Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Protestbrief von James E. Hansen an den Schweizer Bundesrat, 07.11.2008

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Arne

Beiträge: 539

BI Teilnehmernummer: 98

New PostErstellt: 20.11.08, 15:44  Betreff: Protestbrief von James E. Hansen an den Schweizer Bundesrat, 07.11.2008  drucken  weiterempfehlen

In der Anlage ein Protestschreiben von James E. Hansen an den Schweizer Bundesrat wegen der Investitionen der Schweizer Stromkonzerne in ausländische Kohlekraftwerke. Dieses Schreiben wurde außerdem auch an alle betroffenen Kantone und beteiligten Konzerne gesendet.

James E. Hansen ist ein US-amerikanischer Klimaforscher. Er ist Direktor des Goddard Institute for Space Studies (GISS) der NASA und Professor für Erd- und Umweltwissenschaften an der Columbia University. Bekannt wurde Hansen besonders in den 1980ern als einer der ersten Wissenschaftler, der eindringlich vor den Gefahren der globalen Erwärmung warnte.

Hansen wurde 1995 in die National Academy of Sciences gewählt und gewann 2001 den prestigeträchtigen Heinz Environment Award für seine Forschungen um den Klimawandel.







Dateianlagen:

Lettre envoyee au Conseil federal(D).pdf (211 kByte)
anzeigen - speichern
Datei wurde schon 276-mal heruntergeladen.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber