredet und die hat gesagt dass das ok ist solange ich mein Abi nebenbei mache. Ich glaub ich werd nach meiner nächsten Ballettstunde mal mit meiner Ballettlehrerin reden und falls sie sagt, dass ich zu groß bin versuche ich es trotzdem! Mehr als mir eine Absage erteilen können die bei der Aufnahmeprüfung ja auch nicht oder? :)
Naja nochmal vielen Dank!!! :D

laballett 19.11.11, 08:37
No new posts Re: Spitzenschuhe?
[quote:Sternentänzer] Gibt es unterschiedliche Spitzenschuhe und wen ja welche sind am besten?
[/quote]

Welche am besten sind kann dir niemand sagen, weil du das für dich finden musst, da jeder ein anderen Fuß hat! Wenn ich dir jetzt sagen würde, welche ich am besten finde kann es sein, dass du die total schrecklich findest wenn du die ausprobierst.
Man braucht meistens sehr lange um den perfekten Schuh für sich zu finden, es kann sogar Jahre dauern..

laballett 30.10.11, 08:08
No new posts Re: zu groß?
[quote:Sternentänzer] Sorry für eine proffesionele ausbildung bist du eindeutig zu groß.
Es wär sehr schwer einen Jungen zu finden der größer ist als du,den mit spitzenschuhen würdest du fast 10 zentimeter größer sein.Also ist es eher unwarscheinlich und mit 15 ist es auch schon ein bischen spät.Trotzdem kannst du Ballett immer noch als hobby machen!!!

[/quote]
Also erstmal danke für die Antwort :)
Gibt es denn nicht irgendeine Ballettschule, egal wo auf der Welt die auch größere Leute nimmt? Balletttänzerin ist mein absoluter Traum, ich will das unbedingt.
Zu alt bin ich denke ich nicht, denn:
Ich tanze Ballett seit ich 3 bin. Mit neun war ich mir sicher das ich unbedingt Balletttänzerin werden will. Meine Mutter hat dann mit meiner Ballettlehrerin gesprochen und die hat gesagt das ich Talent, guten Spann und alles hätte, aber sie mir dazu abraten würde, weil man auf diesen schulen wie Dreck behandelt wird( sie war auch auf einer Ballettschule und später Ballerina). Außerdem meinte sie, dass es auch andere Wege gibt, wenn ich etwas älter bin um Balletttänzerin zu werden. Also hat meine Mutter mich nicht zu einer Aufnahmeprüfung gehen lasse..
Da ich aber weiterhin unbedingt Balletttänzerin werden wollte habe ich angefangen täglich zu üben. Mit 11 Jahren habe ich dann auch eine Ballettstange in mein Zimmer bekommen.Also seit ich 9 bin übe ich täglich 2-3 stunden ( natürlich am anfang erstmal nur eine stunde, aber dann immer mehr gesteigert), wenn es von der Schule her passt und ich noch Zeit habe auch mehr. Zusätzlich mache ich 2 mal die Woche Ballett, 1 mal Jazz-dance, 1 mal HipHop und gehe 2 mal die woche ins Fitnessstudio. Natürlich bin ich wahrscheinlich nicht so gut wie die die seit sie 9 sind auf einer Ballettschule sind, aber ich denke das ich vielleicht annähernd rankomme..Mein einziges Problem sind noch meine Pirouetten, da ich nur 2 perfekte hinbekomme und die dritte nicht mehr ganz so sauber ist und die vierte schaff ich gerade mal halb..aber daran kann ich ja noch arbeiten.
Also wäre noch das Problem mit meiner größe..gibt es gar keine schule die welche wie mich nimmt? Das Problem ist, ich traue mich nicht meine Ballettlehrerin jetzt nochmal zu fragen,weil ich Angst habe dass sie sagt das ich zu groß bin und das vergessen soll..das könnte ich nicht..

Lg

laballett 30.10.11, 08:03
No new posts Re: zu groß?
weiß keiner eine Antwort??

laballett 12.10.11, 15:31
No new posts Re: Würzburg und Umgebung
Ich kann dir dann leider nicht weiterhelfen, weil ich am anderen Ende von Deutschland wohne. Ich weiß nur, dass bei mir viele Ballettschule sowas anbieten. Gibt es denn nicht noch andere Ballettschulen in deiner Umgebung? Dann kannst du vielleicht noch bei den nachfragen :)

laballett 08.10.11, 08:55
No new posts Re: Würzburg und Umgebung
[quote:Ica87] Hallo
ich bin 24 und habe noch keine Erfahrungen mit Ballett. Ich würde aber super gerne damit anfangen, nur weiß ich nicht ob ich dafür zu alt bin und wo ich hingehen könnte, da ich auch erst vor 2 Wochen hier nach Bayern gezogen bin.

Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte :)

LG Ica
[/quote]


Hallo Ica
Also zu alt bist du nicht, denn es gibt auch extra Anfängerkurse für Erwachsene die noch Ballett machen wollen. Wo du das machen könntest weiß ich allerdings nicht denn ich wohne nicht in Bayern. Du könntest sonst einfach mal ''Ballettkurs für Erwachsene'' und den Namen des Ortes, wo du wohnst googeln und gucken ob du da vielleicht was findest.

LG

laballett 06.10.11, 17:45
No new posts pirouetten
Ich schaff nicht ganz so viele piroutten nur höchstens 2 ( auf halber spitze) und die anderen in meiner gruppe viel mehr . Gibt es vielleicht irgendwelche übungen womit ich es schaffe kraft aufzubauen um mehr zu drehen? Oder welche muskeln müsste ich genau trainieren um besser zu werden?
laballett 29.09.11, 15:25
No new posts zu groß?
Ich bin 1,79-1,80 meter ja eigentlich zu groß um eine professionelle Balletttänzerin zu werden. Aber ich wollte fragen, ob es vielleicht eine möglichkeit gibt trotzdem Balletttänzerin zu werden, weil das mein größter Traum ist..
Ich bin jetzt 15 jahre alt und das einzige was mich daran hindern würde mich bei einer Ballettschule ( also sowas wie John-Cranko-schule und so) ist das ich wahrscheinlich zu groß bin..
laballett 18.09.11, 17:39
No new posts Re: Gewicht + Größe
ich bin 1,79 m groß, bin ich zu groß um balletttänzerin zu werden oder hätte ich mit der größe eine chance?
laballett 18.09.11, 09:26
 
 
9 von 9 Ergebnisse Anfang   zurück   weiter   Ende
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber

Impressum

Julia Georgiew, Ballettshop für Ballettbekleidung, Josef-Jägerhuber-Str. 7, 82319 Starnberg, Tel:08151/666766, [email protected]
Alle Texte und Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung bzw. eine Zweitveröffentlichung bedarf der ausdrücklichen
schriftlichen Genehmigung des Autors.

SpitzenschuheBallettzentrum StarnbergTanznetz