Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
E.ON baut Stützpunkt auf Helgoland aus. WZ vom 20.08.2013

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 20.08.13, 23:31  Betreff: E.ON baut Stützpunkt auf Helgoland aus. WZ vom 20.08.2013  drucken  weiterempfehlen

E.ON baut Stützpunkt auf Helgoland aus

Helgoland /dpa

Der Ausbau des Helgoländer Südhafens zu einem Stützpunkt für die Offshore-Windenergie
kommt einen weiteren Schritt voran. Der Energiekonzern E.ON begann
gestern mit dem Bau eines Service- und Betriebsgebäudes für seinen
Offshore-Windpark Amrumbank West. Das 1800
Quadratmeter große Gebäude biete Platz für Büros und Lagerräume, teilte
E.ON mit. Bis zu 50 Mitarbeiter werden im Schichtdienst den Betrieb des
Windparks per Schiff und Helikopter sicherstellen. Der Offshore-Windpark
Amrumpark West wird gegenwärtig rund 35 Kilometer nördlich von
Helgoland errichtet. Er soll mit 80 Windrädern der 3,6-Megawatt-Klasse im Frühjahr 2015 in Betrieb gehen.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber