Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Proteste für Strom aus Kohle und Gas. WZ vom 09.10.2014

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 11.10.14, 17:15  Betreff: Proteste für Strom aus Kohle und Gas. WZ vom 09.10.2014  drucken  weiterempfehlen

Proteste für Strom aus Kohle und Gas

Bergheim/Köln /dpa

Beschäftigte von Kohle- und Gaskraftwerken in ganz Deutschland machen
wegen der schwierigen Lage ihrer Standorte Druck auf die Energiepolitik.
Bundesweit protestierten am Mittwoch nach Angaben der Gewerkschaft
Verdi 30 000 Mitarbeiter für den Erhalt der Stromerzeugung aus fossilen
Energien mit Tausenden von Jobs. „Wir brauchen auf absehbare Zeit auch
die Braunkohle-Verstromung“, sagte der Verdi-Bundesvorsitzende Frank Bsirske auf einer Veranstaltung am RWE-Standort Bergheim-Niederaußem
im rheinischen Braunkohlerevier. Die konventionelle Produktion werde
sich aber in Richtung Reserve entwickeln. Im Schulterschluss mit vielen
Unternehmen und Verbänden fordert Verdi zur Umsetzung der Energiewende
in Deutschland ein Bezahlmodell für konventionell erzeugten Strom. Sonst
seien 20 000 von insgesamt 60 000 Jobs in der Branche gefährdet.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber