Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
  Dilla´s & Eva´s grenzwissenschaftl. & polit. Forum
Grenzwissenschaft/ Politik/ Konv. Wissenschaft/ Kabbalistik

Forum für Grenzwissenschaft, Politik, Zeitgeschehen, Soziales, Paläoseti, Paranormales, Quantenphysik, alternative und konventionelle Archäologie, Weltraumforschung, Natur, Umwelt, Religions- und Bibelfoschung, Kabbalistik, Nostradamus u. v. m.

 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge MembersMitglieder SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
"Tarnkappen"-Forschung

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Eva S.
Administrator

Beiträge: 6515
Ort: bei München


New PostErstellt: 14.08.08, 17:12  Betreff: "Tarnkappen"-Forschung  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo @ll,

zwei US-Forscherteams haben einen weiteren Schritt hin zur Entwicklung einer unsichtbarmachenden Tarnkappe vollzogen. Sie entwickelten Materialien, die sichtbares Licht so brechen, dass es in allen drei Dimensionen um einen Körper herumgeführt werden kann. Dadurch rückt ein optisches Tarnsystem für Flugzeuge, Schiffe oder Menschen in greifbare Nähe. Bisher funktionierten solche sog. Metamaterialien nur in zwei Dimensionen und in nicht sichtbaren Bereichen des elektromagnetischen Spektrums.

Materialien für eine derartige Tarnkappe müssen einen negativen Brechungsindex aufweisen. Ein einfallender Lichtstrahl wird dabei nicht einfach leicht zum Einfallslot hin gebrochen wie z. B. bei einer Glaslinse, sondern wird über die Lotrechte hinaus so abgelenkt, dass er sich sowohl beim Einfall als auch beim Ausfall auf der gleichen Seite des Lots befindet.

Erste Forschungsdurchbrüche in dieser Richtung gelangen vor ca. 2 Jahren. Das neue Material der ersten Forschungsgruppe besteht aus einem Wald dicht nebeneinanderstehender Nanodrähte aus Silber, die in ein Gerüst aus Aluminium eingebettet sind. Das Material der zweiten Arbeitsgruppe setzt sich aus einem feinen Netz aus insgesamt 21 übereinandergeschichteten Lagen aus Silber und einer Magnesiumverbindung zusammen.

Die Wissenschaftler sehen die Anwendung nicht "nur" im militärischen Bereich sondern auch in der Messtechnik, den Einsatz optischer Geräte im Nanomaßstab oder zur Kommunikation über Lichtwellen (!).

Liebe Grüße,
Eva

Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht übersteigt, erst dann wird die Welt endlich wissen, was Frieden heisst. (Jimi Hendrix, Musiker, (1942-1970))
-----------------------------------------------------------------------------
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, daß man Geld nicht essen kann. (Weisheit der Cree-Indianer)


[editiert: 17.04.13, 01:49 von Eva S.]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eva S.
Administrator

Beiträge: 6515
Ort: bei München


New PostErstellt: 05.09.08, 02:43  Betreff: Re: "Tarnkappen"-Forschung  drucken  weiterempfehlen

Hallo @ll,

nachstehend noch ein, wie ich finde, interessanter Link zur "Tarnkappen"-Forschung:

http://www.wissenschaft-online.de/artikel/966571

Liebe Grüße,
Eva

Die Welt hat Platz für jedermann, aber nicht für jedermanns Gier (Indira Gandhi)
-----------------------------------------------------------------------------
Das Versagen einer Elite beginnt damit, dass sich die Falschen dafür halten. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger, deutscher Chemiker)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eva S.
Administrator

Beiträge: 6515
Ort: bei München


New PostErstellt: 20.05.11, 03:55  Betreff: Re: "Tarnkappen"-Forschung  drucken  weiterempfehlen

Hallo @ll,

Wissenschaftler am "Karlsruher Institut für Technologie" haben eine optische Tarnung im für Menschen wahrnehmbaren Bereich des Lichts entwickelt ...
Weiterlesen

Liebe Grüße,
Eva

Es ist unglaublich, dass nichts von dem, was man geschichtlich für überholt hielt, wirklich verschwunden ist. Alles ist da, bereit zur Wiederauferstehung. (Jean Boudrillard - Die Illusion des Endes)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eva S.
Administrator

Beiträge: 6515
Ort: bei München


New PostErstellt: 08.09.11, 00:07  Betreff: Re: "Tarnkappen"-Forschung  drucken  weiterempfehlen

In Schweden wurde erfolgreich eine neue Tarnkappentechnologie getestet:

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2011/09/rustungsunternehmen-prasentiert.html

Finde es schon erschreckend wie weit diese Technologie bereits ist.

Liebe Grüße,
Eva

Es ist unglaublich, dass nichts von dem, was man geschichtlich für überholt hielt, wirklich verschwunden ist. Alles ist da, bereit zur Wiederauferstehung. (Jean Boudrillard - Die Illusion des Endes)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eva S.
Administrator

Beiträge: 6515
Ort: bei München


New PostErstellt: 17.04.13, 01:57  Betreff: Re: "Tarnkappen"-Forschung  drucken  weiterempfehlen

Hallo @ll,

die "Tarnkappen"-Forschung schreitet weiter voran. Forscher haben jetzt einen Tarnmantel Wirklichkeit werden lassen. Das ultradünne Material kann Mikrowellen von einem dreidimensionalen Objekt ablenken.

Weiterlesen

Liebe Grüße,
Eva

Humanität besteht darin, dass niemals ein Mensch einem Zweck geopfert wird (Albert Schweitzer)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Eva S.
Administrator

Beiträge: 6515
Ort: bei München


New PostErstellt: 25.09.15, 02:20  Betreff: Re: "Tarnkappen"-Forschung  drucken  weiterempfehlen

Wissenschaftlern ist es erstmals gelungen, eine ultradünne Schicht zu entwickeln, die darunter verborgene Objekte auch im Spektrum des sichtbaren Lichts unsichtbar werden lässt.

Weiterlesen

So faszinierend diese Forschung ist, ist sie auch beängstigend. Was man nicht sieht kann man z. B. nicht bekämpfen.

Liebe Grüße,
Eva

Man muss mit dem Anfang beginnen. Und der Anfang von allem ist der Mut. (Vladimir Jankélevitch)

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf. (Johann Wolfgang v. Goethe)
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © Karl Tauber