Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Atom-Rückbau: Gabriel prüft Stromkonzerne. WZ vom 30.06.2014

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 02.07.14, 23:20  Betreff: Atom-Rückbau: Gabriel prüft Stromkonzerne. WZ vom 30.06.2014  drucken  weiterempfehlen

Atom-Rückbau: Gabriel prüft Stromkonzerne
München /dpa

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat angekündigt, die
Rücklagen der Energieversorger für den Abriss von Atomkraftwerken zu
überprüfen. „Erstens will ich wissen, ob die bislang gebildeten
Rückstellungen ausreichen, um den Rückbau der Kernkraftwerke und
Atommüll-Endlagerung in Deutschland zu
finanzieren. Zweitens muss geprüft werden, ob die Rücklagen sicher sind
und wir im Bedarfsfall darauf zugreifen können“, sagte er dem „Focus“.
Die Kraftwerksbetreiber hatten im Mai einen staatlichen Fonds ins Spiel
gebracht, der die Abwicklung der Atomkraftwerke übernehmen solle.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber