Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

New PostErstellt: 10.03.12, 18:57     Betreff: Re: 11.03.2012: Anti-AKW-Demo

Zur Info:
In Brokdorf wird es einen Imbissstand geben und

eine musikalische Untermalung durch Norbert Niehuus' Trommelgruppe und
Olaf Plotz mit Barney und Heuer.




Zur Bus und Radfahrmöglichkeit:



Gemeinsam haben der BUND Steinburg und die Steinburger GRÜNEN wieder einen

Bus von Itzehoe über Wilster nach Brokdorf gebucht.



Dieser „Brokdorf-Bus“ hat am Sonntag, dem 11. März 2012, folgenden

Fahrplan:

Abfahrt: 11:00 Uhr Itzehoe, Bahnhof, Draisine 4 (hinter dem Taxistand)

Zustieg: 11:15 Uhr Wilster, „Colosseum“ (ZOB)



Abfahrt: 15:30 Uhr Brokdorf

Ausstieg: 15:45 Uhr Wilster „Colosseum“ (ZOB)

Rückkehr: 16:00 Uhr Itzehoe



Fahrpreis (Hin –und Rückfahrt): normal: 6,- € ermäßigt: 4,- €



Die Plätze sind zu reservieren

per Email:

telefonisch bei: Gisela Wieneke (BUND) 04821-84540 oder Hartmut Ralf (BUND)

04877-763.



Für die Busse gibt es zwei Haltestellen: Am Kreisel in Ortsnähe und an der

Bushaltestelle B431/Haupttor. Busse, die in der Nähe der Umzingelung auf

ihre Rückfahrt warten, werden auf dem großen Parkplatz am Störsperrwerk

abgestellt. Nach Veranstaltungsende ist vorgesehen, dass die Busse über die

K41 (Dammducht/Hollerwettern) zum Tschernobyl-Gedenkstein fahren, dort die

Versammlungsteil-nehmerInnen aufnehmen und über die K41 (Osterende) wieder

auf die B431 gelangen.

Als Parkraum für PKW ist der Parkplatz an der Sporthalle im Ort sowie die

Dorfstraße Brokdorfs vorgesehen. Die Straßen Dammducht/Hollerwettern sind im

zeitlichen Umfeld der Veranstaltung ansonsten gesperrt. Die Polizei bittet

die Anwohner, sich bei Bedarf durch Personalausweis auszuweisen, wenn sie

die Strecke dennoch nutzen müssen.



Von Wilster aus wird am 11. März, ferner ein Fahrradkonvoi die knapp 10

Kilometer lange Strecke nach Brokdorf zurücklegen.

Die Radfahrergruppe startet um 11:00 Uhr in Wilster, Am Markt (vor der

Kirche), wo sich Radfahrergruppen aus Kellinghusen und Itzehoe anschließen.

In Kellinghusen startet eine Gruppe unter ADFC-Führung um 9:00 Uhr; ab

Itzehoe wird man ca. 10:15 Uhr vom BUND-Umweltzentrum aus dann gemeinsam

nach Wilster radeln, um schließlich die letzten 10 Kilometer gemeinsam

zurückzulegen.

Die angemeldete Strecke wird vom „Markt“ über „Op de Göten“ und

„Rathausstraße“ führen; außerhalb der Ortschaft geht die Tour auf dem Radweg

über Dammfleth, Breuel und Rotenmeer bis nach Brokdorf.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 464 von 1.625
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber