Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Forum der BiGKU
Bürgerinitiative Gesundheit u. Klimaschutz Unterelbe/Brunsbüttel
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Minister fordern neue Anreize für Elektroautos. WZ vom 12.12.2014

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Claudia

Beiträge: 4532

BI Teilnehmernummer: 106

New PostErstellt: 12.12.14, 23:22  Betreff: Minister fordern neue Anreize für Elektroautos. WZ vom 12.12.2014  drucken  weiterempfehlen

Minister fordern neue Anreize für Elektroautos
Stralsund /dpa
Angesichts des schleppenden Ausbaus der Elektromobilität in Deutschland haben die Wirtschaftsminister der Länder vom Bund mehr Anreize für Verbraucher gefordert. Finanzielle Fördermöglichkeiten für Privatnutzer sollten geprüft werden, sagte Mecklenburg-Vorpommerns Ressortchef Harry Glawe (CDU) gestern zum Abschluss der Wirtschaftsministerkonferenz in Stralsund. Die Höhe einer möglichen Förderung ließen die Minister offen. Niedersachsens Wirtschafts- und Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) schlug eine staatlich finanzierte, pauschale Prämie von 5000 Euro für jedes privatgekaufte Elektroauto vor - analog zur früheren Abwrackprämie. 2013 waren in Deutschland unter den 2,95 Millionen Pkw-Neuzulassungen nur 6051 Elektrofahrzeuge, berichtete Glawe unter Berufung auf das Kraftfahrt-Bundesamt. Dies entsprach einem Anteil von 0,205 Prozent.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber