Dilla´s & Eva´s grenzwissenschaftl. & polit. Forum
Grenzwissenschaft/ Politik/ Konv. Wissenschaft/ Kabbalistik

Forum für Grenzwissenschaft, Politik, Zeitgeschehen, Soziales, Paläoseti, Paranormales, Quantenphysik, alternative und konventionelle Archäologie, Weltraumforschung, Natur, Umwelt, Religions- und Bibelfoschung, Kabbalistik, Nostradamus u. v. m.

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
SweetSamarita
Ehemaliges Mitglied


New PostErstellt: 12.03.14, 00:13     Betreff: Re: Adam,,Eva,Lilith und andere Ungereimtheiten

MERISH Kapuzenpullover Pullover Slim...
Hallo Eva,

klingt nach Aktenzeichen XY ungelöst.

könnte gut sein, das dies der tatsächliche Hintergrund ist. vordergründig überlegt, lernt man nie aus. und so dachte ich mir - die Natur verabscheut ein Ungleichgewicht. so auch bei Adam und Lilith. wie + und -, also zwangsläufig. widerlegt zwar einen Teil deiner Theorie, aber darum gehts erstmal nciht.
nur darum, das ich mich geirrt habe. Lilith müsste das genaue Gegenteil von Adam sein. kurz gesagt - die zwei passen so gut zusammen wie Feuer und Wasser. was hat sich Gott dabei also gedacht ???

real denke ich, das die, die uns den aufrechten Gang beibrachten, das nicht auf natürlichem Wege vollziehen konnten. nicht kompatibel verstehst du ? das ging nur per Genetik. eine natürliche Alien/Menschpaarung halte ich eh für nicht machbar. die sind einfach anders also warum sollte das auch funktionieren?.
nun ja, vorerst mal soviel dazu. bis mir mehr eingefallen ist.

interessante Weiterführung deines Gedanken wäre dann wohl, mal über die tatsächliche Bedeutung der 666 bzw. XXX nachzudenken. sich also mal die Frage stellen - Was wäre wenn ??? vor allem bezgl. der bekannten Symbolik.

lg. Sweety

ps. bei genauer Betrachtung gibt Michelangelo die Antwort auf diese Frage und zeigt auch, das Beide, deine Sachliche und meine Mythologische ihre Daseinsberechtigung haben. bzw. interagieren um letztlich das gewünschte Ergebnis zu erzielen.





[editiert: 12.03.14, 00:18 von SweetSamarita]
nach oben
Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ändern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 4 von 121
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber