Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
"Die EU warnt - Deutschland soll keine neuen Kohlekraftwerke bauen", Süddeutsche - 05.05.2008

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Arne

Beiträge: 539

BI Teilnehmernummer: 98

New PostErstellt: 13.06.08, 18:45  Betreff: "Die EU warnt - Deutschland soll keine neuen Kohlekraftwerke bauen", Süddeutsche - 05.05.2008  drucken  weiterempfehlen

Die EU warnt - Deutschland soll keine neuen Kohlekraftwerke bauen

EU-Umweltkommissar Dimas hat sich gegen den Neubau von Kohlekraftwerken in Deutschland ausgesprochen. Dieser käme langfristig alle Länder teuer zu stehen.

Nach der Vorstellung des dritten Weltklimaberichts hat die EU-Kommission eindringlich vor dem Bau neuer Kohlekraftwerke in Deutschland gewarnt. „Braunkohle ist, was die Treibhausgase angeht, die ungünstigste Wahl“, sagte EU-Umweltkommissar Stavros Dimas der Bild am Sonntag.

„Wer heute noch neue Kohlekraftwerke baut, muss sich im Klaren sein, dass eine solche Politik uns alle langfristig teuer zu stehen kommt. Auf mittlere Sicht sollten nur noch Kohlekraftwerke mit klimaverträglichen Technologien - etwa der Kohlestoff-Abscheidung - betrieben werden.“

Dimas erinnerte daran, dass die EU-Staaten unter Führung von Bundeskanzlerin Merkel beschlossen hätten, die Treibhausgase bis 2020 um mindestens 20 Prozent zu senken. In Deutschland sollen nach Plänen der Energiekonzerne in den kommenden Jahren mindestens 26 neue Kohlekraftwerke ans Netz gehen.

Dimas forderte die Bundesrepublik zu besonderen Anstrengungen im Kampf gegen die Erderwärmung auf. Als Wirtschaftsmacht sollte Deutschland „auch beim Klimaschutz seine Führungsrolle noch weiter ausbauen“, sagte der griechische Kommissar.

„Neue, Energie sparende Produkte und eine effizientere Produktion sind die Weltmarktchancen der Zukunft. Ich bin zuversichtlich, dass Deutschland diese Chancen nutzen und sich nicht abhängen lassen will.“

(dpa/Reuters)





nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber