Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
„Solar Impulse 2“ schafft riskanten Pazifik-Flug. WZ vom 04.07.2015

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 06.07.15, 23:30  Betreff: „Solar Impulse 2“ schafft riskanten Pazifik-Flug. WZ vom 04.07.2015  drucken  weiterempfehlen


„Solar Impulse 2“ schafft riskanten Pazifik-Flug

Honolulu /dpa

Der Schweizer Sonnenflieger „Solar Impulse 2“ ist gestern morgen
(Ortszeit) nach der längsten und risikoreichsten Etappe seiner
Weltumrundung sicher auf der Pazifik-Inselgruppe Hawaii gelandet. Das Solarflugzeug war nach dem Start in Japan fünf Tage und fünf Nächte Non-Stop
unterwegs. Der von dem Piloten André Borschberg (62) gesteuerte
Solarflieger legte auf seiner achten Etappe fast 8300 Kilometer zurück.
Dabei stellte der Schweizer Rekorde für den längsten Soloflug und für
die weiteste Distanz eines Solarflugzeugs auf. Borschberg und der
Schweizer Abenteurer Bertrand Piccard (57) wollen mit der Aktion
beweisen, zu welchen Leistungen mit Solarkraft angetriebene Flugzeuge in
der Lage sind. „Solar Impulse 2“ war Anfang März im Golfemirat Abu
Dhabi gestartet.


nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber