Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Bundesregierung will Tennet loswerden. WZ vom 11.08.2012

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 11.08.12, 20:05  Betreff: Bundesregierung will Tennet loswerden. WZ vom 11.08.2012  drucken  weiterempfehlen

Bundesregierung will Tennet loswerden

Düsseldorf/dpa

Die Bundesregierung setzt einem Pressebericht zufolge den
Stromübertragungsnetzbetreiber Tennet unter Druck. Wegen wachsender
Zweifel an der Zuverlässigkeit wolle man das Unternehmen zu einem
Rückzug vom deutschen Markt drängen, schreibt das „Handelsblatt“ unter
Berufung auf Regierungskreise. Einen Hebel dazu sehe man im laufenden
Zertifizierungsverfahren. Tennet muss sich derzeit wie die drei anderen
Übertragungsnetzbetreiber von der Bundesnetzagentur zertifizieren
lassen. Man wolle alle Möglichkeiten prüfen, um „die Daumenschrauben im
Fall Tennet anzuziehen“, und werde das „Zertifizierungsverfahren sehr
konsequent verfolgen“, heißt es in dem Blatt unter Berufung auf gut
informierte Kreise. Das Bundeswirtschaftsministerium gebe Tennet zum
großen Teil die Verantwortung dafür, dass der Ausbau der Offshore-Windkraft nicht voranschreite. In den Tennet-Netzbereich fallen die Windparks in der Nordsee.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber