Bürger Für Dilldorf
BfD
Eine Initiative von Dilldorfer Bürgern für Dilldorfer Bürger
Homepage: www.dilldorf.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien BookmarksBookmarks
Umgestaltung Kupferdreh

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Autor Beitrag
BFD
Administrator

Beiträge: 2200
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 18.05.20, 11:21  Betreff: Offenlegung Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Heute beginnt die Offenlegung des Deilbachs in Kupferdreh.
Alle Infos dazu auf der Seite der Stadt Essen:
https://essen.de/meldungen/pressemeldung_1373972.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2200
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 29.05.20, 14:02  Betreff: Weniger Parkplätze in Kupferdreh  drucken  weiterempfehlen

Wegen der Offenlegung des Deilbachs sind viele Parkplätze links unter der Autobahnbrücke weggefallen. Wer dort keinen Parkplatz mehr findet, kann nicht einfach zur rechten Seite wechseln, sondern muss zurück auf die Kupferdreher Straße, dann durch die Poststraße und durch den Busbahnhof, um so zu den neuen Parkplätzen unter der Brücke rechts zu gelangen. Heißt, der Suchverkehr in Kupferdreh nimmt zu und belastet besonders die Hauptstraße. Das steigert nicht gerade die Freude daran, in Kupferdreh einzukaufen....


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2200
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 02.07.20, 19:31  Betreff: Re: Offenlegung Deilbach  drucken  weiterempfehlen

Hier alles zum Spatenstich am 2. Juli 2020:
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1383244.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
BFD
Administrator

Beiträge: 2200
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 25.03.21, 19:46  Betreff: Busbahnhof wird verschönert  drucken  weiterempfehlen

Ein Graffitikünstler verschönert die Brückenpfeiler am Kupferdreher Busbahnhof:
https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1423217.de.html


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 912

New PostErstellt: 25.04.21, 11:44  Betreff: Busbahnhof: Kunst  drucken  weiterempfehlen

Der Künstler war fleißig! Hier die Fotos der Werke, Stand 25. April 2021.
Die Ergebnisse sind, wie alles in der Kunst, Geschmacksache.

Anmerkung: Wer sich die Beiträge per Mail schicken lässt, bekommt die Fotos nicht mitgeliefert.


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill


[editiert: 25.04.21, 11:45 von M.Reuter]



Dateianlagen:

DSCN0804a.JPG (605 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN0799a.JPG (588 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN0805a.JPG (613 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN0806a.JPG (573 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

DSCN0810a.JPG (599 kByte, 2.048 x 1.536 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
BFD
Administrator

Beiträge: 2200
Ort: Dilldorf

New PostErstellt: 09.06.22, 12:35  Betreff: Heftige Kritik am S-Bahnhof  drucken  weiterempfehlen

"Essens jüngste Bausünde" nennt Martin Spetter von der WAZ den umgestaltetend Kupferdreher S-Bahnhof. Überwuchtig durch die Hochlegung, verdreckt, abstoßend, Angst einflößend, Vandalismus, Alkohol- und Drogentreffpunkt.

Hier der ganze Bericht, solange er noch ohne Login oder Gebühr lesbar ist:
https://www.waz.de/staedte/essen/bahnhof-kupferdreh-im-check-essens-juengste-bausuende-id235561171.html


Zitat:
"Der Bahnhof Kupferdreh: unwirtlich, ungemütlich, angsteinflößend – und ein Magnet für Dreck und Vandalismus. Weil der Bahnhof so jung ist: Man hat ohne Not einen neuen Anziehungspunkt für Zerstörung und Schmutz geschaffen. Das sinnvolle Vorhaben, Bus und Bahn in Kupferdreh zentral zusammenzuführen, hat man mit einer gigantischen Bausünde bezahlt, in deren Umfeld man Aufenthaltsqualität weder herbeireden noch -malen kann"


____________________
Dilldorf ist schön!
"Bürger Für Dilldorf"
www.dilldorf.de


[editiert: 10.06.22, 08:36 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
M.Reuter
Administrator

Beiträge: 912

New PostErstellt: 09.06.22, 12:58  Betreff: Re: Heftige Kritik am S-Bahnhof  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: BFD
    "Essens jüngste Bausünde" nennt Martin Spetter von der WAZ den umgestaltetend Kupferdreher S-Bahnhof. Überwuchtig durch die Hochlegung, verdreckt, abstoßend, Angst einflößend, Vandalismus, Alkohol- und Drogentreffpunkt.
Ein wirklich heftiger Angriff auf den Stolz der Kupferdreher Bürgerschaft!
Ist er gerechtfertigt? Bisher habe ich den Bahnhof nur von Ferne zur Kenntnis genommen. Dank 9-Euro-Ticket habe ich ihn gestern zum ersten Mal aktiv genutzt - mit der 180 bis zum Busbahnhof und weiter mit der S-Bahn nach Steele. Entsprechend zurück. Ich hatte also gestern den direkten Vergleich zwischen den Bahnhöfen Kupferdreh und Steele, und kann dazu nur sagen: Wer den Kupferdreher Bahnhof so runtermacht, der kennt den in Steele nicht! Dort hat es mir gegraust: verdreckt, verkommen, dunkle Tunnel - nur schnell wieder weg. Nichts davon in Kupferdreh! Hell, relativ sauber (ganz sauber wird es an solchen Orten leider nie sein), modern, gut organisiert. Ich habe mich wohlgefühlt, vor allem nach der Erfahrung am Bhf Steele.
Richtig ist, dass die gewaltige Aufständerung wirklich nicht schön ist. Auf die hätte ich gerne verzichtet. Auch in Dilldorf steht der Verkehr vor der Schranke, wenn die Bahn kommt, ebenso in Nierenhof. In Kupferdreh wären etliche Probleme nicht entstanden, wenn man die Bahn unten und die Prinz-Friedrich-Straße offen gelassen hätte. Aber das ist Schnee von gestern. Das Alkohol- und Drogenproblem ist natürlich ein Manko, das würde es aber an jeder Art von Bahnhof geben. Oder wie soll man sich einen Bahnhof vorstellen, der Alkohol- und Drogenkonsumenten abschreckt?
Mein Fazit: Die harsche Kritik hat der Kupferdreher Bahnhof nicht verdient.


____________________
Magdalena Reuter
Sprecherin der Initiative BFD
www.dilldorf.de
www.carookee.net/forum/altdill


[editiert: 09.06.22, 19:25 von BFD]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com