Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Streit um Windkraft: Albig attackiert Gabriel. WZ vom 31.01.2014

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 01.02.14, 19:45  Betreff: Streit um Windkraft: Albig attackiert Gabriel. WZ vom 31.01.2014  drucken  weiterempfehlen

Streit um Windkraft: Albig attackiert Gabriel

Kiel/Berlin /sh:z

Die Auseinandersetzung von Schleswig-Holsteins
Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) mit seinem Parteivorsitzenden und
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel über den Windkraftausbau ist
gestern schärfer geworden. Albig sprach sich deutlich gegen staatlich
festgelegte Ausbau- und Mengenziele für Windenergie an Land aus und
erinnerte an das Scheitern der Planwirtschaft: „Das haben wir schon im
Sozialismus erlebt, dass so was nicht funktioniert. Das funktioniert in
der Marktwirtschaft schon mal gar nicht“, betonte Albig. Sein
Parteifreund Gabriel will bei Windrädern an Land künftig nicht mehr jede
Anlage fördern. Stattdessen soll ein Ausbaukorridor eingeführt werden.


Gabriel verteidigte im Bundestag sein Konzept für eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes,
bot seinen Kritikern in Opposition und Ländern aber zugleich Gespräche
und eine Zusammenarbeit an. Er setze auf einen „Energiewende-Konsens“.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber