Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Braunkohletagebau: Enteignungen gebilligt. WZ vom 18.12.2013

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 19.12.13, 23:59  Betreff: Braunkohletagebau: Enteignungen gebilligt. WZ vom 18.12.2013  drucken  weiterempfehlen

Braunkohletagebau: Enteignungen gebilligt

Karlsruhe /epd

Die Umsiedlung ganzer Ortschaften und die Enteignung von Grund und Boden
zur Gewinnung von Braunkohle sind verfassungskonform. Die „Versorgung
des Marktes mit Rohstoffen“ sei ein Gemeinwohlziel im Sinne des
Grundgesetzes, entschied das Bundesverfassungsgericht gestern in zwei
Urteilen zum umstrittenen Braunkohlentagebau Garzweiler II bei Köln (AZ:
1 BvR 3139/08 und 1 BvR 3386/08). Es wies die Verfassungsbeschwerde
eines Anwohners gegen seine Enteignung als unbegründet zurück. Der
Umweltverband BUND bekam zwar Recht, erhält seine Obstwiese aber dennoch
nicht zurück.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber