Bürger Für Dilldorf
BfD
Eine Initiative von Dilldorfer Bürgern für Dilldorfer Bürger
Homepage: www.dilldorf.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien BookmarksBookmarks
Umgestaltung Kupferdreh

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 19.09.12, 08:34  Betreff: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Eine gute Übersicht über den derzeitigen Stand der Planungen gibt dieser Auszug aus dem Protokoll der Sitzung der Bezirksvertretung vom 4. September 2012:

http://url9.de/ykZ


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 02.03.13, 14:29 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 18.11.12, 23:07  Betreff: Re: Umgestaltung K´dreh  drucken  weiterempfehlen

Die Vorschläge für die weitere Entwicklungs Kupferdreh liegen aus - nähere Information dazu hier:

http://www.lokalkompass.de/essen-ruhr/ratgeber/wettbewerbsergebnisse-zur-ortsteilgestaltung-kupferdreh-werden-vorgestellt-d231192.html

http://www.lokalkompass.de/essen-ruhr/politik/plaene-fuer-kupferdreh-d231056.html



____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 18.11.12, 23:09 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 01.03.13, 09:57  Betreff: Kein Busbahnhof?  drucken  weiterempfehlen

Der im Zusammenhang mit der Umgestaltung des Kupferdreher Ortskerns geplante neue Busbahnhof steht in den Sternen. Schuld sind die Streitigkeiten zwischen Stadt und Bahn wegen der Finanzierung der Aufständerung und der Deilbach-Offenlegung.

Hier genauer nachzulesen:
http://www.derwesten.de/staedte/essen/kommt-der-busbahnhof-ueberhaupt-aimp-id7673712.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Gast
New PostErstellt: 02.03.13, 14:03  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Wenn man sich mal in Kupferdreh umhört, dann sagen viele, dass es am besten so bleiben soll, wie es jetzt ist. Hofstraße offen, Busse wie immer am markt, Zufahrt zu den Brückenparkplätzen, kein offener deilbach.
So ersparen wir uns weitere Probleme.
nach oben
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 06.07.13, 14:58  Betreff: Busbahnhof  drucken  weiterempfehlen

Es tut sich was, zumindest melden es die örtlichen Medien. Auch ohne die Einigung mit der Bahn soll der Busbahnhof in Angriff genommen werden. Ebenso besteht die Absicht, die Offenlegung des Deilbachs so weit wie möglich vorzubereiten.
Sicherlich zur Freude aller Kupferdreher Bahn-Benutzer: Der provisorische Schotterweg zu den Bahnsteigen soll asphaltiert werden.
Hoffen wir mal, dass das alles so auch stimmt.....


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 05.09.13, 23:39  Betreff: Offenlegung Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Die Teil-Offenlegung hat in dieser Woche begonnen. Hier finden Sie Informationen dazu und eine Karte mit der Umleitung für Fußgänger und Radfahrer:

http://www.essen.de/de/meldungen/pressemeldung_820366.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Stephi
Mitglied

Beiträge: 25

New PostErstellt: 06.09.13, 10:18  Betreff:  Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Wie sieht es eigentlich nach der Fertigstellung der Offenlegung mit dem kleinen Zugangsweg zum Markt von der Prinz-Friedrich-Str. auf Höhe des ehemaligen Baustoffhandels aus?
In der Bauphase ist dies ja nun die Umleitung, aber bleibt der Zugang erhalten oder müssen alle von der Dilldorfer Höhe später den riesen Umweg übers Lukas laufen, um zur Bahn zu kommen?

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 06.09.13, 13:19  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Stephi
    müssen alle von der Dilldorfer Höhe später den riesen Umweg übers Lukas laufen, um zur Bahn zu kommen?
Der direkte Zugang Marktplatz - Gewerbegebiet - See gehörte immer zum Konzept der Neugestaltung. Daran sollte sich nichts geändert haben.

Den Plan dazu finden Sie hier im Forum in der Dateiablage (oben rechts auf "Dateien", "Texte"):
Prinz-Friedrich_Tafel_3_Städtebaulicher_Entwurf_02.03.2010.pdf


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 13.02.14, 10:34  Betreff: Offenlegung Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Die Arbeiten gehen gut voran -wenigstens in dem Teil, für den die Stadt Essen zuständig ist.
Hier aktuelle Fotos vom 12. Februar 2014.


Blick auf den S-Bahnhof und auf Kupferdreh.



Blick vom S-Bahnhof in Richtung Baldeneysee, Heisingen, Brücke



So sieht der Deilbach unter der Autobahnbrücke aus.



Hier verschwindet der Deilbach und ist bis zur Mündung in die Ruhr nicht mehr zu sehen - vorläufig!


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 24.08.14, 17:28  Betreff: Re: Offenlegung Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Wer jetzt an die Baustelle kommt, könnte zunächst glauben, der Deilbach sei bereits in seinem neuen Bett (Foto: Deilbach1)
Wenn man aber genau hinschaut (Foto Deilbach2), sieht man die Sperre an der Mauer. Hier muss die Bahn noch tätig werden. Das Wasser im neuen Deilbach-Bett hat sich wohl durch den vielen Regen dort angesammelt.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de



Dateianlagen:

Deilbach1.JPG (655 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

Deilbach2.JPG (650 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Christoph G
Mitglied

Beiträge: 16

New PostErstellt: 14.11.14, 16:50  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Hallo Zusammen,

genau so, wie auf den Bildern vom 24.08.2014, sieht es auch heute noch aus. Eigentlich ist dieser Teil der Arbeiten nach meiner Einschätzung gelungen und die Umgebung lädt zumindest auf der gegenüberliegenden Seite zum Verweilen ein.

Es wäre also alles gut, wenn man die gegenüberliegende Seite denn erreichen könnte. Das Problem ist, dass die Brückenköpfe seit vielen Monaten - gefühlt seit über einem halben Jahr - vorhanden sind, aber die Brücke leider immer noch fehlt. So langsam wird die Frage immer präsenter, wann denn endlich die Brücke kommt. Dies dürfte ja kaum von den noch ausstehender Arbeiten der Bahn am anderen Ende abhängen.

Weiß vielleicht jemand woran das liegt? Hat man hier in zeitlicher Hinsicht schlichtweg falsch geplant oder gibt es Lieferschwierigkeiten bei den Brückenteilen?

Ich arbeite in der Prinz-Friedrich-Straße und bin in den letzten Monaten bestimmt schon 20-30 mal von Passanten gefragt worden, wie man den alternativ zum See kommt. Auch wird häufig die Frage gestellt, wann die "Zwangssperrung" aufgehoben wird. Ich würde mich freuen, wenn ich diese Frage mal beantworten könnte.

Beste Grüße

Christoph

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 15.11.14, 16:32  Betreff: Brücke über den Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Die Brücke soll im nächsten Jahr kommen, erste Jahreshälfte. So lange müssen Radfahrer und Fußgänger die Umleitung noch in Kauf nehmen.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Christoph G
Mitglied

Beiträge: 16

New PostErstellt: 17.11.14, 15:46  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Vielen Dank für diese, wenn auch leider ernüchternde Info.

Das ist ja mal eine planungstechnische Meisterleistung: Wir kappen den Durchgang, stellen die Arbeiten fertig und die Brücke kommt dann... irgendwann. Was denkt man sich bloß bei einer solchen Planung? Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass der Bürger und seine Bedürfnisse dabei keinerlei Berücksichtigung finden.

Erinnert mich an die Sperrung des Weges zwischen dem Markt und der Prinz-Friedrich-Str. im Sommer vor 2 Jahren. Da hat man einfach aus dem Nichts ohne Vorankündigung den Weg bei Torwesten vorbei gesperrt und damit nicht nur die Prinz-Friedrich-Str., sondern auch die DiHö vom Ortskern abgetrennt. Mit Bauarbeiten begann dort aber niemand. Bis heute nicht. Ohne den damals massiven Widerstand der Anwohner und ansässigen Unternehmen wäre der Weg wahrscheinlich bis heute dicht.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 28.11.14, 16:18  Betreff: Brücke über Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Hier dazu ein Auszug aus dem Protokoll der BV von November 14:

"Zur Frage, wann der zur Zeit durch die Offenlegung des Deilbachs vorübergehend unterbrochene Weg im ersten Teilabschnitt zwischen der Prinz-Friedrich-Straße und der Straße Hardenbergufer wieder benutzt werden könne, berichtet Herr Steins, dass er aus heutiger Sicht davon ausgehe, dass dort die entsprechende Brücke im ersten Quartal 2015 fertiggestellt werde. Danach sei dieser Bereich selbstverständlich wieder zu benutzen, so dass ab der „Freiluft-saison“ 2015 hier wieder alles in Ordnung sei."


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Lucky Luke
Mitglied

Beiträge: 51
Ort: E-Dilldorf

New PostErstellt: 13.03.15, 10:31  Betreff: Re: ÖPNV  drucken  weiterempfehlen

Der ZOB soll kommen....

http://waz.m.derwesten.de/dw/staedte/essen/umsteigen-ganz-einfach-id10451102.html?service=mobile



EINMAL RWE - IMMER RWE!
Schützenswertes Kulturgut seit 1907!


Edit BFD: Damit das Thema "Busbahnhof" nicht doppelt vertreten ist, wurde der Beitrag in diesen Thread verschoben.


[editiert: 14.03.15, 07:59 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 24.05.15, 21:28  Betreff: Brücke verzögert sich weiter  drucken  weiterempfehlen

Wie Radio Essen meldet, gibt es eine weitere Verzögerung beim Bau der Fußgänger-/Radlerbrücke über den "neuen" Deilbach:
http://www.radioessen.de/essen/lokalnachrichten/lokalnachrichten/article/-c5f8764ce3.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 16.06.15, 13:12  Betreff: Brücke über den Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Die Anlieferung der Fußgänger- / Radfahrerbrücke über den Deilbach verzögert sich noch einmal. Grund ist, dass sich bei den Vorarbeiten eine Änderung ergeben hat. Zudem würde eine Veranstaltung der Kunstakademie am 27.6. vor dem KU28 durch die Anlieferung behindert. Neuer Termin ist nun der 2. Juli.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 884

New PostErstellt: 02.07.15, 08:51  Betreff: Brücke über den Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Heute Morgen wurde die neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke über den Deilbach montiert. Fotos unten. Es wird aber noch eine Weile dauern, bis die Brücke frei gegeben wird. Die Rede war mal von 3 Wochen.


