Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Wasser ist für alle da. WZ vom 23.02.2013

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 24.02.13, 19:48  Betreff: Wasser ist für alle da. WZ vom 23.02.2013  drucken  weiterempfehlen

Wasser ist für alle da
Kiel /ky

Seltene Einigkeit gestern in Kiel. Nicht nur die Grünen-Politiker
Lutz Oschmann (l.) und Detlef Matthiesen wehrten sich gegen die
drohende Zwangsprivatisierung der Wasserversorgung. Einstimmig
beschlossen die Mitglieder des Landtags, dass die Landesregierung darauf
dringen soll, dass der Bereich Wasser aus der EU-Konzessionsrichtlinie,
die die Privatisierung fordert, herausgenommen wird. „Wasser ist nicht
zum Zocken da, sondern ein Allgemeingut“, sagte Innenminister Andreas
Breitner (SPD). Die Europäische Union hat derweil reagiert.
Umweltkommissar Janez Potocnik und sein Binnenmarkt-Kollege Michel Barnier erklärten: „Die EU-Kommission
erkennt an, dass Wasser ein öffentliches Gut ist, das für Bürger
lebensnotwendig ist.“ Ihre Behörde nehme zur Frage der Privatisierung
eine „neutrale Position“ ein und wolle diese nicht erzwingen.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber