Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Eine Milliarde für neuen Nordsee-Windpark. WZ vom 16.12.2011

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 17.12.11, 00:07  Betreff: Eine Milliarde für neuen Nordsee-Windpark. WZ vom 16.12.2011  drucken  weiterempfehlen

Eine Milliarde für neuen Nordsee-Windpark

Hamburg /dpa

Der Energiekonzern E.ON investiert eine Milliarde Euro in den Hochsee-Windpark Amrumbank West vor der schleswig-holsteinischen
Küste. Ab 2015 sollen die 80 Turbinen Strom für 300 000 Haushalte
liefern, teilte E.ON gestern mit. Die Anlagen werden von Siemens
geliefert und installiert. Windenergie-Anlagen
gehören zum stark wachsenden Umweltgeschäft von Siemens. Seit zwei
Jahren laufe die Planung für den Windpark, für den als Betriebs- und
Servicestützpunkt Helgoland vorgesehen ist. Baubeginn sei 2013, sagte
Sprecher Christian Drepper. Alle 18 Monate will E.ON künftig einen neuen
Windpark in Betrieb nehmen – aber nicht zwingend in Deutschland. Auch
Dänemark, Schweden oder Großbritannien kämen in Frage. Derzeit habe man
noch drei weitere große Windparks in der Nord- und Ostsee in Planung,
die zusammen 1500 Megawatt stark sein sollen, entsprechend „einem großen
AKW“, sagte Drepper.



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber