Schreib, was dich bewegt: Dein kostenloses Blog auf Üblog.de.
http://www.genial-zeichnen-lernen.de
  genial zeichnen lernen
richtig und ausdrucksstark von Anfang an – Zeichenforum mit Workshop
http://www.genial-zeichnen-lernen.de
 
Sie sind nicht eingeloggt.
LoginLogin Kostenlos anmeldenKostenlos anmelden
BeiträgeBeiträge SucheSuche HilfeHilfe StatStatistik
ChatChat VotesUmfragen FilesDateien CalendarKalender
Jannis kleine Dichterschule: Zügel für mein Flügelpferd

Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4
Autor Beitrag
Jan
Administrator

Beiträge: 8965
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 15.12.10, 13:28  Betreff: Vom Ausklang  drucken  weiterempfehlen

Vom Ausklang

Das Männliche, das endet laut,                  männlich
wie einer, der den Tisch zerhaut.                m
Doch reimst du zärtlich, unbeschreiblich,    weiblich
dann ende leise, ende weiblich.                  w

Mancher Mann mit festem Kinn        m
hat nur Männliches im Sinn,            m
und sein Tonfall bleibt betont           m
bis zum Ende – wie gewohnt.           m

Manches Weib will lieber schweifen,   w
will nie recht zum Festen greifen,       w
will nur weiblich sein auf Erden           w
und am Schluss stets leiser werden.    w

Männlich ohne Wechselspiel,              m
pausenlos – das taugt nicht viel.        m
Wechselspiel ist unausbleiblich:          w
männlich wechselt ab mit weiblich.      w

Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Jan
Administrator

Beiträge: 8965
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 16.12.10, 10:25  Betreff: Vom Reimschema  drucken  weiterempfehlen

Vom Reimschema

Paarreim
Die Einzelzeile ist noch nichts.                   a
Das Grundgeheimnis des Gedichts             a
ist, dass sich Gleiches – laut Erfahrung –    b
nach Gleichem sehnt: nach Zeilenpaarung.  b 

Kreuzreim
Hier stehe ich als Einzelzeil,                      a
ein Kauz von vielen Käuzen.                      b
Da bist du ja, mein Gegenteil,                   a
mit dir will ich mich kreuzen.                     b 

Umarmung
Ach habe doch Erbarmen,                         a
mein Reim, du bist so fern.                        b
Du weißt, ich hab dich gern,                       b
o Reim, lass dich umarmen.                        a 

männlich umarmt weiblich
Fängt umarmen männlich an,                      m
schlingt das Feste sich um Weiches              w
und drückt innen Gleich-an-Gleiches,           w
wie nur Festes drücken kann.                      m 

weiblich umarmt männlich
Will das Weibliche umgreifen,                      w
fühlt sich Männliches beengt,                       m
oder wonneweich umdrängt ...                     m
Ich beginne abzuschweifen.                          w 

abschweifen
Wir sehen, spricht man nur von weiblich,        a
bleibt auch das Schweifen unausbleiblich,       a
das Abschweifen gehört dazu.                        b
Der Dreizeiler ist urgemütlich,                         c
männlich und weiblich tun sich gütlich,             c
beim Schweifen finden sie zur Ruh.                  b 

gleitende Zeilen
Gülden und flüssig sind wundersam gleitende,   a
glatte, geschmeidige, nie widerstreitende,         a
lieblich umwerbende, lockend verleitende,         a
Wellen und Wogen und Wolken durchreitende,    a
Wonne bereitende, Sonne verbreitende,             a
doppelt ausgleitende Zeilen im Fluss.                 b

Also besteige dein Pferdchen und reite.
Mit Zügeln beflügelt gleite zum Schluss.             b



Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Jan
Administrator

Beiträge: 8965
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 17.12.10, 10:45  Betreff: Vom Stab- und Endreim  drucken  weiterempfehlen

Vom Stab- und Endreim

Ein Reim muss vorne oder hinten
den gleichen Klang zum Reimwort finden.
Beim STabreim STeht der STarke STab,       Stabreim
der Klang am Ende wechselt ab.
Beim Endreim bleibt das Ende glEICH,        Endreim
der Anfang wechselt einfaltsrEICH.
Reimt Stab und Ende sich ZUGLEICH,        kein Reim
ist es kein Reim: es ist ZU GLEICH!



Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Jan
Administrator

Beiträge: 8965
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 17.12.10, 10:56  Betreff: Von Rein und Unrein  drucken  weiterempfehlen

Von Rein und Unrein
                                                         reiner Reim
Der reine Reim an sich                         sich
klingt klar und königlich,                      lich
fügt gleiche Konsonanten                     nanten
(nicht nur die nah verwandten),            wandten
fügt kurz zu kurz und lang zu lang         lang
und klingt anmutig rein im Klang.          klang
                                                          falscher Reim
Doch manchmal, wenn ich dichte           i
und gerne reimen möchte                     ö
fällt mir der reine Reim nicht ein.           n
Es kommt mir nur ein falscher Reim,      m
der zwar von ferne ähnlich klingt,          ng
doch für das feine Ohr nicht stimmt.       m

Das Ohr fühlt sich beleidigt
aufs Tiefste und verteidigt
sein angestammtes Recht:
“O Dichter, mir wird schlecht!”
                                                              unreiner Reim
Nun gut. Ich lenke ein und nehm             eh
den gleichen Selbstlaut. Sieh, ich schäm   ä
mich nicht, zu sagen, er sei gleich.           ei
Ich reime frech und jubel euch                 eu
ein Lautbild unter, das zwar neu               eu
doch leider nicht von Makel frei.               ei
Wird langes ii mir gleich zum ü –              ü
mit Witz verzeiht ’s die Poesü!                  ie

Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Peter
Mitglied

Beiträge: 2253


New PostErstellt: 18.12.10, 05:45  Betreff: Re: Vom Ausklang  drucken  weiterempfehlen

Man lernt doch immer was dazu. Es ist eine gute Idee sich die Grundlagen selbst zusammenzureimen



nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden
Jan
Administrator

Beiträge: 8965
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 18.12.10, 10:54  Betreff: Vom Reimefinden  drucken  weiterempfehlen

Vom Reimefinden

Was sich reimt, ist kein Geheimnis,
jedes Kind erkennt sofort:
EIMNIS? Darauf reimt nur REIMNIS,
aber “Reimnis” ist kein Wort.
Oder etwa doch? Ja, reim’n is
ein beliebter Kindersport!

Willst du etwas reimen?
Will der Reim nicht keimen?
Nimm die wohlbekannten
Anfangskonsonanten,
hänge deinen Reim daran
und siehe, was sich reimen kann:
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
B Bl Br, C Cl Cr, Ch Chr        B-C-D-Reimlexikon
D Dr, F Fl Fr
G Gl Gn Gr, H, J
K Kl Kn Kr, L, M, N
P Pl Pn Pr, Pf Pfl Pfr
Ph Phr, Qu, R
S Sk Sl, Sp Spl Spr, St Str
Sch Schl Schm Schn Schr Schw
T Tr, V, W, X, Y, Z, Zw
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Damit siehst du gleich: auf an,
reimt sich B-ann, d-ann, dr-an, J-an, k-ann,
M-ann, r-an, s-ann, sp-ann, T-ann und w-ann,
Dar-sch-an, oder Zwiege-sp-ann.

Dieses BCD ist schon
unser erstes Lexikon.
Falls ich jetzt noch weitersuch,
greife ich zum Reiterbuch.

Denn ein Reim ist ja nix Dolles,
eher umgekehrt, was Olles,
keiner braucht drauf stolz zu sein.
Schau nur mal ins Buch hinein.
Dort, im Reimewörterbuch
gibt ’s (davon) weiß Gott genug!         verkürzter Endreim


Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Jan
Administrator

Beiträge: 8965
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 19.12.10, 00:16  Betreff: Vom Feststecken  drucken  weiterempfehlen

Vom Feststecken

Aber jetzt steck ich fest,
"reim dich oder ich fress dich!"
Ein fressender Reim, wie lästig,
er gibt meiner Muse den Rest.


Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Jan
Administrator

Beiträge: 8965
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 19.12.10, 00:17  Betreff: Von der Reimverlockung  drucken  weiterempfehlen

Von der Reimverlockung

Oft sind Reime auch gefährlich,
denn sie führen an ein Ziel,
das man eigentlich – ganz ehrlich –
(anfangs) gar nicht sagen will.             verkürzter Endreim

Reime fließen, schießen, sprießen
manchmal ohne Sinn und Zweck.
Drum musst du dich stets entschließen:
Reim ich oder – lass ich ’s weg?

Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de


[editiert: 19.12.10, 00:18 von Jan]
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Tontillon
Mitglied

Beiträge: 1955
Ort: Juist


New PostErstellt: 19.12.10, 00:58  Betreff: Re: Vom Ausklang  drucken  weiterempfehlen

Hey, was ist das denn Tolles Gereimtes? Super, Jan!



PS. Schade, dass dein Thread so weit unten ist ... da scrolle ich so selten hin ...
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Jan
Administrator

Beiträge: 8965
Ort: Oebisfelde


New PostErstellt: 19.12.10, 17:42  Betreff: Re: Vom Ausklang  drucken  weiterempfehlen

    Zitat: Tontillon
    Schade, dass dein Thread so weit unten ist ...
gute idee, habe meine mappe nach oben geschoben, ist auch für mich einfacher zu finden.

Jan

Lernmethode, Kursbeschreibung, Preise und Anmeldung über: http://www.genial-zeichnen-lernen.de
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Daddi
Mitglied

Beiträge: 960


New PostErstellt: 19.12.10, 17:54  Betreff: Re: Vom Ausklang  drucken  weiterempfehlen

Einige sind sehr witzig....toll



...in meiner Welt gibt es nur Ponys und die essen alle Regenbögen und pupsen Schmetterlinge....
nach oben
Benutzerprofil anzeigen Private Nachricht an dieses Mitglied senden Website dieses Mitglieds aufrufen
Sortierung ndern:  
Anfang   zurück   weiter   Ende
Seite: 1, 2, 3, 4
Seite 2 von 4
Gehe zu:   
Search

powered by carookee.com - eigenes profi-forum kostenlos

Layout © subBlue design