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill



Dateianlagen:

DSCN1984.JPG (621 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN1985.JPG (632 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN1986.JPG (628 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN1988.JPG (648 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 884

New PostErstellt: 08.07.15, 20:41  Betreff: Re: Brücke über den Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Noch einmal der Hinweis, dass die Brücke gesperrt ist und nicht befahren / begangen werden darf. WAZ und NRZ hatten dies anders berichtet. Die Brücke wird in ca. 2 Wochen frei gegeben.


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 26.07.15, 17:21  Betreff: Brücke über den Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Die Brücke ist seit dem 22. Juli offen für Radfahrer und Fußgänger:
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_934991.de.html

http://www.lokalkompass.de/essen-ruhr/politik/offizielle-eroeffnung-der-neuen-deilbachbruecke-im-hochschul-gewerbe-wohnpark-prinz-friedrich-d567098.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 26.07.15, 17:24 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 12.09.15, 15:11  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Es geht weiter in Kupferdreh: Die Stadt hat nun die Regie über die Offenlegung des Deilbach und will im nächsten Jahr anfangen:

http://www.derwesten.de/staedte/essen/ost/frisches-geld-fuer-die-deilbach-baustelle-id11081551.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 19.05.16, 08:33  Betreff: Busbahnhof kommt  drucken  weiterempfehlen

Im Juni befasst sich der Stadtrat mit dem neuen Busbahnhof in Kupferdreh. Es soll bald weitergehen mit dem Umbau Kupferdrehs.
Alles dazu, auch über eine neue Verkehrsführung und den Wegfall von Parkplätzen lesen Sie hier:
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/essen/ost/grosser-bahnhof-fuer-kupferdreh-id11837631.html

Bürgerversammlung zum Thema: Dienstag, 24. Mai 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Josef. Heidbergweg.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 25.05.16, 11:29  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Gestern Abend hatte die SPD Ortsverein Kupferdreh/Byfang zu einer Information geladen, auf der die weitere Umgestaltung Kupferdrehs vorgestellt wurde. Vor einem gut gefüllten Saal erläuterten die Vertreter der Stadt das Projekt. Vor allem ging es um den neuen Busbahnhof mit Radstation und um die Umgestaltung des Marktplatzes. Die Planungen sind weit fortgeschritten, die Ausschreibungen erfolgen jetzt, und ab 2017 soll gebaut werden. Der Marktplatz wird über die Hofstraße hinaus vergrößert, die Hofstraße selbst kann nicht mehr befahren werden. Die einzige Zufahrt zu den Parkplätze unter der Brücke erfolgt über die Poststraße. Für Kunden und Geschäftsleute ergibt sich leider der Wegfall etlicher Parkplätze, teilweise unter der Brücke, und natürlich auch alle Plätze, die jetzt noch gegenüber von EDEKA an der Hofstraße bestehen. Besonders gravierend: Während der Umbaumaßnahmen wird es mindestens für ein Jahr nur noch die Hälfte der derzeitigen Parkplätze geben. Das dürfte Kupferdreh ziemlich treffen.
Der kleine Parkplatz von EDEKA bleibt erhalten, ist aber nur noch über die Poststraße anzufahren. Über die Poststraße wird nach der Sperrung der Kampmannbrücke auch der gesamte Verkehr in/aus Richtung Sporthalle/Hespertalbahn/Baldeneysee laufen, ebenso wie der Bauverkehr zu der Großbaustelle im Bereich Busbahnhof/Markt.
Ob die Bahnstraße nach Fertigstellung der Maßnahme für den allgemeinen Verkehr offen bleibt, ist noch nicht sicher.

Der Marktplatz soll an den Rändern eine weitere Begrünung erhalten, in Richtung S-Bahn ist eine Freianlage/Ruhezone geplant mit Bänken und Skulpturen. Der Bereich unter den Brücken wird mit einem besonderen Lichtkonzept versehen.
Der letztlich offen gelegte Deilbach wird an den Rändern Stufen haben, die auch zum Sitzen einladen sollen. Eine Brücke führt dann direkt vom Markt auf den Weg durch die Phönixhütte und weiter in gerader Linie zum See.

Eine öffentl. Toilette ist im gesamten Bereich nicht vorgesehen.

Zeitliche Planung:
2017: Busbahnhof, Radstation
2018-2019: Ausbau des Deilbachs mit Brücke
2019: Marktplatz und Freianlagen

Kosten: ca. 14 Millionen Euro, davon 9 Millionen aus Fördermitteln.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 27.05.16, 10:35  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Die Ratsvorlage zum Thema einschließlich der Pläne können Sie unten als pdf-Datei abrufen.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 27.05.16, 10:36 von BFD]



Dateianlagen:

Vorlage_0566-2016-6A.pdf (355 kByte)
anzeigen - speichern
Datei wurde schon 396-mal heruntergeladen.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 10.08.16, 14:33  Betreff: Erste Parkplätze gesperrt  drucken  weiterempfehlen

Es geht wohl los mit den Umbaumaßnahmen: Die ersten Parkplätze unter der Autobahnbrücke am Markt sind bereits gesperrt. Aber das ist nur der kleine Anfang. Für mindestens ein Jahr soll die Hälfte aller Parkplätze wegfallen.....

Stand 22. August: Der Parkplatz ist erst mal wieder frei, die Absperrung verschwunden.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 24.08.16, 08:20 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
dilldorfer
Mitglied

Beiträge: 45

New PostErstellt: 11.08.16, 12:49  Betreff: Kupferdrexit  drucken  weiterempfehlen

Wenn ich mir die Pläne für Kupferdreh anschaue, muss ich an den Brexit denken. Begeistert von einer Idee werden Entscheidungen gefällt, und wenn dann die Ernüchterung kommt, ist es zu spät. Das hat man nicht gewollt. Zugeben tuts natürlich keiner von denen, die es durchgefochten haben.
So ein Ortsteil wie Kupferdreh floriert nicht unerheblich durch Parkplätze. Denen geht es gewaltig an den Kragen. Gut, wir brauchen den Busbahnhof. Dafür sind einige Parkplätze zu opfern. Aber wer braucht den hässlichen Markt, der in seiner Hässlichkeit noch weiter ausgedehnt wird? Durch welche Farbbrillen schauen die Leute, die den Marktplatz über den grünen Klee loben? Er ist und bleibt ein unschöner Platz und völlig nutzlos, außer an Markttagen. Wegen des Wochenmarktes kann man den Platz nicht verschönern - aber muss man ihn deshalb noch vergrößern, damit seine Hässlichkeit noch deutlicher wird? Die Schließung der Hofstraße und die Erweiterung des Marktplatzes bis vor die Häuser ist ein Unding, selbst wenn es dort noch ein paar kleine Bäume geben wird. Die Hofstraße ist wichtiger Zubringer zu Edeka, zum Ärztehaus, zur Physiktherapeutischen Praxis, und zur Postfiliale. Und: Sie bietet eine ganze Reihe von Parkmöglichkeiten, die nun auch wegfallen. Das schadet Kupferdreh! Es schadet den Geschäftsleuten ebenso wie den Kunden. Wer zwei, dreimal keinen Parkplatz mehr in Kupferdreh findet, fährt dann künftig zum Einkaufen weiter. Wer den Edeka-Parkplatz demnächst nur noch umständlich über die Poststraße erreicht und feststellt, alles ist belegt, der fährt beim nächsten Mal sofort ins hintere Kupferdreh zu Rewe, Penny oder ins größere Rewe nach Heisingen. Von Dilldorf aus ist man ganz schnell da. Der Kern von Kupferdreh wird so ausgeblutet. Die Geschäftsleute haben das natürlich erkannt und den Erhalt der Hofstraße gefordert. Sie wurden von der Politik abgebügelt!

Gehen wir weg vom Markt in Richtung Autobahnbrücke. Wahrlich kein Schmuckstück heute. Das soll es aber werden: Grün, Skulpturen, Sitzgelegenheiten, Ruhezone. Hört sich gut an. Nur: Wer wird zuerst dort sitzen? Ich fürchte, es sind diejenigen, die sich jetzt noch im Stehen an der Bierflasche festhalten. Wenn sich diese Leute dort niederlassen, und das werden sie unzweifelhaft, setzen sich keine Senioren oder Mütter mit Kindern dazu. Vom Gegenteil ist viel in den Medien zu lesen: In Essen und in anderen Städten denkt man darüber nach, Sitzmöglichkeiten zu vermeiden bzw. wieder abzubauen, weil sie genau die Klientel anziehen, die niemand will. Und man weiß auch, dass solche neu geschaffenen Bereiche das entsprechende Publikum auch aus anderen Regionen anziehen. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann die neue Ruhezone (an sich eine wirklich gute Sache, nur unrealistisch), verdreckt, besprüht und eklig sein wird. Und natürlich fehlt dann das Geld für die Renovierung.

Alles Schwarzmalerei? Ich wäre froh, wenn ich am Ende Unrecht hätte. Kupferdreh hat es nicht verdient, dass es in den Ruin „verschönert“ wird. Verkehrsberuhigung hat was - wenn es aber so ruhig wird, dass ein Ortsteil an der Ruhe zugrunde geht, ist mir etwas mehr Unruhe doch lieber.

Ich hoffe, mein „politisch unkorrekter“ Beitrag bleibt hier stehen; solche Äußerungen sind in Kupferdreh unerwünscht. Vielleicht kommen ja noch andere zum Thema dazu?

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 884

New PostErstellt: 05.09.16, 20:19  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Der neue Busbahnhof hat für mich eine ganz neue Frage aufgeworfen. An sich interessiert mich der ÖPNV kaum, da ich ihn nur ausnahmsweise nutze. So wie gestern Abend (Sonntag), als ich von einer Reise zurück kam, und das letzte Stück mit der S-Bahn und dem Bus nach Dilldorf zurücklegen wollte. Kurz vor Erreichen der Haltestelle am Kupferdreher Markt habe ich aber erst mal schnell den Rückzug angetreten. In und am Wartehäuschen palaverte eine auffällige Gruppe junger Männer in einer mir unbekannten Sprache. Bierflaschen waren auch dabei. Es war laut und unübersichtlich. Ähnlich auch hinter mir unter der Brücke, aber weniger auffällig. Ich stand also etwas abseits unter einer Laterne und fand es ganz beruhigend, in den Häusern um den Markt herum Licht zu sehen. Dort wohnen Menschen, was eine gewisse soziale Kontrolle bewirkt. Das gibt zumindest gefühlte Sicherheit. Dann kam mir aber der Gedanke, wie das wohl demnächst sein wird, wenn der neue Busbahnhof unter der Brücke in Betrieb ist? Kein Haus, keine soziale Kontrolle, nichts. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich dort im Dunkeln und allein auf einen Bus warten werde, und viele Frauen werden das sicher auch so empfinden. Dann bleibt nur noch das Taxi.
Vielleicht ist es ja an Werktagen besser, vielleicht sind dann auch gegen 22 Uhr noch mehr Fahrgäste unterwegs. Seit der gestrigen Erfahrung hätte ich die Haltestellen lieber weiterhin am Markt.


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 23.03.17, 21:20  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Bei der Bürgerinformationsveranstaltung heute im Hörsaal der Hochschule der bildenden Künste wurden die weiteren Maßnahmen zur Stadtteilerneuerung Kupferdreh erläutert. Im Wesentlichen sind die Planungen bekannt.
Mitte April beginnt der nächste Teil des Deilbachausbaus. Der Aushub umfasst ca. 7000 Kubikmeter Erde, die von Lkws über die Kupferdreher Straße abtransportiert werden.
Der Deilbach soll 2019/20 endgültig durch sein neues Bett fließen.
Der Bauverkehr zur Errichtung des neuen Busbahnhofs soll überwiegend durch die Poststraße erfolgen. Die Parkplätze unter der Autobahnbrücke rechts entfallen komplett für die Bauzeit (ca. 100 Plätze fehlen dann für 1 - 2 Jahre). Nach Fertigstellung des Busbahnhofs werden 2019/20 die Parkplätze auf der linken Seite unter der Autobahnbrücke umgestaltet.
Die Hofstraße wird fußläufig, nur Anlieger dürfen dann dort mit dem Auto fahren. Entsprechend entfallen die Parkplätze vor EDEKA. Alle Parkplätze unter der Brücke werden nur noch über die Poststraße erreichbar sein. Für die Ausfahrt bleibt die Bahnstraße vorerst offen.
2020 soll die Stadtteilerneuerung Kupferdrehs beendet sein.
Gesamtkosten: Rund 10 Millionen Euro.

Die Baupläne sollen den Bürgern im Internet zur Verfügung gestellt werden. Wir werden den Link dann hier einstellen.

Sie möchten zu diesem Thema etwas schreiben, sind aber nicht Mitglied hier im Forum? Es geht trotzdem - im Gästebereich!


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 23.03.17, 21:26 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 21.05.17, 16:28  Betreff: Arbeiten am Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Es geht jetzt weiter mit der Offenlegung des Deilbachs. Hier der WAZ-Bericht dazu:
https://www.waz.de/staedte/essen/ruhrhalbinsel/stadt-nimmt-arbeiten-am-deilbach-in-kupferdreh-wieder-auf-id210635023.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 25.06.17, 10:37  Betreff: Arbeiten am Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Es geht weiter mit der Offenlegung des Deilbachs:
https://www.waz.de/staedte/essen/bagger-ebnen-den-weg-fuer-den-deilbach-in-essen-kupferdreh-id211013639.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 26.06.17, 18:35  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Hier ist die Seite der Stadtverwaltung zur Stadtteilerneuerung. Am rechten Rand finden Sie die Pläne dazu, und eine Bildergalerie.

https://www.essen.de/rathaus/aemter/ordner_66/stadterneuerung_kupferdreh_1.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 19.07.17, 08:35  Betreff: Offenlegung Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Das neue Bett zeichnet sich bereits deutlich ab. Im Hintergrund rechts vom Bagger die Radstation. Links die aufgeständerte S-Bahn, rechts die Autobahn.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 19.07.17, 08:36 von BFD]



Dateianlagen:

DSCN6122.JPG (665 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 24.07.17, 21:11  Betreff: Viele Parkplätze sind weg  drucken  weiterempfehlen

Wegen der Offenlegung des Deilbachs sind alle Parkplätze am Rand unter der Brücke links weggefallen


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 25.08.17, 07:47  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Im September beginnen die Arbeiten für den neuen Bus-Bahnhof:
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1103769.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 27.08.17, 22:08  Betreff: Re: Umgestaltung Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Und so geht es weiter mit den Baumaßnahmen:
https://www.waz.de/staedte/essen/einschraenkungen-waehrend-der-bauarbeiten-in-kupferdreh-id211697761.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 15.09.17, 10:14  Betreff: Bau Busbahnhof beginnt  drucken  weiterempfehlen

Am kommenden Montag (18.9.) geht es los mit dem Bau des neuen Busbahnhofs.
Achtung: Es gibt dadurch Einschränkungen in Kupferdreh.
Näheres hier:
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1108774.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 19.09.17, 09:49  Betreff: Parkplatznot in Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Der gesamte Parkraum rechts unter der Autobahnbrücke ist gesperrt. Wer jetzt mit dem Auto nach Kupferdreh will/muss, hat schlechte Karten. Dieser Zustand wird uns lange erhalten bleiben.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 26.09.17, 17:43  Betreff: Re: Parkplatznot  drucken  weiterempfehlen

Knapp 100 Parkplätze sind in Kupferdreh im Zuge der Baumaßnahmen seit einer Woche gesperrt. Händler und Kunden klagen gleichermaßen, aber die Politiker gehen darauf nicht ein.

Die NRZ berichtet:
https://www.nrz.de/staedte/essen/ost/kupferdreher-einzelhaendler-beklagen-grosse-parkplatznot-id212046623.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 18.10.17, 20:59  Betreff: Fortschritt Busbahnhof  drucken  weiterempfehlen

Hier die aktuelle Pressemeldung zum Thema:
https://www.nrz.de/staedte/essen/ost/baustart-fuer-busbahnhof-kupferdreh-id212266965.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 10.11.17, 15:38  Betreff: Marktplatz bleibt autofrei  drucken  weiterempfehlen

Um die Parksituation in Kupferdreh während der Bauphase (Busbahnhof) zu mildern, wollten CDU, FDP und die Werbegemeinschaft Kupferdreh das Parken auf dem Marktplatz vorübergehend erlauben. Nein, sagten SPD, GRÜNE und EBB - damit fiel der Antrag durch.
Hier der Presseartikel dazu:
https://www.nrz.de/staedte/essen/kupferdreher-marktplatz-wird-keine-parkflaeche-id212493969.html

Und ein weiterer: http://www.lokalkompass.de/essen-ruhr/politik/spd-und-gruene-lassen-kupferdreher-geschaeftsleute-im-regen-stehen-d804021.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 12.11.17, 21:18 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
dilldorfer
Mitglied

Beiträge: 45

New PostErstellt: 12.11.17, 13:55  Betreff: Re: Marktplatz bleibt autofrei  drucken  weiterempfehlen

Merkwürdig! Kürzlich waren die CDU und Herr Kalweit noch dagegen, und plötzlich soll auf dem markt geparkt werden. Wenn ich mir das Foto im Link anschaue, halte ich das für sehr richtig. Es zeigt, wie hässlich der Platz ist, und daran wird sich auch nichts ändern. Ein paar Autos darauf würden nicht stören. Wer den Platz schön findet, hat wohl eine falsche brille auf.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 15.11.17, 15:15  Betreff: Re: Marktplatz bleibt autofrei  drucken  weiterempfehlen

Hier ein weiterer Bericht zum Thema von der WAZ:
https://www.waz.de/staedte/essen/ost/debatte-um-parkplatznot-in-kupferdreh-haelt-an-id212543825.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 14.12.17, 12:58  Betreff: Re: Marktplatz bleibt autofrei  drucken  weiterempfehlen

Die BV hat das vorübergehende Parken auf dem Marktplatz während der Baumaßnahmen zum Busbahnhof mit der Mehrheit der Stimmen von SPD / Grünen / EBB abgelehnt.
https://ris.essen.de/sdnetrim/Lh0LgvGcu9To9Sm0Nl.HayIYu8Tq8Sj1Kg1HauCWqBZo5Ok6KfyIduGWsFSq4Qn0Ke.KavCYv8Sm5Sm4LeyGavEZs9Tn8Sr1Ni1MbyIar9Ur8Si3RgzGexHcGJ/Beschlusstext_1616-2017-FDP_-oeffentlich-_Bezirksvertretung_fuer_den_Stadtbezirk_VIII_07.11.2017.pdf


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 04.02.18, 20:41  Betreff: Umgestaltung Marktplatz  drucken  weiterempfehlen

Hier gibt es Informationen zur weiteren Gestaltung des Marktplatzes in Kupferdreh:
https://www.waz.de/staedte/essen/ost/plaene-fuer-marktplatz-werden-konkret-id213262441.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 09.02.18, 09:34  Betreff: Abstimmung Parken  drucken  weiterempfehlen

In Kupferdreh hat die Werbegemeinschaft Listen ausgelegt, in die sich Befürworter und Gegner des vorübergehenden Parkens auf dem Marktplatz eintragen können.
https://www.waz.de/staedte/essen/ost/viele-kunden-unterschreiben-fuers-parken-auf-dem-marktplatz-id213367623.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 06.03.18, 10:45  Betreff: Re: Marktplatz bleibt autofrei  drucken  weiterempfehlen

Das Gerangel um das vorübergehende Parken auf dem Marktplatz geht weiter. 2899 Kupferdreher unterschrieben für das Parken, nur 78 dagegen. Die Listen wurden von der Werbegemeinschaft dem Oberbürgermeister übergeben. Die GRÜNEN reagaieren mit Ablehnung. Lesen Sie hier:
https://www.nrz.de/staedte/essen/ost/werbegemeinschaft-kupferdreh-hofft-auf-uebergangsparkplaetze-id213633143.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 12.03.18, 09:11  Betreff: Re: Marktplatz "automobile Faulheit"  drucken  weiterempfehlen

Die Kupferdreher Kaufmannschaft hält mit ihrer Forderung nach einem vorübergehenden Parken auf dem Markt an der "automobilen Faulheit" fest, sagen die GRÜNEN. Schließlich gibt es Busse und Taxen.
https://www.waz.de/staedte/essen/ost/werbegemeinschaft-kupferdreh-hofft-auf-uebergangsparkplaetze-id213633143.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Kathi
Mitglied

Beiträge: 26

New PostErstellt: 15.03.18, 15:50  Betreff: Re: Marktplatz bleibt autofrei  drucken  weiterempfehlen

Mit dem Taxi zum Einkaufen fahren? Gute Idee der Grünen. Macht doch nichts, wenn jeder Einkauf mit Hin- und Rückfahrt gleich um 15 - 18 Euro teurer wird.

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
hifi
Mitglied

Beiträge: 18

New PostErstellt: 15.03.18, 18:05  Betreff: Re: Marktplatz bleibt autofrei  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Kathi
    Mit dem Taxi zum Einkaufen fahren? Gute Idee der Grünen. Macht doch nichts, wenn jeder Einkauf mit Hin- und Rückfahrt gleich um 15 - 18 Euro teurer wird.
Selbst wenn man den Bus nimmt, verteuert das einen Einkauf um 5,40 Euro. Ist das dann schon in Harz IV oder der Grundsicherung eingerechnet? Dass selbst die Grünen jetzt schon so daherreden....

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 06.06.18, 16:40  Betreff: Bürgerbegehren  drucken  weiterempfehlen

Die Werbegemeinschaft Kupferdreh hat ein Bürgerbegehren zum Parken auf dem Marktplatz eingeleitet. In zahlreichen Geschäften liegen Listen aus mit Name, Anschrift und Geburtsdatum. Wer sich eintragen möchte, muss dies allerdings in offen liegenden Listen tun, die jedermann/frau zugänglich sind, also auch Menschen, die sich selbt gar nicht eintragen wollen. Die Listen liegen meist im Kassenbereich, in einem stark frequentierten Geschäft jedoch abseits in der Packzone, wo man, wenn man möchte, ALLE Listen in Ruhe durchblättern kann. Selbst ein Entwenden der gesammelten Listen ist möglich. Das mal nur als Hinweis. Wer sich Sorgen um seine Daten macht, sollte dies bedenken.
Das Bürgerbegehren ist ein demokratisches, legitimes Mittel zum Durchsetzen von Interessen. Schade, wenn man dabei den Datenschutz vergisst.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 02.07.18, 07:48  Betreff: Visionäres....  drucken  weiterempfehlen

Rund 25 Jahre dauert nun schon die Umgestaltung Kupferdrehs, wenn man die Planungszeit mit einbezieht. Ein konkret zu benennendes Ende ist immer noch nicht abzusehen, da tauchen neue Pläne auf, die von der Bürgerschaft und den Parteien begeistert aufgenommen werden. Was sich dabei nach Vision anhört oder nach Illusion, mag jeder selbst beurteilen. Hier ist der Bericht dazu aus dem "Lokalkompass":
http://www.lokalkompass.de/essen-ruhr/leute/gruenes-herz-fuer-kupferdreh-d924864.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 30.11.18, 08:05  Betreff: Re: Marktplatz bleibt autofrei  drucken  weiterempfehlen

Das Bürgerbegehren der Werbegemeinschaft zum befristeten Parken auf dem Markt wurde vom Stadtrat zugelassen. Jetzt entscheidet die BV in der Sitzung am 4. Dezember, ob sie sich anschließt. Falls nicht, kann ein Bürgerentscheid eingeleitet werden.

https://www.waz.de/staedte/essen/stadtrat-laesst-buergerbegehren-ueber-marktplatz-kupferdreh-zu-id215898773.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 13.01.19, 20:35  Betreff: Parken auf dem Markt?  drucken  weiterempfehlen

In der nächsten Woche startet der "Wahlkampf" für das Parken auf dem Kupferdreher Marktplatz. Radio Essen dazu:

https://www.radioessen.de/essen/lokalnachrichten/lokalnachrichten/article/-4a711086b7.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 24.01.19, 17:42  Betreff: Bürgerentscheid Parken  drucken  weiterempfehlen

"Zeitlich befristetes Parken auf dem Kupferdreher Marktplatz" ist der Titel des Bürgerentscheides am 24.02.2019.
Die Unterlagen zur Teilnahme sind zugestellt.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 24.01.19, 17:43 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 24.02.19, 21:45  Betreff: Kein Parken auf dem Markt  drucken  weiterempfehlen

Das Bürgerbegehren ist durchgefallen, es wird kein Parken auf dem Marktplatz geben. Näheres dazu hier bei Radio Essen:
https://www.radioessen.de/index.php?id=3501


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 30.05.19, 08:58  Betreff: Neuer Busbahnhof  drucken  weiterempfehlen

Der neue Busbahnhof in Kupferdreh wurde fertig gestellt und wird am 11. Juni um 13 Uhr offiziell eröffnet.
In Betrieb genommen wird er bereits zum Fahrplanwechsel am 9. Juni (Pfingstsonntag). Damit entfallen die Haltestellen am Markt.
Auch die neuen Park & Ride Plätze stehen dann zur Verfügung.

Wie geht es weiter? Die bisherigen Parkplätze unter der Brücke (links) werden für den Umbau gesperrt. Ebenso wird die Hofstraße dauerhaft gesperrt; die Parkplätze dort entfallen.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 884

New PostErstellt: 08.06.19, 16:40  Betreff: Busbahnhof und Parkplätze  drucken  weiterempfehlen

Die Fläche ist offen, ich bin heute durchgefahren. Erreichen kann man die neuen Parkplätze nur über die Poststraße, am Busbahnhof vorbei, dahinter nach links abbiegen - und dann steht dort das Schild "Park&Ride". Das bedeutet, man darf nur parken, wenn man mit Bus oder S-Bahn weiter fährt. Wer in Kupferdreh einkaufen möchte, zum Markt, zur Apotheke, zum Arzt oder was auch immer, darf rein rechtlich sein Auto dort nicht abstellen. Entsprechend wenige Parkplätze sind von der früheren Fläche übrig geblieben.
Spannend finde ich die Frage, wo künftig - wenn die linke Seite unter der Brücke gesperrt wird - die Marktbeschicker ihre Lieferwagen parken. Diese sind natürlich sofort als Falschparker zu erkennen, im Gegensatz zu normalen Pkws.
Ist diese Regelung eigentlich wirklich gut für Kupferdreh?


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 884

New PostErstellt: 15.06.19, 17:49  Betreff: Re: Busbahnhof  drucken  weiterempfehlen

Hier einige Fotos zum neuen Busbanhnhof. Allerdings: Es fehlt noch einiges, z.B. die Radstation, die in das gelbe Gebäude kommt. Hier ist also künftig ein reger Fahrradverkehr zu erwarten - aber bisher deutet nichts darauf hin, dass man an Fahrräder gedacht hat. Jedenfalls zeichnet sich keine eigene Radspur ab.

Sie möchten zu diesem Thema etwas schreiben, sind aber nicht Mitglied hier im Forum? Es geht trotzdem - im Gästebereich!


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill


[editiert: 20.06.19, 17:09 von BFD]



Dateianlagen:

DSCN8693a.JPG (566 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN8694a.JPG (576 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN8696a.JPG (576 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 21.06.19, 08:05  Betreff: Re: Busbahnhof  drucken  weiterempfehlen

Es hat nur wenige Tage gedauert, und am neuen Busbahnhof sieht es so aus, dass es einen ekeln könnte. Aber - war das nicht zu erwarten? Überall, auch rund um den Baldeneysee, Dreck und Zerstörung.
Da fragt man sich, warum in der weiteren Gestaltung des Marktplatzes in Richtung See Sitzgruppen und Skulpturen erreichtet werden sollen - man weiß doch vorher schon, wie die nach kurzer Zeit aussehen. Das Geld könnte man besser für andere Zwecke verwenden, zumal es nicht reichen wird, um die Zustände immer wieder zu beseitigen.


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 884

New PostErstellt: 21.06.19, 11:52  Betreff: Re: Busbahnhof  drucken  weiterempfehlen

Ich würde eine Videoüberwachung begrüßen. Nicht nur wegen der Leute, die gerne alles verdrecken und besprühen, sondern auch wegen der fehlenden sozialen Kontrolle. Wenn man spät abends in Kupferdreh ankommt, es ist dunkel, Radstation zu, kaum noch Menschen unterwegs, dann kann man sich am neuen Standort nur extrem unwohl fühlen. Kein Haus, kein Einblick, anders als bisher am Markt. Ich denke, vor allem Frauen wären dankbar für die Videoüberwachung. Aber für die Sicherheit ist wohl kein Geld da.....


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill


[editiert: 21.06.19, 11:53 von M.Reuter]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 18.05.20, 11:21  Betreff: Offenlegung Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Heute beginnt die Offenlegung des Deilbachs in Kupferdreh.
Alle Infos dazu auf der Seite der Stadt Essen:
https://essen.de/meldungen/pressemeldung_1373972.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 29.05.20, 14:02  Betreff: Weniger Parkplätze in Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Wegen der Offenlegung des Deilbachs sind viele Parkplätze links unter der Autobahnbrücke weggefallen. Wer dort keinen Parkplatz mehr findet, kann nicht einfach zur rechten Seite wechseln, sondern muss zurück auf die Kupferdreher Straße, dann durch die Poststraße und durch den Busbahnhof, um so zu den neuen Parkplätzen unter der Brücke rechts zu gelangen. Heißt, der Suchverkehr in Kupferdreh nimmt zu und belastet besonders die Hauptstraße. Das steigert nicht gerade die Freude daran, in Kupferdreh einzukaufen....


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 02.07.20, 19:31  Betreff: Re: Offenlegung Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Hier alles zum Spatenstich am 2. Juli 2020:
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1383244.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2045
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 25.03.21, 19:46  Betreff: Busbahnhof wird verschönert  drucken  weiterempfehlen

Ein Graffitikünstler verschönert die Brückenpfeiler am Kupferdreher Busbahnhof:
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1423217.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 884

New PostErstellt: 25.04.21, 11:44  Betreff: Busbahnhof: Kunst  drucken  weiterempfehlen

Der Künstler war fleißig! Hier die Fotos der Werke, Stand 25. April 2021.
Die Ergebnisse sind, wie alles in der Kunst, Geschmacksache.

Anmerkung: Wer sich die Beiträge per Mail schicken lässt, bekommt die Fotos nicht mitgeliefert.


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill


[editiert: 25.04.21, 11:45 von M.Reuter]



Dateianlagen:

DSCN0804a.JPG (605 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN0799a.JPG (588 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN0805a.JPG (613 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN0806a.JPG (573 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN0810a.JPG (599 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com