Willkommen beim Kapitäns Handbuch III ©
Kapitäns Handbuch für Hausbooturlaub
Das neue Forum für die Hausbootfahrer, Hobbykapitäne & Binnen Skipper auf eigenem (Charter) Boot ©
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien
Bootsurlaub-Waterway-Holidays-Observer
Inland Waterways Service (IWS); Forum für Inland Waterways (IWS); Hausbootferien
Inland Waterways Service (IWS); Privates, nicht öffentliches Forum für Inland Waterways (IWS); Hausbootferien. Impressum:http://www.wasserwege.net/indexa.htm ; Wenn Sie das Ikon links anklicken erfahren Sie noch mehr über Wasserwege.net (Dieses Forum ist eine Subdomain/SubWebsite).
Allen unseren Lesern wünschen wir ein gutes neues Hausbooturlaubsjahr, Frohe Weihnacht und ein gutes Neues Jahr.
Das Forum wird für Jedermann zum Lesen freigegeben, der Administrator wird alles auf Urheberrecht prüfen. Das Forum ist jetzt für Besucher voll sichtbar, Posting nur für Mitglieder, wie sonst auch überall üblich! Bleibt aber: "nicht-öffentliche oder private Gruppe genannt"! Missbrauch sofort melden (Gästebuch, ohne Anmeldung)! Der Admin löscht dann den Beitrag sofort! Die DSGVO wird strikt eingehalten (Stand 16.12.18)
 

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Admin

Administrator

Beiträge: 7686


New PostErstellt: 07.06.14, 17:37     Betreff: Re: Mit der Queen in Nordirland

SodaStream Reservepack- 1 x CO2-Zyli...
    Zitat: Erneman
      Zitat: Admin
      Hallo Udo,
      Vielleicht kannst Du einen guten Törnvorschlag für einen Bootsurlaub am Erne ausarbeiten? Mit Essen, Einkaufen? Übernachten?
      Vorerst besten Dank. 
      Admin
    Hallo Rüdiger !
    Hoffe Dir gehts nach all den Jahren immer noch gut ? Hatten ja lange Zeit bedingt durch manche Forumswirren keinen Kontakt mehr. Nun da die Intriganten und Bankrottsetzlinge die Forums- und Vermieterbühne verlassen haben, denke ich dass der hier bestehende Forumsfriede weiterhin oder wieder Bestand haben wird. Ich zumindest habe mir vorgenommen meinen Beitrag dafür zu leisten.Nun zu Deiner Bitte bezüglich Route, Essen, Einkauf und Übernachtung.
    Natürlich komme ich gerne Deiner Bitte nach, aber ein paar Vorab Infos sollte man halt schon haben, und zwar folgende:
    Wie lange dauert der Hausboot Urlaub
    Wie sind die Interessen der Crew
    mit Dinghi oder ohne
    Selbstversorger oder Haute Cuisine Fetischisten
    Angler
    Siseseeing oder eher extreme Relaxer ??
    Wir haben eigentlich schon alles durchexerziert und bevorzugen eigentlich die gemütlicheren Varianten eines Hausbooturlaubs.
    Letztes Jahr haben wir z.B. bei spiegelglatter See die Gegend um die Kesh Bay näher erkundet, z.T. schon zwischen den Felsen um Gubberoe Point bis bis zur Abzweigung um Scollans Rock und der Henderson Farm an Steuerbord Richtung Kesh. Wie gesagt das Wasser war spiegelglatt und wir fuhren mit 800 rpm im Schleichgang an die Felsen und teils zwischendurch, immer natürlich das Echolot und manchmal sogar mit eingeschaltetem Fishfinder. In Belleek stellten wir leider fest , dass der legendäre Macdonnells fast food Laden leider in seiner Form nicht mehr existent war. Umso erstaunter waren wir, als wir die neue Besitzerin nebst Ihren angepriesenen Waren kennenlernen durften.
    Eine sehr nette und hübsche Polin namens Rosa hat dem neuen fast food Laden Ihren Namen gegeben und die Ware ist sehr, sehr empfehlenswert, obwohl die Aufmachung der Lokalität mich eher an die Buddha Lounge auf Inisrath erinnert. Wer dort vorbeikommt sollte sich unbedingt mit Garlic Chips oder den verschiedenen Burgern verwöhnen lassen.
    Sehr nett und entspannend kann auch ein Besuch des Killyhevlin Hotels am Nachmittag sein, von wo aus man auf der Lisgoole Terrace einen tollen Blick auf den River bis hoch zum Culky Jetty hat.
    Rein zufällig sahen wir am B&B zwei Bootsfreunde blinkernd oder ein Bierchen geniessend am Anleger, die mir sehr, sehr bekannt vorkamen - vielleicht erkennt Sie einer von Euch und kann mir auf die Sprünge helfen ??
    Soweit für heute. Hallo auch unserem neusten Mitglied Guenter ! Wir sind Arbeitskollegen und leider darf er dieses Jahr früher zum Erne als ich ! (Neid)
    Gruss Udo

Hallo Udo,
besten Dank für den schönen Beitrag und die guten Bilder.
Natürlich wollen wir alle Unbill hinter uns lassen und hoffen von der RF nicht mehr gestört zu werden. Nicht einmal ignorieren.
Beim Törnvorschlag würde ich auch die gemütliche Variante vorziehen, sollte aber allgemeine Gültigkeit haben, damit sich auch Andere daran orientieren können.
Besten Dank im voraus.
Beste Grüße Admin

PS. Die zwei Knaben am B&B kenne ich nicht?



____________________
Allzeit gute Fahrt und immer eine
Handbreit Wasser unterm Kiel.

In Sturm, Wirren und Not
zeigen sich erst die echten Freunde.
(Konfuzius)
Wer einen Fehler findet darf ihn auch behalten!


Nur wenn Sie Lust dazu haben unsere Website zu besuchen, klicken Sie bitte hier?
http://www.wasserwege.net
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 95 von 407
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

http://www.wasserwege.net