Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Deutsche mögen keine E-Autos. WZ vom 08.01.2015

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 12.01.15, 19:16  Betreff: Deutsche mögen keine E-Autos. WZ vom 08.01.2015  drucken  weiterempfehlen

Deutsche mögen keine E-Autos
Flensburg/sh:z
Die Zahl der Elektroautos in Deutschland ist nach wie vor gering. Im Jahr 2014 seien 8522 Elektro-Autos neu zugelassen worden, teilte das Kraftfahrtbundesamt (KBA) gestern in Flensburg mit. Hinzu kommen 27 435 Hybrid-Autos, die sowohl mit Elektro-Motor als auch mit herkömmlichem Verbrennungsmotor angetrieben werden. Den aktuellen Bestand veröffentlicht das KBA erst in den kommenden Tagen. Vor einem Jahr rollten 12 156 Fahrzeuge mit Elektro- und 85 575 mit Hybridantrieb auf deutschen Straßen Insgesamt waren im vergangenen Jahr 3,04 Millionen Pkw neu zugelassen worden. Das ist ein Plus von drei Prozent. Unter den deutschen Autobauern verzeichnete Porsche das deutlichste Plus von 17,1 Prozent. Auch Opel (+5,6 Prozent), Audi (+3,0), BMW (+2,8) und VW (+2,2) konnten zulegen. Daimler erreichte mit Mercedes nur knapp das Vorjahresergebnis (-1,7 Prozent). Am stärksten legten im vergangenen Jahr ausländische Marken zu – darunter Jeep (+48,8 Prozent), Land Rover (+18,1) und Mazda (+16,7).

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber