Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

New PostErstellt: 03.11.12, 19:18     Betreff: Voß: Atomausstieg unumkehrbar machen. WZ vom 03.11.2012

Honigtot
Voß: Atomausstieg unumkehrbar machen
Brunsbüttel

Zu der Einleitung des Verfahrens zur Stilllegung und zum Abbau des
Atomkraftwerks Brunsbüttel sagt der Landtagsabgeordnete der Grünen,
Bernd Voß aus der Wilstermarsch: „Endlich akzeptiert Vattenfall die
energiepolitischen Realitäten. Der Atomausstieg muss unumkehrbar gemacht
werden, dazu gehört der verpflichtende Rückbau der Atomkraftwerke.“ Für
Brunsbüttel und Krümmel müsse das Verfahren zur Erteilung der
Genehmigung für Stilllegung und Abbau beim Energiewendeministerium
eingeleitet werden. Voß: „Mit Brunsbüttel macht Vattenfall den ersten
längst überfälligen Schritt. Brunsbüttel muss wieder zur grünen Wiese
werden.“ Vattenfall müsse den von einer breiten politischen Mehrheit
getragenen Atomausstieg akzeptieren: „Der Energiekonzern sollte die
Konsequenz ziehen und seine Klage gegen die Novelle des Atomgesetzes
zurückziehen.“



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 350 von 1.625
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber