wetter-0016.gif von 123gif.de urlaub-0018.gif von 123gif.de WIR WÜNSCHEN SCHÖNE FERIEN!
  Bürger Für Dilldorf
BfD
Eine Initiative von Dilldorfer Bürgern für Dilldorfer Bürger
Homepage: www.dilldorf.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien BookmarksBookmarks
S-Bahn

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 707

New PostErstellt: 21.02.17, 10:32  Betreff: Re: S-Bahn-Zugang  drucken  weiterempfehlen

Jetzt soll der Kiesweg doch asphaltiert werden. So, wie es sich anhört, hat dies ein einzelner Bürger geschafft - Respekt und Dank!

Hier die Infos dazu:
http://www.waz.de/staedte/essen/ruhrhalbinsel/aerger-ueber-mangelnde-barrierefreiheit-am-bahnhof-kupferdreh-id209678149.html


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill


[editiert: 21.02.17, 10:32 von M.Reuter]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 707

New PostErstellt: 21.05.17, 17:35  Betreff: Weg zur Bahn asphaltiert  drucken  weiterempfehlen

Jetzt sind die Kies- und Sandfallen auf dem Zugang zum S-Bahnhof Kupferdreh endlich verschwunden. Ich bin immer noch total erstaunt darüber, dass ein einzelner Bürger schaffte, was den Kupferdreher Politikern nicht gelang. Um mir selbst ein Bild zu machen, habe ich den Bahnhof an eine Radtour angehängt und die Kamera mitgenommen. In der Tat, alles bestens, wie man auf den Fotos sieht. Hätte man das nicht schon viel früher machen können?

Wirklich alles bestens? Ja, was den Belag angeht. Aber dann: Ein älteres Paar, die Frau im Rollstuhl, möchte die S-Bahn benutzen. Und wieder einmal streikt der Aufzug. Die Leute sind zunächst hilflos, aber ganz schnell sind Passanten da, die anpacken. Trotzdem muss sich die gehbehinderte Frau die lange Treppe hinauf schleppen.
Fotos dazu unten, die Personen wurden unkenntlich gemacht.

Was soll die viel gepriesene Aufständerung, wenn es immer wieder zum Stillstand des Aufzuges kommt? Wie lange wird es denn dieses Mal dauern? Wann können gehbehinderte Menschen wieder problemlos auf den Bahnsteig?
Irgendwie ein Trauerspiel, dieser tolle S-Bahnhof auf Stelzen....


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill


[editiert: 21.05.17, 17:36 von M.Reuter]



Dateianlagen:

S-Bahn1.JPG (625 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

S-Bahn2.jpg (893 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

S-Bahn3.JPG (804 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 2 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com