Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Eisschmelze auf Grönland viel schlimmer als vermutet. WZ vom 17.03.2014

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 17.03.14, 23:39  Betreff: Eisschmelze auf Grönland viel schlimmer als vermutet. WZ vom 17.03.2014  drucken  weiterempfehlen

Eisschmelze auf Grönland viel schlimmer als vermutet

Auch die bisher als stabil geltenden Gletscher im Nordosten Grönlands
verlieren nach einer neuen Studie riesige Eismassen. Jedes Jahr
schwindet der nordöstliche Eisstrom um zehn Milliarden Tonnen Eis,
berichtet ein internationales Team um Shfaqat Abbas Khan von der
Technischen Universität Dänemark in Kopenhagen im Fachjournal „Nature
Climate Change“. Eigentlich galt der von den Forschern untersuchte Teil
des grönländischen Eisschilds als stabil. Der künftige Anstieg des
Meeresspiegels sei daher gravierend unterschätzt worden, meinen sie. Die
Wissenschaftler untersuchten den nordöstlichen Eisstrom in Grönland,
der mehr als 600 Kilometer vom Landesinneren bis an die Küste führt.




nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber