Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Atomkraftwerk Krümmel bekommt neuen Trafo. WZ vom 13.03.2014

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 16.03.14, 00:11  Betreff: Atomkraftwerk Krümmel bekommt neuen Trafo. WZ vom 13.03.2014  drucken  weiterempfehlen

Atomkraftwerk Krümmel bekommt neuen Trafo

Geesthacht /lno

Bis Ende März erhält das abgeschaltete Atomkraftwerk Krümmel einen neuen
Transformator. Er wird nur noch dem Eigenbedarf der Anlage dienen, wie
das für Atomaufsicht zuständige Kieler Energieministerium gestern
mitteilte. Die Atomaufsicht stimmte einem entsprechenden Antrag von
Betreiber Vattenfall zu. Nach Einschätzung der Atomaufsicht hat der
Trafoaustausch keine sicherheitstechnischen Nachteile. Die Netzanbindung
wird dadurch vereinfacht und die Schallemissionen durch den
Trafobetrieb fallen niedriger aus als bislang. Erst 2010 hatte Betreiber
Vattenfall die Transformatoren des AKW für rund 30 Millionen Euro
austauschen lassen. Darunter waren auch die beiden
Maschinentransformatoren, die in den Jahren 2007 und 2009 durch einen
Brand beziehungsweise einen Kurzschluss beschädigt worden waren. Das
Kernkraftwerk Krümmel in Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist
bereits seit 2007 abgeschaltet. Durch die Änderung des Atomgesetzes
verlor es 2011 endgültig die Erlaubnis zum Leistungsbetrieb.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber