Alles Gute für 2022!
  Bürger Für Dilldorf
BfD
Eine Initiative von Dilldorfer Bürgern für Dilldorfer Bürger
Homepage: www.dilldorf.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien BookmarksBookmarks

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
BFD
Administrator

Beiträge: 2120

New PostErstellt: 30.04.21, 09:36     Betreff: Umleitung A 44 durch Dilldorf

Am kommenden Sonntag, 2. Mai, wird es unruhig in Dilldorf, vor allem auf der oberen Dilldorfer Straße. Allerdings nur für einige Stunden, zwischen 5 Uhr und 10 Uhr. Dann werden Flugwarnkugeln über der A 44 angebracht, wofür sie komplett gesperrt werden muss. Der Autobahnverkehr zwischen den Anschlussstellen Kupferdreh (also in Dilldorf) und Velbert-Langenberg wird dann über die Dilldorfer Straße und Rodberger Straße geleitet. So jedenfalls liest es sich hier:
https://supertipp-online.de/2021/04/28/a44-gesperrt-zwischen-essen-kupferdreh-und-langenberg/

Irritation: Warum wird der Verkehr schon an der Dilldorfer Kirche abgeleitet anstatt an der Ausfahrt Dilldorf, also am Kreisverkehr mit direktem Zugang zur Rodberger Straße? Warum erst über die Dilldorfer Straße fahren, was völlig unnötig ist? Zwischen Kirche und Kreisverkehr gibt es keine Hochspannungsleitungen, erst kurz vor der Ausfahrt Langenberg. Hat hier jemand falsch geplant, oder stimmt in dem Bericht etwas nicht?
Offizielle Mitteilungen sind derzeit nicht zu finden, kommen vielleicht noch.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 23 von 373
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com