Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
http://www.genial-zeichnen-lernen.de
  genial zeichnen lernen
richtig und ausdrucksstark von Anfang an – Zeichenforum mit Workshop
http://www.genial-zeichnen-lernen.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Minas virtueller Garten

Anfang   zurück   weiter   Ende
Autor Beitrag
Mina
Mitglied

Beiträge: 4

New PostErstellt: 07.07.19, 23:33  Betreff: Minas virtueller Garten  drucken  Thema drucken  weiterempfehlen

Hallo zusammen,

da ich eine Vorliebe für Florales habe, beginne ich hier mal eine kleine Sammlung.

Frangipani / Plumeria
Bleistiftzeichnung ohne Schattierungen aus dem letzten Jahr, die ich vor ein paar Tagen mit Aquarellstiften coloriert habe Die Blüten waren ursprünglich weiß mit etwas gelb, aber mir war nach mehr Farbe, auch wenn sie auf dem Foto nicht ganz rüber kommt. Die unterste Blüte hat ein bisschen unter meiner Ungeduld gelitten.

Liebe Grüße,
Mina



Dateianlagen:

frangipani.jpg (219 kByte, 2.219 x 2.005 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Jan
Administrator

Beiträge: 8954
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 07.07.19, 23:40  Betreff: Re: Minas virtueller Garten  drucken  weiterempfehlen

SIEHT GUT AUS.
die überhöhung der farbe ist dir gut gelungen.
unser zeichenprofessor sagte immer: es ist vollkommen unwichtig, wie das originalmotiv aussah, hauptsache die zeichnung sieht gut aus. das original interessiert keinen, der die zeichnung sieht.




Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Mina
Mitglied

Beiträge: 4

New PostErstellt: 08.07.19, 09:17  Betreff: Re: Minas virtueller Garten  drucken  weiterempfehlen

Guten Morgen,

danke für deine schnelle Antwort, Jan. Das ist ein guter Satz. Im Gegensatz zu sonst, fiel mir das hier auch leichter, weil die Farben auf dem Papier einfach so schön leuchten.

Margerite und Rose
Ich tue mich sehr schwer damit, mit Tinte frei zu malen - weil man kann ja nix mehr ändern und es muss doch perfekt sein

Im Nachhinein mag ich die Margeritenblüte doch ganz gern. Der etwas krakelige, einfache Look gefällt mir.
Mit der Rosenblüte bin ich nicht so glücklich. Abgesehen davon, dass sie etwas deformiert ist, wirkt sie mir zu... ich weiß auch nicht. Zu leer?
Entschuldigt den etwas komischen Schnitt, die Zeichnungen sind aus einem Journal, in dem ich wild mit allem möglichen male, klebe, bastel und auch schreibe - und meine Wortfetzen wollte ich nicht preisgeben.

Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche,
Mina


[editiert: 08.07.19, 09:18 von Mina]



Dateianlagen:

rose.jpg (31 kByte, 432 x 429 Pixel)
speichern

margerite.jpg (34 kByte, 355 x 330 Pixel)
speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Jan
Administrator

Beiträge: 8954
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 09.07.19, 12:53  Betreff: Re: Minas virtueller Garten  drucken  weiterempfehlen


    Zitat: Mina
    … man kann ja nix mehr ändern und es muss doch perfekt sein 
nein, es muss nicht perfekt sein, im gegenteil! gerade die spontaneität von tuschezeichnungen macht ihren reiz aus. die spur eines lebendigen augenblicks wird darin festgehalten. und wenn ein strich nicht ganz richtig sitzt, wird eben ein zweiter danebengesetzt, das gehört auch zum leben dazu.

schau dir mal das wachstum einer rose an. sie kommt nicht als fertige rose auf die welt, sondern als keimblatt, als spross, als knospe etc. und entfaltet sich erst im laufe ihres wachstums. dieses lebendige ständige ändern ist wahres leben, und das darf sich auch in den abbildern der kunst ausdrücken.

schau dir mal eine rose an und stell dir vor, wie sie vorher aussah, bevor sie aufgeblüht ist. und zeichne diese vostellung hin. und daneben zeichnest du das jetzige erscheinungsbild. und daneben das bild, wie sie vielleicht in einigen tagen aussehen wird, wenn alles wieder verwelkt oder vertrocknet. dann hast du ein wahres bild vom leben einer rose, das vielleich viel tiefer berührt als nur eine momentaufnahme der blühenden rose.

der perfektionismus ist einer der größten hinderungsgründe für wahrlich ergreifende kunst,  die unter die haut geht und unser innerstes berührt.

zeichne weiter und vergiss deinen anspruch auf fertige schöne bilder, stattdessen gestatte dir, eine spur der bewegung zu hinterlassen, die in einem künstlerischen augenblick entstanden ist. dadurch gewinnst du ein vollkommen neues verständnis für den sinn einer zeichnung.

probiers.
und zeige das ergebnis hier vor.






Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Mina
Mitglied

Beiträge: 4

New PostErstellt: 09.07.19, 21:10  Betreff: Re: Minas virtueller Garten  drucken  weiterempfehlen

Hallo Jan,

danke für dein Worte Ich muss mir das wirklich immer wieder vor Augen führen. Theoretisch weiß ich das und genau zu diesem freien Ausdruck möchte ich irgendwann hin. Aber diesen Wesenszug auf Knopfdruck auszuschalten funktioniert leider nicht. Ich bleibe dran und mit etwas Glück bei meinen Prüfungen, gibt es nächste Woche ein Rosenbild.

Baumstamm und Palme
Diese beiden sind nach diesem Video enstanden:
https://www.youtube.com/watch?v=YkEYB0oQyrA
Natürlich keine kreative Eigenleistung, aber eine schöne Übung - und es fiel mir vor allem bei der Palme viel leichter "loszulassen". Ich hoffe, das sieht man auch ein bisschen.

Liebe Grüße,
Mina



Dateianlagen:

trees.jpg (297 kByte, 1.964 x 2.996 Pixel)
Anzeige optimiert für beste Darstellung.
Großansicht - speichern

nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Jan
Administrator

Beiträge: 8954
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 09.07.19, 22:24  Betreff: Re: Minas virtueller Garten  drucken  weiterempfehlen


    Zitat: Mina
    genau zu diesem freien Ausdruck möchte ich irgendwann hin. Aber diesen Wesenszug auf Knopfdruck auszuschalten …
… geht am einfachsten durch eine ganz simple zielsetzung beim zeichnen, die in life seminaren bisher immer gut gezündet hat.

wenn du wieder zum blatt greifst, nimm dir einfach vor, das blatt papier vollkommen zu versauen. es muss unbrauchbar werden für weitere zeichnungen, du kannst es anschließend für nichts anderes mehr verwenden. das ist schon die ganze aufgabe.

keine schöne zeichnung ist das ziel, sondern die vernichtung des weißen blattes. die zeichnung oder besser die spur deiner handbewegung hat nur den sinn, das unbeschriebene weiße blatt zu beflecken und die weiße fläche zu zerstören.

das klappt schon mit einem einzigen fleck oder klecks oder punkt oder strich. und nach diesem ersten erfolgserlebnis machst du einfach weiter, das weiße blatt zu zerstören. und siehst dabei, wie viel freude das macht, zu sehen, wie etwas völlig spontan und absichtslos anfängt zu wachsen. und sobald du keine lust mehr hast, noch etwas hinzufügen, nimmst du einfach ein neues blatt und fängst an, auch das unbrauchbar zu machen für weitere zeichnungen.

irgendwann musst du verschmitzt lachen, weil du merkst, dass du den zensor, der sich immer einmischen will und alles besser weiß und dir alle spontanen bewegungen verbieten will, einfach ausgetrickst hast.

dann spürst du wieder die freude eines kleinkindes, das zum erstenmal merkst, wie es mit einer handbewegung alle sauberen weißen flächen völlig bekritzeln und beschmieren kann.

tisch und wände, alles wird beschmiert …

WELCHE EINE FREUDE!!!




Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de


[editiert: 09.07.19, 22:27 von Jan]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite 1 von 1
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design