Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
Dieses Feldküchen Forum ist ein Forum ist ein gemeinsames Forum von www.feldkuechen24.de und www.feldkueche-gulaschkanone.de .
  Das Feldküchenforum, Kompetenz die Helfen will!
Das kompetenteste Feldküchenforum, das Ratsuchenden Fragen beantwortet.
In unserer Feldküchen und Gulaschkanonenplauderecke, finden ihr nicht nur Informationen zu allgemeinen Fragen rund um die Feldküche, sondern ihr findet auch einen Stammtisch, der euch garantiert auf alle Fragen eine Antwort gibt.
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe
VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
FK25 - die Moped-Feldküche

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Autor Beitrag
Mopedfahrer
Junior-Mitglied


Beiträge: 16


New PostErstellt: 19.12.10, 12:44  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Ja klar, die FK ist voll Funktionstüchtig!
Direkt auf Verkaustour geh ich nicht, aber bei diversen Mopedtreffen uä. wird öfftersmal was gekocht. Aber auch zu einigen privaten Festen und Veranstaltungen wurde ich schon geordert, um die Verpflegung zu sichern.

Hier z.B. bin ich in einem Autohaus im Nachbarort, um für die Belegschaft Frühstück zu machen...



Dateianlagen:

5 [1024x768].JPG (167 kByte, 1.024 x 768 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
schopeng45
Neuling


Beiträge: 6


New PostErstellt: 18.12.10, 20:08  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

ein klasse Teil, sieht echt stark aus, sehr gut.
Funktioniert sie auch und gehst du damit auf Verkaufstour?

Gruß Gunnar

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mopedfahrer
Junior-Mitglied


Beiträge: 16


New PostErstellt: 15.12.10, 11:48  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Als Natrag hier mal der Beweis, dass man auch was drin machen kann....10Liter Soljanka.

Ich weis, Ihr seid größere Mengen gewöhnt, aber für knapp 20 Mann hats gereicht.



Dateianlagen:

PICT1198 [1024x768].JPG (196 kByte, 1.024 x 768 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mopedfahrer
Junior-Mitglied


Beiträge: 16


New PostErstellt: 15.12.10, 10:49  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Nun ja, erstmal Danke für das Lob!

Der Kessel, also der Thermophor hat im Inneren einen Alu-Topf, der rundrum mit etwa 3cm Luft in den Stahlbehälter eingepresst ist.
Der Brenner beheizt den inneren Topf, wobei der Luftspalt als "Feuerbüchse" fungiert und die heißen Abgase aus der Esse geleitet werden. Ich bin mit der Methode sehr zufrieden, wobei es praktisch erstmal einfacher klingt als die technische Umsetzung wirklich war.

Zur Zulassung noch ein Wort. Eigentlich benötige ich für das Bewegen im Bereich der StVO eine Betriebserlaubnis. Diese habe ich aber aus rein bürokratischen Gründen noch nicht erhalten (langes Thema!) Insgesammt habe ich den Anhänger aber schon bei 4 verschiedenen TÜV/DEKRA Prüfern vorgestellt und alle waren von der Verkehrssicherheit überzeugt. Ich fahre also im Moment zwar mit dem Segen der Prüfer, aber immernoch ohne einen gültigen Zettel....und ihr wisst ja, ohne Zettel biste nichts in Deutschland!

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Broesel
Neuling


Beiträge: 8
Ort: Plauen/ Vogtland

Welche Feldküche betreibst du?: Progress 57/4

New PostErstellt: 14.12.10, 11:38  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Also da zieh ich den Hut bzw. die Kochmütze! Einfach nur der Hammer! Da muss man erst mal drauf kommen. wenn ich richtig sehe sogar zugelassen? Ist das noch ein Alueinsatz im Thermobehälter, oder hast Du umgerüstet? Sogar an die Hygiene vorschriften wurde gedacht...



Facharbeiter für Rührtechnik
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Broesel
Neuling


Beiträge: 8
Ort: Plauen/ Vogtland

Welche Feldküche betreibst du?: Progress 57/4

New PostErstellt: 14.12.10, 11:35  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Also da zieh ich den Hut bzw. die Kochmütze! Einfach nur der Hammer! Da muss man erst mal drauf kommen. wenn ich richtig sehe sogar zugelassen? Ist das noch ein Alueinsatz im Thermobehälter, oder hast Du umgerüstet? Sogar an die Heilungsvorschriften wurde gedacht...



Facharbeiter für Rührtechnik
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mopedfahrer
Junior-Mitglied


Beiträge: 16


New PostErstellt: 12.12.10, 12:59  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Soweit erstmal die Vorstellung meiner kleinen Feldküche.

Einen kleinen Gimmick hat das Ganze noch.
Die Esse dient ja eigendlich zum Abführen der warmen Abgase des Brenners. Um jetzt aber (bei Veranstalltungen) den Eindruck zu erwecken, es wird gerade (auch bei der Fahrt) etwas gekocht, befindet sich in der Esse ein Nebelgenerator, der per Schalter jederzeit gestartet werden kann und die Esse rauche lässt...



Ich hoffe ihr seid mit meiner Arbeit zufrieden!
Zu weiteren Fragen meldet Euch einfach. Ich werde versuchen alle Unklarheiten zu beseitigen...

Abschließend nochmal ein Bild vom gesammten Gespann.
Zugfahrzeug ist ein 1959er SR2, welches 2006 komplett wieder aufgebaut wurde .

Gruß Matthias



Dateianlagen:

14 [1024x768].JPG (224 kByte, 1.024 x 768 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mopedfahrer
Junior-Mitglied


Beiträge: 16


New PostErstellt: 12.12.10, 12:47  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Und das ist der Brenner, der die ganze Sache beheizt:



Dateianlagen:

02 [1024x768].JPG (94 kByte, 1.024 x 768 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mopedfahrer
Junior-Mitglied


Beiträge: 16


New PostErstellt: 12.12.10, 12:45  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Die Heckansicht:
Der Gepäckträger dient für alle Fälle, wenn noch irgendwelche Zutaten oder zubehör transportiert werden soll. Wenn mann unterwegs ist kann man dann auch (vorbildlich wie wir sind) der Müll mitgenommen werden.

Die Trinkflaschen wurden verändert. Auf den vorherigen Bildern sind noch die Einwegflaschen zu erkennen. Dies gefiel mir aber nicht und so wurde kurzerhand auf Feldflaschen umgerüstet. In den Flaschen kann dann z.B. zusätzliches Trinkwasser mitgenommen werden



Dateianlagen:

78 [800x600].JPG (151 kByte, 800 x 600 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Mopedfahrer
Junior-Mitglied


Beiträge: 16


New PostErstellt: 12.12.10, 12:40  Betreff: Re: FK25 - die Moped-Feldküche  drucken  weiterempfehlen

Im linken Koffer befindet sich die zweite Kochstelle, ein Gaskocher mit 4 teiligem Topfsett, sowie einiges Zubehör.

Hier ist auch die andere Seite der Wasserversorgung zu erkennen. Mittels der Luftpumpe wird die ganze Anlage unter Druck versetzt, damit das Wasser am oben angebrachten Hahn heraus kommen kann. Zusätzlich kann die Pumpe mittels ansteckbaren Schlauch aber auch zu anderen Zwecken genutzt werden.



Dateianlagen:

75 [800x600].JPG (155 kByte, 800 x 600 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

76 [800x600].JPG (157 kByte, 800 x 600 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2
Seite 1 von 2
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Design © trevorj
Danke für euren Besuch im Forum.