Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Intelligente Stromnetze unabdingbar für die Energiewende. 02.02.2012

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 04.02.12, 21:45  Betreff: Intelligente Stromnetze unabdingbar für die Energiewende. 02.02.2012  drucken  weiterempfehlen





E-Energy Kongress: Ohne smarten Aufbau intelligenter Netze scheitert die Energiewende an Komplexität

Jann Gerrit Ohlendorf



Berlin, 2. Februar 2012. Der rasche Aufbau intelligenter
Stromnetze ist die unabdingbare Voraussetzung für ein Gelingen der
Energiewende. acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften zeigt am 2.
und 3. Februar beim E-Energy Kongress unter der Schirmherrschaft von Philipp
Rösler, was dafür in den nächsten Jahren zu tun ist. In einem Positionspapier
und einer detaillierten Studie analysiert die Akademie anhand von drei
Szenarien, wie eine ebenso nachhaltige wie wirtschaftliche Energieversorgung
vorbereitet werden muss. acatech warnt aber ebenso vor einer möglichen
Komplexitätsfalle oder dem energiewirtschaftlichen Rückfall ins 20. Jahrhundert.




Hier die Pressemitteilung: http://idw-online.de/pages/de/news461746 



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber