Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

New PostErstellt: 04.01.15, 23:15     Betreff: Schleswig-Holstein Netz AG feiert Energiewende-Rekord. WZ vom 32.12.2014

Almased Vitalkost pflanzlich 500 gr,...
Schleswig-Holstein Netz AG feiert Energiewende-Rekord
Quickborn/Berlin /sh:z/epd
Bereits im Dezember 2014 – und damit früher als erwartet – speisten insgesamt 32 500 Windkraft-, Photovoltaikanlagen oder Biomassekraftwerke ihren Strom ins Netz der Schleswig-Holstein Netz AG. Das teilt das Unternehmen gestern mit. 6000 Megawatt Leistung aus grünem Strom würden damit eingespeist. Die Leistung entspreche in etwa jener von acht konventionellen Kohlekraftwerken. Die Verbrauchsspitzen für Strom liegen dem Netzbetreiber zufolge in Schleswig-Holstein derzeit bei rund 2000 Megawatt. Erst am Montag hatte das Energiewendeministerium in Kiel mitgeteilt, dass 2014 in Schleswig-Holstein so viel Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt worden sei wie noch nie. Auch bundesweit hat der Ausbau vor allem der Windkraft in Deutschland einem Medienbericht zufolge ein neues Rekordniveau erreicht. Bereinigt um abgebaute Windturbinen habe es im zu Ende gehenden Jahr bundesweit einen Netto-Zubau neuer Anlagen von 3350 Megawatt gegeben, berichtete die Zeitung „Die Welt“. Zuletzt sei vor zwölf Jahren die 3000-Megawatt-Schwelle überschritten worden. Die deutsche Windindustrie habe damit auch den im Erneuerbare-Energien-Gesetz festgelegten „Zielkorridor“ von rund 2500 Megawatt um mehr als ein Drittel übertroffen.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 50 von 1.761
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber