Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Habeck für höhere Brennelementesteuer. WZ vom 29.07.2015

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 04.08.15, 22:54  Betreff: Habeck für höhere Brennelementesteuer. WZ vom 29.07.2015  drucken  weiterempfehlen


Habeck für höhere Brennelementesteuer

Kiel /lno

Energieminister Robert Habeck (Grüne) hat eine Verlängerung der
Brennelementesteuer für Atomkraftwerke gefordert. „Sie müsste sogar
erhöht werden“, sagte Habeck gestern. Er werde eine von Niedersachsen
angekündigte Bundesratsinitiative für eine Verlängerung der Ende 2016
auslaufenden Steuer bis 2022 politisch unterstützen. „Allerdings habe
ich große Zweifel, dass die Bundesregierung bereit ist, diesen Schritt
mitzugehen. Die Große Koalition tut ja derzeit alles, um die großen
Konzerne zu schützen.“ Die Brennelementesteuer war 2010 als Teil des
Sparpakets der Bundesregierung beschlossen worden. Schon damals
rebellierten die Energiekonzerne gegen die Abgabe. Sie sehen darin eine
einseitige Diskriminierung ihrer Branche und wehren sich juristisch. Der
Landtag in Kiel hatte sich bereits 2014 per Beschluss für eine
Verlängerung ausgesprochen.


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber