Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

New PostErstellt: 23.01.09, 19:16     Betreff: Der Norden setzt auf mehr Erdwärme. WZ vom 23.01.2009

Der Norden setzt auf mehr Erdwärme

Kiel/Sieverstedt/lno

Erdwärme ist in Schleswig-Holstein im Kommen. Nach Angaben des Umweltministeriums sind etwa 2000 Geothermie-Anlagen im Land in Betrieb – Tendenz steigend. So erhält derzeit die Sporthalle in Sieverstedt (Kreis Schleswig-Flensburg) eine Erdwärme-Anlage.
„Erdwärme gewinnt angesichts schwankender und langfristig steigender
Energiepreise sowohl für die Raumheizung als auch für die
Warmwasserbereitung an Bedeutung“, sagte Umweltminister Christian von
Boetticher (CDU). Geothermie zählt mit Wind-, Solar- und Bioenergie zu
den vier Säulen der künftigen erneuerbaren Energietechnologien.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 823 von 882
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber