Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Immer mehr Strom aus Kohle. WZ vom 08.01.2014

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 08.01.14, 22:43  Betreff: Immer mehr Strom aus Kohle. WZ vom 08.01.2014  drucken  weiterempfehlen

Immer mehr Strom aus Kohle

Berlin /dpa

Trotz der milliardenschweren Förderung erneuerbarer Energien ist die
klimaschädliche Stromproduktion aus Braunkohle 2013 in Deutschland auf
den höchsten Wert seit 1990 geklettert. Das geht aus vorläufigen Zahlen
der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen hervor. Demnach wurden 2013 über
162 Milliarden Kilowattstunden Strom in Braunkohlekraftwerken erzeugt –
1990 waren es knapp 171 Milliarden Kilowattstunden. Dadurch wird trotz
eines Ökostrom-anteils von inzwischen knapp 25 Prozent mit einem erneut gestiegenen CO2-Ausstoß
in Deutschland gerechnet. Auch die Stromproduktion in
Steinkohlekraftwerken stieg um acht Milliarden auf mehr als 124
Milliarden Kilowattstunden, während die Stromproduktion in
Gaskraftwerken um 10 auf 66 Milliarden Kilowattstunden zurückging. Damit
fangen vor allem Kohlekraftwerke den Wegfall von acht Atomkraftwerken
auf, während sich CO2-ärmere, aber im Betrieb teurere Gaskraftwerke derzeit kaum rechnen.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber