Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Deutsche Solarbranche will China verklagen. WZ vom 28.01.2012

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 29.01.12, 22:53  Betreff: Deutsche Solarbranche will China verklagen. WZ vom 28.01.2012  drucken  weiterempfehlen

Deutsche Solarbranche will China verklagen

München/Bonn /dapd

Die krisengeschüttelte deutsche Solarwirtschaft will gemeinsam mit europäischen Konzernen in Brüssel eine Antidumping-Klage
gegen China einreichen. Spätestens Ende März soll die Entscheidung über
ein gemeinsames Vorgehen fallen, hieß es gestern laut Medienberichten.
Deutschlands Marktführer Solarwold AG bestätigte auf Anfrage, dass „die
Option einer Klage in Brüssel“ geprüft werde. Die EU verfüge über die
rechtlichen Möglichkeiten, „um kompensatorische Maßnahmen, insbesondere
Zölle, gegen unzulässige Handelspraktiken einzuführen“, teilte
Solarworld mit. Die Firma hat bereits in den USA gegen China geklagt.
Den Chinesen wird vorgeworfen, die Solarindustrie mit Milliardensummen
zu subventionieren. So könnten chinesische Firmen den Markt mit
Produkten zu Niedrigstpreisen überschwemmen.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber